Ven - Insel im Öresund

Ven - Insel im Öresund

Beitragvon alltomsverige » 26. Mai 2014 06:57

Mitten im Öreseund liegt die Insel Ven, mit 7,5 km² Größe und 359 Einwohnern (Stand 2009) ein überschaubarer Ort. Trotzdem ist Ven in einer bestimmten Berufssparte und bei interessierten Laien weit über die Grenzen Skandinaviens bekannt.

Von 1576 bis 1597 lebte und arbeitete der dänische Astronom Tycho Brahe auf der Insel. Für seine Zwecke ließ er das Schloss Uranienborg und das Observatorium Stjerneborg bauen. Die Überreste der beiden Gebäude sowie das Tycho-Brahe-Museum gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen im südwestlichen Skåne. Die sehr gut gemachte Homepage des Museum ist auch in deutscher Sprache verfügbar.

Den vollständigen Artikel mit Bildern und Links zu touristischen und historischen Informationen gibt es in meinem Blog:

http://alltomsverige.wordpress.com/2014 ... m-oresund/
alltomsverige
 
Beiträge: 123
Registriert: 19. Juli 2013 09:06
Has thanked: 5 times
Been thanked: 2 times

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg

Re: Ven - Insel im Öresund

Beitragvon maggan » 26. Mai 2014 15:59

Wie schön, da werden alte Erinnerungen wach.....habe dort in den Sommerferien in einem Café gearbeitet. Bestimmt hat sich einiges seit 1968 verändert, aber idyllisch wird die Insel noch sein.
Besser als Jahre der Unwissenheit ist ein Tag der Einsicht
maggan
 
Beiträge: 2604
Registriert: 24. November 2009 22:07
Wohnort: Hessen
Has thanked: 28 times
Been thanked: 25 times


Zurück zu Schweden entdecken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste