Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Ferienhaus-Urlaub in Schweden:
Du suchst noch ein passendes Ferienhaus in Schweden? Schau Dich gern bei uns um; über 5000 Häuser in allen schwedischen Regionen stehen zur Verfügung:

Ferienhäuser in Schweden

Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Skandinavienfreund » 12. März 2015 13:03

Hej,

wie kann ich derzeit am Günstigsten von Schweden aus telefonieren?

Gibt es in Schweden eigendlich ne Möglichkeit ohne Sozinummer nen Telefonvertrag abzuschließen?

Gibt es eigendlich noch die Internetkarten und welche empfehlt ihr so? Damit könnte ich ja dann Skype nutzen.

Vor allem wollte ich auch mal eine Handykarte haben bei der Internet bei ist, denn damit kann ich dann auch dort meine Apps zur navigation und kartenmaterial nutzen.
Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.
Skandinavienfreund
 
Beiträge: 111
Registriert: 12. Juli 2013 07:36
Has thanked: 14 times
Been thanked: 4 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Dalsländer » 12. März 2015 16:33

ohne PN wohl auch keinen Vertrag.

Surfkarte würde ich eher auf die Netzabdeckung achten als auf den günstigsten Preis.

Hab jetzt erst meine deutsche 1&1 Karte genutzt, ist nämlich incl. europäischem Ausland.
Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le
Dalsländer
 
Beiträge: 500
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Has thanked: 30 times
Been thanked: 43 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon vinbergssnäcka » 12. März 2015 20:53

geht es um den Urlaub oder?
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 893
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 65 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Skandinavienfreund » 13. März 2015 20:20

vinbergssnäcka hat geschrieben:geht es um den Urlaub oder?



Ja also nicht für ganzjährig ohne monatliche gebühren.
Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.
Skandinavienfreund
 
Beiträge: 111
Registriert: 12. Juli 2013 07:36
Has thanked: 14 times
Been thanked: 4 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon vinbergssnäcka » 13. März 2015 21:52

ok, da kenn ich mich leider nicht so aus.

Wer einen Festnetzanschluss hat und viel ins Ausland telefoniert, da kann ich Universal Telecom empfehlen, für 19 kr monatlich (und natürlich die Grundgebühren fürs Telefon) bekommt man reduzierte Gebühren fürs Ausland...Deutschland zB 14 Öre pro Minute plus eine Startgebühr...69 Öre oder sowas...
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 893
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 65 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Framsidan » 14. März 2015 09:09

vinbergssnäcka hat geschrieben:ok, da kenn ich mich leider nicht so aus.

Wer einen Festnetzanschluss hat und viel ins Ausland telefoniert, da kann ich Universal Telecom empfehlen, für 19 kr monatlich (und natürlich die Grundgebühren fürs Telefon) bekommt man reduzierte Gebühren fürs Ausland...Deutschland zB 14 Öre pro Minute plus eine Startgebühr...69 Öre oder sowas...


Heike das hat Telia auch, habe das seit vielen Jahren da meine A>nrufe nach Deutschland immer etwas länger dauern ;)
Framsidan
 
Beiträge: 2608
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Has thanked: 21 times
Been thanked: 45 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon vinbergssnäcka » 14. März 2015 21:11

Echt? ich krieg einmal im Monat einen Anruf von Telia und die fragen mich, warum ich nicht Telia als Anbieter möchte...wenn ich dann sage, ich habe 14 Öre/Minute nach Deutschland....dann passen die...
hast Du IP-Telefon? Oder habt ihr etwa andere Tarife?
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 893
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 65 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Dalsländer » 14. März 2015 21:49

na ob das dem Skandinavienfreund noch weiter hilft ?? :roll:
Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le
Dalsländer
 
Beiträge: 500
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Has thanked: 30 times
Been thanked: 43 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon vinbergssnäcka » 14. März 2015 21:54

Dalsländer hat geschrieben:na ob das dem Skandinavienfreund noch weiter hilft ?? :roll:

ne, aber vielleicht jemand anderem?

Meine Eltern haben Vodafon (in Deutschland) und da gibt es wohl einen günstigen Urlaubstarif.....vielleicht hilft das?
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 893
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 65 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Ayla » 15. März 2015 10:44

Hallo,

auch ich habe eine Frage, die uns persönlich betrifft, möchte hierfür aber nicht unbedingt einen neuen Thread aufmachen. Wir haben einen Festnetzanschluß bei Telia, mein Mann ist jedoch für längere Zeit in der Schweiz. Dorthin hat er sein 'schwedisches Handy' (Prepaid) mitgenommen. Gibt es hierfür günstige Tarife/Konstellationen bei Telia, die wir nutzen können? Beziehungsweise existieren ausser Skype andere Möglichkeiten die uns helfen, unsere Telefonrechnungen nicht durch die Decke gehen zu lassen?

Vielen Dank schon mal i Voraus für Eure Unterstützung :bowler:

Ayla
Auch die längste Reise beginnt mit einem einfachen Schritt
Ayla
 
Beiträge: 65
Registriert: 11. März 2008 21:47
Wohnort: Smaland
Has thanked: 38 times
Been thanked: 26 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Dalsländer » 15. März 2015 12:13

Hej,

es könnte sogar günstiger sein wenn dein Mann sich eine schweizer Prepaidkarte für die Zeit holt und du ihn dann anrufst.
Sonst zahlt er ja als Gesprächsempfänger immer mit.

Aus der Schweiz nach Schweden geht es zB hiermit recht günstig.

http://www.raptel.ch/index2.php#S
Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le
Dalsländer
 
Beiträge: 500
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Has thanked: 30 times
Been thanked: 43 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Skandinavienfreund » 15. März 2015 12:48

Danke Dalsländer, hast recht, mir ist dadurch kein Stückchen weitergeholfen.

Ausgehend meiner Frage ging ich davon aus das hier erfahrene Schwedenurlauber sind die mir weiterhelfen könnten, aber scheinen sich hier ja nur welche mit Wohnsitz dort herumzutreiben :-flagg

Vom Finanziellen her werde ich meinen hiesigen Provider nicht ändern, denn für meine Nutzungsdauer aufs Jahr gerechnet würde der viel viel zu unrentabel werden.
Nur sehr ungern würde ich auch auf Freunde dort zurückgreifen, die mir ne limited Card oder so beschaffen.

Eigendlich suche ich den besten Anbieter der ...

... keine Grundgebür kostet
... schwedische internetnutzung bis 500 Mb (auch gerne mehr) beinhaltet
... (möglichst) keine schwedische Id nummer benötigt
... gute Netzabdeckung hat
und günstig ist.
Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.
Skandinavienfreund
 
Beiträge: 111
Registriert: 12. Juli 2013 07:36
Has thanked: 14 times
Been thanked: 4 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Schwedenfahrer007 » 15. März 2015 15:07

Schwedenfahrer007
 
Beiträge: 73
Registriert: 10. September 2013 07:19
Wohnort: NRW / Kommun Hultsfred
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon Dalsländer » 15. März 2015 17:26

ich nutze die Karte von Tele2

keine Grundgebühr, du zahlst nur die Nutzung und buchst die Datenpakete selbst dazu wenn du sie brauchst.

Da brauchst du aber jemand mit PN der dir das Abo anmeldet.

http://www.tele2.se/abonnemang/abonnemang-utan-telefon

aus dem gleichen Hause wäre dann Comviq. Die gibt es als Prepaidkarte in den meisten Supermärkten und Elektromärkten.

https://comviq.se/kontantkort

hier noch ein Vergleichsrechner

http://www.kontantmobile.com/
Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le
Dalsländer
 
Beiträge: 500
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Has thanked: 30 times
Been thanked: 43 times

Re: Wie am Günstigsten nach Deutschland telefonieren

Beitragvon vinbergssnäcka » 15. März 2015 18:00

Bei Tele 2 und Comviq musst Du aber aufpassen, das Du wirklich auch dort Empfang hast...sind leider nicht die besten Netze. Zur Zeit werden da unabhänggige Messungen gemacht, die sind aber noch nicht Flächendeckend....die Angaben der Betreiber beschönigen leider zu sehr.
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com
vinbergssnäcka
 
Beiträge: 893
Registriert: 3. September 2012 10:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Has thanked: 41 times
Been thanked: 65 times

Nächste

Zurück zu Allgemeines, Fragen und Tipps zum Thema Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

babbel.com - jetzt kostenlos ausprobieren!