Bootfahren in den Schären

Bootfahren in den Schären

Beitragvon quicksilver » 25. September 2014 17:50

Hallo liebe Schwedenfans!!!

Seit langem sind wir stille Mitleser , weil wir den Wunsch haben Schweden kennen zu lernen, und haben uns die Schärenküste Südschwedens ausgesucht. Dazu kommt, das wir unser eigenes Boot mit nehmen möchten. Gibt es hier im Forum erfahrene Bootsfahrer, die uns etwas zu diesem Gebiet sagen können?
Lange suchen wir auch schon ein geeignetes Ferienhaus, direkt am Wasser, und natürlich mit der Möglichkeit das Boot in unmittelbarer Nähe fest machen zu können, wir werden einfach nicht fündig.....

Das sind erstmal die groben Fragen, und hoffen, dass jemand uns etwas dazu sagen kann.
Vielen Dank schon mal im Voraus!!!!

Liebe Grüße,
Heike
quicksilver
 
Beiträge: 2
Registriert: 21. September 2014 14:35
Has thanked: 4 times
Been thanked: 0 time

Re: Bootfahren in den Schären

Beitragvon Bohuslän » 25. September 2014 18:19

Hallo Heike
Mit Südschweden können wir leider nicht dienen. Aber die Westküste von Kungsbacka bis hinauf nach Oslo kann ich wirklich empfehlen. Wir hatten dort im Laufe von über 20 Jahren wirklich schöne Touren machen können. So lange wohnen wir hier auch schon.
Schaut mal hier http://sweforum.schwedenstube.de/foto-ecke/segeltorn-an-der-westkuste-im-september-2014-t29242.html
Schöne Grüsse
Bohuslän
Benutzeravatar
Bohuslän
 
Beiträge: 28
Registriert: 12. Juli 2011 16:56
Wohnort: schwedische Westküste - Bohuslän
Has thanked: 2 times
Been thanked: 4 times

Re: Bootfahren in den Schären

Beitragvon vinbergssnäcka » 25. September 2014 18:23

Hallo Heike,

was sucht ihr denn genau? Ein Haus zu mieten oder zu kaufen? Was habt ihr für ein Boot und was habt ihr damit vor? und welche Gegend genau habt ihr Euch ausgeguckt?
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 897
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 66 times

Re: Bootfahren in den Schären

Beitragvon quicksilver » 25. September 2014 20:21

Vielen Dank!!!!
Inspiriert durch die tollen Fotos, haben wir uns die Region Bohuslän näher angesehen, und wir müssen sagen... toll. Sehr wahrscheinlich orientieren wir uns jetzt um, wir haben auch auf Anhieb Ferienhäuser dort gefunden, die wir gesucht haben!
Wir haben ein 5m Motorboot, wir möchten Schweden vom Wasser her kennen lernen, und mein Mann angelt auch sehr gern.Geplant ist die Reise für September 2015.

Liebe Grüße,
Heike
quicksilver
 
Beiträge: 2
Registriert: 21. September 2014 14:35
Has thanked: 4 times
Been thanked: 0 time

Re: Bootfahren in den Schären

Beitragvon Dalsländer » 25. September 2014 20:27

Västkusten är Bästkusten :-flagg
http://www.stugknuten.com/stuga.asp?stugid=1065&anteckning=1065

hier gibt es 1000 schöne Ecken !
Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le
Dalsländer
 
Beiträge: 520
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Has thanked: 32 times
Been thanked: 48 times

Re: Bootfahren in den Schären

Beitragvon vinbergssnäcka » 25. September 2014 21:36

na, dann wünsche ich viel Spass!
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 897
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 66 times

Re: Bootfahren in den Schären

Beitragvon andy_smaland » 1. April 2015 13:10

...wenn ihr die Schären erkunden wollt, dann kommt nach Västervik, Südschweden, Småland, Ostküste.

Für die meisten hier in Schweden gelten diese als die schönsten Schäreninseln (noch schöner als die oben in Stockholm). Habe einige Bilder auf unserer Homepage.

Mit Haus am Wasser und Anlegeplatz kann ich leider nicht dienen; wohl aber mit 2 gemütlichen Ferienhäusern etwas weiter draussen auf dem Land.

:-flagge2
Benutzeravatar
andy_smaland
 
Beiträge: 6
Registriert: 28. August 2013 21:54
Wohnort: Västervik, Schweden, Småland
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Allgemeines, Fragen und Tipps zum Thema Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste