Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon Karsten » 13. Dezember 2014 07:51

Schweden Filmbranche steht vor einschneidenden Veränderungen. Künftig sollen auch schwedische Produktionen grundsätzlich mit Untertiteln versehen werden. Hintergrund ist die Verschärfung des Anti-Diskriminierungsgesetzes zum Jahreswechsel. Der Beschluss der Kinobetreiber ruft ein geteiltes Echo hervor...

(Quelle: Radio Schweden)

Weiterlesen:

http://sverigesradio.se/sida/artikel.aspx?programid=2108&artikel=6044818


Viele weitere Nachrichten aus Schweden:

http://www.schwedenstube.de/schweden-infos-und-service/schweden-nachrichten/
Karsten
Site Admin
 
Beiträge: 15611
Registriert: 8. Juni 2008 23:52
Wohnort: Lübeck
Has thanked: 2 times
Been thanked: 36 times

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon knut245 » 13. Dezember 2014 13:46

So ein Krampf. Es würde völlig ausreichen, die Tonbalance in den Filmen zu verbessern. Oft sind die Geräusche zu laut und die Musik erst recht. In manchen Filmen hat man den Eindruck, die Macher wollen einem mit Gewalt den Soundtrack reinprügeln, weil die Songs dermaßen laut sind, dass man bei korrekter Einstellung für die Dialoge von der Musik vom Hocker geschmissen wird. All das könnte die Filmindustrie selbst verbessern, und dann braucht sie auch nicht über den Zwang zur Untertitelung zu meckern.
knut245
 
Beiträge: 400
Registriert: 8. Juli 2010 09:48
Has thanked: 19 times
Been thanked: 30 times

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon eelchen » 13. Dezember 2014 16:04

knut245 hat geschrieben:So ein Krampf. Es würde völlig ausreichen, die Tonbalance in den Filmen zu verbessern. Oft sind die Geräusche zu laut und die Musik erst recht. In manchen Filmen hat man den Eindruck, die Macher wollen einem mit Gewalt den Soundtrack reinprügeln, weil die Songs dermaßen laut sind, dass man bei korrekter Einstellung für die Dialoge von der Musik vom Hocker geschmissen wird. All das könnte die Filmindustrie selbst verbessern, und dann braucht sie auch nicht über den Zwang zur Untertitelung zu meckern.


Das gilt auch für deutsches Fernsehen! Ich kriege jedes Mal ´nen Krampf und hab die Fernbedienung immer griffbereit :pfeif: . Meine Mutter hat sich sogar Hörgeräte besorgt, weil sie der Meinung war, es liegt an ihren Ohren. Aber nix da - die Ohren sind ok.. Ich habe die Sender (allerdings nur ARD und ZDF) wegen des Problems vor einiger Zeit angeschrieben - auf die Antwort warte ich noch heute....

eelchen
Man muß aber die Vergangenheit und ihre
Menschen begreifen, um die Gefahr für die
Zukunft zu erkennen.
eelchen
 
Beiträge: 195
Registriert: 12. August 2007 15:59
Wohnort: Alstermo
Has thanked: 25 times
Been thanked: 7 times

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon Knäckebröd:) » 13. Dezember 2014 17:05

ARD und ZDF können da nur leider recht wenig machen und glaube auch nicht, dass sich da was ändern wird
Ett gott skratt förlänger livet
Benutzeravatar
Knäckebröd:)
 
Beiträge: 734
Registriert: 30. August 2012 10:17
Wohnort: bei WÜ
Has thanked: 20 times
Been thanked: 9 times

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon Grizzly2 » 13. Dezember 2014 23:05

Und in welcher Sprache sollen bei schwedischen Filmen die Untertitel dann sein ?
Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie Dir an (Kurt Tucholsky)

Bild
Benutzeravatar
Grizzly2
 
Beiträge: 972
Registriert: 20. März 2010 11:48
Wohnort: Norderstedt bei Hamburg
Has thanked: 80 times
Been thanked: 57 times

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon vinbergssnäcka » 13. Dezember 2014 23:12

Grizzly2 hat geschrieben:Und in welcher Sprache sollen bei schwedischen Filmen die Untertitel dann sein ?

in schwedisch natürlich...es geht ja um die Gehörlosen....bei ausländischen Filmen kein Problem....aber bei schwedischen eben schon!
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 897
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 66 times

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon Pelle » 15. Dezember 2014 18:01

Knäckebröd:) hat geschrieben:ARD und ZDF können da nur leider recht wenig machen und glaube auch nicht, dass sich da was ändern wird

Hej,
die Fernsehanstalten könnten da sehr wohl etwas bewirken, indem sie nämlich entsprechende Vorgaben bei den Produktionsfirmen durchsetzen würden.
Hejdå och ha det bra!
Pelle
(Ich bin eigentlich ziemlich freundlich und hilfsbereit - hätte ich Freunde, würden die das sofort bestätigen!)
Benutzeravatar
Pelle
 
Beiträge: 9
Registriert: 28. September 2010 11:50
Wohnort: Weserbergland
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon Klaus1E » 16. Dezember 2014 08:19

Hallo,

ich versteh' die Aufregung nicht. Das kann man doch machen wie teilweise in Deutschland: "Untertitel auf Videotextseite XXX". Das normale Fernsehbild wird durchgeblendet und die Videotextseite liefert den Untertitel.

Wer's braucht, schaltet den Text dann ein, die anderen werden nicht gestört!

Grüße
K.E.
Klaus1E
 
Beiträge: 12
Registriert: 25. Oktober 2010 13:08
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon vinbergssnäcka » 16. Dezember 2014 08:42

Klaus1E hat geschrieben:Hallo,

ich versteh' die Aufregung nicht. Das kann man doch machen wie teilweise in Deutschland: "Untertitel auf Videotextseite XXX". Das normale Fernsehbild wird durchgeblendet und die Videotextseite liefert den Untertitel.

Wer's braucht, schaltet den Text dann ein, die anderen werden nicht gestört!

Grüße
K.E.



wo findet man den nun den Videotext im Kino?.... :wink: Gehörlose, oder das fängt wohl schon dann an, wenn man zwar hört, aber nicht gut, möchten vielleicht auch ins Kino gehen....barrierefrei...nennt man das in Deutschland.
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 897
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 66 times

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon knut245 » 16. Dezember 2014 09:32

Das wäre die erste nützliche Anwendung für die Google-Brille... dass sie auf Wunsch die Untertitel einblendet, zum Film, der gerade läuft.
knut245
 
Beiträge: 400
Registriert: 8. Juli 2010 09:48
Has thanked: 19 times
Been thanked: 30 times

Re: Kein Film in Schweden mehr ohne Untertitel

Beitragvon vinbergssnäcka » 16. Dezember 2014 09:37

Gute idee, aber ich glaube das Hauptproblem ist, das zu dem Film auch erstmal Untertitel produziert werden müssen. Wenn es keine gibt, kann man die nicht zeigen.....
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 897
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 66 times


Zurück zu Kino, Radio, Fernsehen und DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast