Grundstückssteuern

Ferienhaus-Urlaub in Schweden:
Du suchst noch ein passendes Ferienhaus in Schweden? Schau Dich gern bei uns um; über 5000 Häuser in allen schwedischen Regionen stehen zur Verfügung:

Ferienhäuser in Schweden

Grundstückssteuern

Beitragvon Rene 1221 » 22. Februar 2016 13:44

Hallo liebe Schwedenfreunde,

ich bin neu in eurem Forum und habe daher auch noch viele Fragen.
Ich möchte mit meiner Familie in Schweden ein größeres Anwesen kaufen mit ca. 20 ha Land. Kann mir einer sagen, wie sich das mit den Steuern auf Grunderwerb verhält und ob jährlich eine Grundstückssteuer auf das gesamte Land anfällt.

Danke Rene
Rene 1221
 
Beiträge: 7
Registriert: 21. Februar 2016 11:42
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time

Re: Grundstückssteuern

Beitragvon Dalsländer » 22. Februar 2016 20:57

Hej,

die Grundsteuer steht nur bedingt mit der Größe in Zusammenhang.
Bezahlt wird nach dem festgelegten Wert einmal für die bestehenden Gebäude und zum anderen für das Grundstück.
Die weiteren Kriterien sind Lage ( See oder Meernähe ) und auch Nutzung wie zB Landwirtschaft.
Der Verkäufer hat aber sicher die Zahlen schwarz auf weiß. Er zahlt ja bisher.
Desweiteren sind auch Modernisierungen wie Fenster, Fassade, Heizung usw. oftmals wertsteigernd (Steuerwert).
Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le
Dalsländer
 
Beiträge: 500
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Has thanked: 30 times
Been thanked: 43 times

Re: Grundstückssteuern

Beitragvon Rene 1221 » 22. Februar 2016 21:48

Danke erst einmal aber der Besitzer kann mir nichts genaues sagen, hast du nicht einen Richtwert. Das Haus ist modernisiert das Land ist zur hälfte Wiese und die andere hälfte ist Wald. Das Grundstück liegt auch an keinem See oder Meer.
Rene 1221
 
Beiträge: 7
Registriert: 21. Februar 2016 11:42
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time

Re: Grundstückssteuern

Beitragvon calle » 22. Februar 2016 21:58

Der Richtwert ist der Taxierwert beim Skatteverket, Euer Makler kann das schnell in Erfahrung für Euch bringen. Wird nicht teuer werden.
calle
 
Beiträge: 376
Registriert: 16. Januar 2012 23:57
Has thanked: 19 times
Been thanked: 72 times

Re: Grundstückssteuern

Beitragvon Rene 1221 » 22. Februar 2016 22:09

Danke euch für,s erste.
Rene 1221
 
Beiträge: 7
Registriert: 21. Februar 2016 11:42
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time

Re: Grundstückssteuern

Beitragvon Dalsländer » 22. Februar 2016 22:45

komisch wenn der Besitzer nichts sagen kann.....
In den meisten Maklerexposes wird der taxwert dargestellt.
Sonst halt beim Skatteverket direkt nachfragen.
Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le
Dalsländer
 
Beiträge: 500
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Has thanked: 30 times
Been thanked: 43 times


Zurück zu Auswandern, Leben, Studieren und Arbeiten in Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

babbel.com - jetzt kostenlos ausprobieren!
cron