Bärlauch

Bärlauch

Beitragvon Vilma2015 » 13. Februar 2016 16:22

Hallo nochmals in die Forumsrunde,

kann mir vielleicht einer von euch sagen, was "Bärlauch " auf schwedisch heißt?
Laut Google heißt es auch hier Bärlauch - kann ich das glauben?
Vielen lieben Dank schon mal - und der erste mit der richtigen Antwort kann sich hier ein Päckchen Bärlauch - Nudeln abholen... :D :D :D :champion: :champion: :champion:

Liebe Grüße aus Lappland
Vilma 2015
Vilma2015
 
Beiträge: 70
Registriert: 9. August 2015 16:31
Wohnort: Vilhelmina
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time

Re: Bärlauch

Beitragvon Helma » 13. Februar 2016 16:44

Hej Vilma,
Versuch es mal mit ramslök.
LG/ Helma :flagge3:
Benutzeravatar
Helma
 
Beiträge: 904
Registriert: 16. Dezember 2010 13:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times

Re: Bärlauch

Beitragvon Vilma2015 » 13. Februar 2016 17:47

Hej Helma,
vielen Dank für die schnelle Antwort!

Familie Langenscheidt kennt kein Bärlauch - zumindest die Wörterbücher, die ich von dieser Familie besitze.
Ramslök - werde ich mir merken...

Übrigens, wenn du in der Nähe von Vilhelmina bist - schau herein und hole dir deine ramslök - nudlar ab :kiss:

So kann ich unsere Nudeltüten für den Verkauf beschriften...

TACK
Vilma 2015
Vilma2015
 
Beiträge: 70
Registriert: 9. August 2015 16:31
Wohnort: Vilhelmina
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time

Re: Bärlauch

Beitragvon maggan » 13. Februar 2016 21:36

Hej Vilma,

Bärlauch ist wunderbar! Gibt es den so weit oben im Norden?
Gruß aus Hessen
maggan
Besser als Jahre der Unwissenheit ist ein Tag der Einsicht
maggan
 
Beiträge: 2604
Registriert: 24. November 2009 22:07
Wohnort: Hessen
Has thanked: 28 times
Been thanked: 25 times

Re: Bärlauch

Beitragvon Vilma2015 » 13. Februar 2016 22:08

Hallo Maggan,

keine Ahnung, ob der gute alte Bärlauch hier oben noch wächst. Hab letztes Jahr, als wir hierher umgesiedelt sind, einige Zwiebelchen in die Erde gedrückt und hoffe dass die Mäuse noch welche übrig gelassen haben. Für die Nudeln hab ich noch Restbestände aus D.
Von wo in Hessen kommst du?
Vilma2015
 
Beiträge: 70
Registriert: 9. August 2015 16:31
Wohnort: Vilhelmina
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time

Re: Bärlauch

Beitragvon maggan » 13. Februar 2016 22:35

Hab mal gegoogelt und scheint so, als ob die Bärlauchgrenze leider etwas südlicher ist als Vilhelmina. Ich wohne bei Frankfurt/Main.Da wächst er ganz gut im Garten.

Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk
Besser als Jahre der Unwissenheit ist ein Tag der Einsicht
maggan
 
Beiträge: 2604
Registriert: 24. November 2009 22:07
Wohnort: Hessen
Has thanked: 28 times
Been thanked: 25 times

Re: Bärlauch

Beitragvon insa » 14. Februar 2016 11:43

bärlauch wächst nur wild in blekinge und auf gotland.

ich habe pflanzen importiert und an einem geschuetzten platz wachsen die bei uns

mache immer pesto daraus
gruss aus jämtland
insa
 
Beiträge: 850
Registriert: 18. März 2009 18:31
Has thanked: 39 times
Been thanked: 18 times

Re: Bärlauch

Beitragvon Vilma2015 » 14. Februar 2016 20:39

Danke schön an euch beide,

kann mir schon gut denken dass es hier zu kalt ist für "freilebenden" Bärlauch. Bin ja mal gespannt, ob unsere geschützte Stelle geschützt genug war. ...

Bärlauchpesto... hmmmm .... lecker.... Bärlauchquark..... hmmmmm.... lecker....

@ maggan: wir haben bis letzten Juli in der Nähe von Siegen gewohnt - also gar nicht weit weg :wink:
Vilma2015
 
Beiträge: 70
Registriert: 9. August 2015 16:31
Wohnort: Vilhelmina
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time

Re: Bärlauch

Beitragvon Helma » 15. Februar 2016 18:07

Danke! Freut mich!

Nur das mit dem Abholen ist so eine Sache...
So weit im Norden war ich noch nie und in absehbarer Zeit wird das wohl auch nichts. Verschenk sie also gern weiter.
Dir wünsche ich Gutes Gelingen mit den Nudeln und sende liebe Grüße

Helma :doppelwink:
Benutzeravatar
Helma
 
Beiträge: 904
Registriert: 16. Dezember 2010 13:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times

Re: Bärlauch

Beitragvon maggan » 15. Februar 2016 21:23

Vilma, ich mache gern Bärlauchbutter, schmeckt uns auf Brot gut. Viel Glück mit deinem Anbau!
Stimmt, Siegen ist nicht weit von hier, von Vilhelmina aber sehr.... war in beides noch nicht.....
LG, maggan
Besser als Jahre der Unwissenheit ist ein Tag der Einsicht
maggan
 
Beiträge: 2604
Registriert: 24. November 2009 22:07
Wohnort: Hessen
Has thanked: 28 times
Been thanked: 25 times


Zurück zu Übersetzungen S-D / D-S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste