Campingplatz in Schweden mit Bademöglichkeit?

Campingplatz in Schweden mit Bademöglichkeit?

Beitragvon Anne.Franke84 » 17. Februar 2014 17:55

Hallo da wir in diesem Sommer eventuell einen Campingurlaub nach Schweden machen möchten, suchen wir einen Campingplatz mit Bademöglichkeit. Gibt es sowas und was ist nach eurer Meinung die beste Jahreszeit für den Urlaub in Schweden? Vielen Dank für eure Antwort im Voraus. kuss

Grüße Anne
Anne.Franke84
 
Beiträge: 5
Registriert: 15. Februar 2014 10:08
Wohnort: Düsseldorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Campingplatz mit Bademöglichkeit?

Beitragvon svenskachen » 17. Februar 2014 18:53

Hej Anne,

Also wenn ihr was ruhiges in familiärer Atmosphäre und traumhafter Natur sucht dann kann ich Tällberg am Siljansee empfehlen. Bei diesem braucht man nicht einmal diese Schweden-Campingcard und er ist recht günstig. Er ist direkt am See und der Wald schließ auch direkt an. Rundherum (nur wenige km) gibt es Möglichkeiten zur Sommerrodelbahn, Reiten, Bowling spielen, Freizeitpark, Tomteland, Fabrik für die Herstellung der berühmten Dalarna-Pferdchen, uvm. Fahrradfahren, Boot ausleihen usw. ist alles möglich. Oder einfach nur wandern gehen, Beeren pflücken, etc.

Er ist sehr einfach der Campingplatz, ein ganz einfaches Waschhaus mit Duschen und WC´s in einer Blockhaushütte. Ebenso gibt es Kochmöglichkeiten, eine Waschmaschine und Trockner. Ebenfalls kann man täglich an dem kleinen Rezeptionshäuschen Brötchen für den nächsten Morgen bestellen, die dann direkt zum Zelt gebracht werden ;)

Mann kann ein kleines Kanu und Tretboot/Ruderboot ausleihen, aber so was wie Golfplatz, Tennisplatz oder ähnliches gibt es nicht. Ein kleiner Spielplatz ist am Strand vorhanden.

Der Campingplatz ist nicht besonder groß, aber es gibt diel Möglichkeit auch etwas schattig ein Plätzchen zu finden. Der Campingplatz ist unter Ausländern nicht so bekannt, sodass hauptsächlich Schweden dort Urlaub machen. Eine Anfrage per Email vorab ist vielleicht in der Saison ganz empfehlenswert. Wir haben es zumindest gemacht. Waren dort jeweils im Juli und Anfang August. August wird es schon abends/nachts ziemlich kühl. Tagsüber hatten wir gut um die 18-24°C, nachts aber auch mal an die 2°C. Im Juni und Juli passiert das eher nicht - tagsüber sind die Temperaturen meist so zwischen 18-30°C. Je nachdem wie es bei uns so ist der Sommer. Man muss dort so um die 5°C kälter rechnen. Habe es aber schon erlebt, dass es in Schweden sonnig und warm war und in D kühler und verregnet.

So, das zu unserem Tipp. In Småland kenne ich auch einen guten. Aber der in Tällberg ist mein Favourit :sweetheart:

LG
Carolin
Benutzeravatar
svenskachen
 
Beiträge: 50
Registriert: 14. Januar 2014 09:36
Has thanked: 3 times
Been thanked: 3 times

Re: Campingplatz mit Bademöglichkeit?

Beitragvon Lukä » 17. Februar 2014 19:00

Na dann empfehle ich mal http://www.lysingsbadet.se/ im wunderschönen Västervik. Wenn ihr die Einsamkeit sucht, seid ihr da sicher fehl am Platz, aber tolle Gegend inmitten des Schärengartens der Ostsee. Campingplätze am Wasser findet man u.a. auch auf Öland, da kann man mal bei Google Maps schauen, da sind die Plätze auch markiert. Und wenn ihr um midsommar herum fahrt, macht ihr Wettermäßig nix falsch.
Hälsningar Luki



"Mit Hand, Herz und Verstand"
Benutzeravatar
Lukä
 
Beiträge: 1239
Registriert: 10. April 2009 17:04
Wohnort: Tornedalen
Has thanked: 98 times
Been thanked: 109 times

Re: Campingplatz mit Bademöglichkeit?

Beitragvon Anne.Franke84 » 17. Februar 2014 19:31

Wow! Erstmal vielen Dank für eure Antworten. Das ging mal schnell und ist richtig viel. Bin sehr überrascht. Innerhalb von einer halben Stunde zwei so tolle Antworten. Ich muss mir das jetzt erstmal alles ansehen und ein wenig weiter recherchieren. thx
Anne.Franke84
 
Beiträge: 5
Registriert: 15. Februar 2014 10:08
Wohnort: Düsseldorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Campingplatz mit Bademöglichkeit?

Beitragvon Lukä » 17. Februar 2014 19:42

Falls du dich für Västervik entscheidest, habe ich auch noch einen Geheimtipp. Ein tolles kleines "Hotel" direkt an der Küste im Grünen. Dort könnt ihr euren Wohnwagen/ Wohnmobil auch hinstellen, bekommt Strom und könnt Toiletten und Duschen im Gebäude nutzen. Ist sicher um Welten ruhiger und billiger als auf dem Platz.
Hälsningar Luki



"Mit Hand, Herz und Verstand"
Benutzeravatar
Lukä
 
Beiträge: 1239
Registriert: 10. April 2009 17:04
Wohnort: Tornedalen
Has thanked: 98 times
Been thanked: 109 times

Re: Campingplatz mit Bademöglichkeit?

Beitragvon Anne.Franke84 » 17. Februar 2014 19:56

Danke für den Tipp! Ich muss dies erst mal mit meinen Freund besprechen um ausloten zu können, was er alles möchte. Jetzt habe ich wenigstens ein paar Vorschläge was man so alles machen kann.
Anne.Franke84
 
Beiträge: 5
Registriert: 15. Februar 2014 10:08
Wohnort: Düsseldorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Campingplatz in Schweden mit Bademöglichkeit?

Beitragvon Ewald » 18. Februar 2014 09:24

Kommt in den Sommerferien zu uns nach Hultsfred an den See Hulingen. Unser See ist schnell warm und hat eine seichte Wassertiefe.

Herzlich Willkommen
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 31
Registriert: 29. September 2012 17:06
Has thanked: 2 times
Been thanked: 1 time

Re: Campingplatz in Schweden mit Bademöglichkeit?

Beitragvon nothope » 15. Mai 2014 09:51

Hej,
Campingplätze mit Badeplatz gibt es jede Menge in Schweden. Schau mal unter camping.se (kann man auch auf deutsch anklicken) - da kannst Du dann alles angeben was Du haben möchtest und bekommst entsprechende Angebote.

Unsere Lieblingsplätze sind:
Rullsands camping, ca. 20 km südlich von Gävle. Traumhaft gelegen in einem Naturreservat direkt an km-langen Sandstränden an der Ostsee
Rösjöbadens camping in Sollentuna, ca. 20 Min mit dem Auto ins Stadtzentrum von Stockholm, der Platz liegt an einem See mit einem kleinem Schwimmbad, wer Ruhe sucht geht 10 Min am Ufer entlang und findet viele einsame Buchten zum Baden
Klubbensborg camping in Hägersten, direkt am Mälaren gelegen, 5 Min zu Fuß zur Tunnelbana nach Stockholm

Wenn Du weitere Tipps brauchst - melde Dich

achja, die beste Reisezeit: Juni & Juli da sind die Tage lang und hell und es ist schön warm
aber für uns gibt es keine schlechte Reisezeit für Schweden....

Hejda - vi hörs
Thomas
nothope
 
Beiträge: 13
Registriert: 15. Januar 2013 12:51
Has thanked: 6 times
Been thanked: 0 time


Zurück zu Camping in Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste