karl69 - Beiträge

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden

Falls ja warum bist du hierher gezogen wenn es so schrecklich ist? Nun ja, ich hatte ich nicht die Wahl, da ich mit einer Schwedin verheiratet bin. :-flagg Aber das ist eine typische Reaktion: Wer Sachen kritisch hinterfragt, wird gefragt "warum bist Du überhaupt hier?". Das ist eben einf...
von karl69
20. August 2015 09:38
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden
Antworten: 26
Zugriffe: 14361

Re: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden

:laughter: Warum auch nicht, geheim muss nur bleiben, was das Licht scheut. (...) Du kannst ja die PIN deiner Bankkarte auf ein T-Shirt drucken lassen und damit auf der Straße herumlaufen, wenn Du der Meinung bist. :D Jeder sollte für sich entscheiden können, was er an Infos über sein Privatleben (...
von karl69
20. August 2015 08:51
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden
Antworten: 26
Zugriffe: 14361

Re: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden

Hallo Gislaveds Tjej, danke für deinen Input...Ich kann diesen Kontrast genau nachfühlen... Auf der einen Seite ist Schweden sehr fortschrittlich bei der Einführung neuer Techniken. Auf der anderen Seite ist mir der Umgang der Schweden mit diesen neuen Techniken viiiel zu unkritisch (nach dem Motto ...
von karl69
19. August 2015 16:53
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden
Antworten: 26
Zugriffe: 14361

Re: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden

hallo nochmal, Dass sich Skatteverket ausserimstande sieht, die falsche Adresse zu löschen, ohne eine neue, korrekte Adresse der zu löschenden Person (die die Adresse, welche zu löschen wäre, ja gekapert hat) zu haben, bezeichnet doch das Behördenmikado. Um das Problem zu diskutieren gibts dann zei...
von karl69
16. August 2015 19:49
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden
Antworten: 26
Zugriffe: 14361

Re: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden

hallo, zu diesem thema fällt mir eine "nette" geschichte aus unserem kleinen dorf ein. zwei nachbarn sind jeweils zusammen mit ihren familien und ihren wohnwagen in urlaub gefahren. es ist ein leichtes über die autonummern bei transportstyrelsen via smartfon den wohnort herauszubekommen. ...
von karl69
10. August 2015 15:33
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden
Antworten: 26
Zugriffe: 14361

Re: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden

Da wären wir schon wieder beim Thema: http://sweforum.schwedenstube.de/schweden-nachrichten/cyberkriminalitat-in-schweden-auf-dem-vormarsch-t31532.html Ich muss ehrlich sagen, dass ich manchmal die schwedische Mentalität nicht verstehe. Wo ist der schwedische Pragmatismus? Hier wird an einem Prinzip...
von karl69
3. August 2015 11:01
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Die dunkle Seite des Öffentlichkeitsprinzips in Schweden
Antworten: 26
Zugriffe: 14361

Re: Cyberkriminalität in Schweden auf dem Vormarsch

Solange sich in Schweden jeder mit einer Personennummer legitimiert, wird sich diese Art von Kriminalität verbreiten. Dazu kommt auch noch, dass jeder Daten über die Einkünfte des anderen im Netz abrufen kann. Das ist heutzutage einfach nicht mehr zeitgemäß. Da müssen neue Gesetze her, die den Bürge...
von karl69
31. Juli 2015 08:56
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Cyberkriminalität in Schweden auf dem Vormarsch
Antworten: 2
Zugriffe: 1198

Re: Vorratsdatenspeicherung für schwedische Steuerfahnder

In dem Bericht steht auch: Eine staatliche Untersuchung durch den ehemaligen Chef der Polizei kam aber zum Entschluss, dass das schwedische Regelwerk nicht gegen EU-Recht verstößt. Das ist wirklich nicht zu glauben. Das ist doch nicht die Aufgabe eines ehemaligen Polizeichefs, das zu beurteilen. Das...
von karl69
20. Mai 2015 12:47
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Vorratsdatenspeicherung für schwedische Steuerfahnder
Antworten: 1
Zugriffe: 766

Re: Internationaler Haftbefehl gegen Assange

Hier ein sehr interessanter Artikel aus dem "Stern" zu dem Thema: http://www.stern.de/panorama/wikileaks-gruender-julian-assange-kaempft-gegen-schweden-2180034.html Es sieht leider so aus, als ob die Staatsanwältin Ny, die durch ihre feministisch motivierte Verbohrtheit und Rücksichtslosig...
von karl69
15. März 2015 11:22
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Internationaler Haftbefehl gegen Assange
Antworten: 98
Zugriffe: 34725

Re: Schwedin wird EU-Handelskommissarin

Da haben vermutlich die Sektkorken bei den TTIP Befürwortern ordentlich geknallt :thumbsdown: :thumbsdown:
von karl69
30. September 2014 18:59
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Schwedin wird EU-Handelskommissarin
Antworten: 3
Zugriffe: 1369

Re: Internationaler Haftbefehl gegen Assange

Dass Assange sich mit Händen und Füßen gegen die Auslieferung an Schweden wehrt, ist nur allzu verständlich, da er mit großer Wahrscheinlichkeit nach der Verhandlung und Verurteilung in Schweden ohne wenn und aber sofort an die USA ausgeliefert werden würde. Und wie dort mit Leuten umgegangen wird, ...
von karl69
26. September 2014 11:14
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Internationaler Haftbefehl gegen Assange
Antworten: 98
Zugriffe: 34725

Re: Krawalle in Stockholmer Vorort

Mal ganz ehrlich: wo, auf dieser Welt hat man als "anders aussehender" KEINE Probleme,ein Teil der Gesellschaft zu werden? Ich denke, dass es in Skandinavien ganz besonders schwer ist für Ausländer, da die Gesellschaft hier genetisch relativ homogen ist. Jedenfalls viel homogener als in D...
von karl69
26. Mai 2013 16:28
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Krawalle in Stockholmer Vorort
Antworten: 51
Zugriffe: 32389

Re: Krawalle in Stockholmer Vorort

Ich meine die Schuld liegt an der Einwanderungspolitik. Alle Ausländer wollen vom Sozialstaat leben, aber sich nicht an die Gesetze des Landes richten. :fahne: Sowas ist es glaube ich nicht wert kommentiert zu werden. Fakt ist, dass die aktuelle Mitte-Rechts-Regierung in den letzten Jahren Sozialpr...
von karl69
26. Mai 2013 11:07
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Krawalle in Stockholmer Vorort
Antworten: 51
Zugriffe: 32389

Re: Schwedische Banken schaffen Bargeld ab

"Schwedens größte Handelsbanken haben einen großen Schritt in eine neue schwedische Gesellschaft getan" Neue schwedische Gesellschaft ?!? Manchmal habe ich den Eindruck, dass die fügsamen Schweden sich gerne für irgendwelche durchgeknallten Experimente zur Verfügung stellen, die in anderen...
von karl69
23. Mai 2013 23:01
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Schwedische Banken schaffen Bargeld ab
Antworten: 14
Zugriffe: 5799

Re: Immer mehr Einjährige in schwedischen Kindergärten

:thumbsdown:
Ob das wohl im Sinne der Kinder ist?

"Hausfrau" oder "Hausmann" sind halt nicht vereinbar mit dem ach so modernen Schweden, hauptsache Mamma und/oder Pappa können so schnell wie möglich wieder arbeiten gehen.

Karl
von karl69
13. Mai 2013 16:34
 
Forum: Aktuelle Nachrichten aus Schweden
Thema: Immer mehr Einjährige in schwedischen Kindergärten
Antworten: 5
Zugriffe: 2019
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche