Baumplantagen Åland

Alles über die schwedischsprachige Inselgruppe in der Ostsee

Baumplantagen Åland

Beitragvon bensca » 28. März 2011 13:31

Ich war letzte Woche auf den Åland-Inseln unterwegs. Dabei sind mir zum einen riesige Baumplantage aufgefallen. Aber nur in der Region Geta. Was wird dort angebaut?
Außerdem fallen die roten Straßen auf. Hat das irgendeine Bedeutung, dass alle Straßen auf Åland einen starken roten "Stich" haben? Oder warum ist das so?
bensca
 
Beiträge: 3
Registriert: 21. Januar 2011 00:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Baumplantagen Åland

Beitragvon kellle » 28. März 2011 17:20

hallo
die rote farbe kommt glaube ich vom Åländischen granit ,was man halt für material hat.soweit ich weiß sind auf geta apfelplantagen.


kellle
kellle
 
Beiträge: 2761
Registriert: 7. Dezember 2007 08:59
Wohnort: rostock
Has thanked: 0 time
Been thanked: 9 times

Re: Baumplantagen Åland

Beitragvon bensca » 28. März 2011 22:24

ah, ok. Danke für die Info! Und warum ist der Granit rot? Eisenhaltig?
bensca
 
Beiträge: 3
Registriert: 21. Januar 2011 00:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Baumplantagen Åland

Beitragvon kellle » 29. März 2011 07:23

keine ahnung :bowler: :-flagge2
kellle
 
Beiträge: 2761
Registriert: 7. Dezember 2007 08:59
Wohnort: rostock
Has thanked: 0 time
Been thanked: 9 times

Re: Baumplantagen Åland

Beitragvon aland » 30. März 2011 06:39

hai es sind äpfelplanfagen. aber sahr sauer.
aland
 
Beiträge: 6
Registriert: 24. Juli 2010 06:14
Wohnort: österreich
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Baumplantagen Åland

Beitragvon Alandica » 2. April 2011 11:01

Richtig, die großen Baumplantagen sind die Apfelbaumplantagen, von denen wird u. a. der gute aber teure åländische Apfelwein angebaut. Das wohl bekannteste åländische Apfelweingut ist Tjudö vingård in Tjudö, Geta. Tipp: Zollfrei auf der Fähre ist der Wein nur halb so teuer wie auf Åland. Aber man muss beim Personal nachfragen, der Wein steht nicht offen zum Verkauf, sondern wird nur im Lager aufbewahrt.

Die roten Straßen kommen vom roten åländischen Granit. So etwas gibt es nur auf Åland - aber leider gehört das der Vergangenheit an. Seit 2 Jahren importiert man den Teer für den Straßenbau aus Schweden, d. h. alle neuen Straßen sind typisch grau/schwarz. Eine Einzigartigkeit bleibt jedoch vorerst erhalten: Die einzige rötliche Runway der Welt auf dem Flughafen Mariehamn. Piloten sagen, dass die rötliche Farbe die beste Farbe für eine Runway ist. Bei schlechter Sicht kann man im Landeanflug die rötliche Landebahn verhältnismäßig früh ausmachen und dessen Begrenzungen erkennen.
Många bäcka små, blir en stor å

www.mino.ax
Benutzeravatar
Alandica
 
Beiträge: 291
Registriert: 1. Dezember 2009 11:28
Wohnort: Bunde
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Åland-Inseln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron