Sprossenfenster

Sprossenfenster

Beitragvon Abborre » 7. Februar 2017 19:12

Hej,
hat jemand Erfahrung mit unechten Sprossenfenstern, also aufgesetzten Sprossen?
Wir planen unseren Wintergarten/ Eingang zu erneuern und möchten den Charakter des Hauses bewahren. Zur Zeit bestehen die Fenster aus unzähligen kleinen einfachen Scheiben, sieht schön aus ist aber leider sehr arbeitsintensiv beim Putzen und Instandhalten.
Sind diese unechten Sprossenfenster auf Dauer haltbar? Habe etwas Sorge, dass die Befestigungsclips auf Dauer der prallen Sonne (wenn sie dann mal da ist) nicht standhalten.
Was gibt es für Alternativen?

:Flagge2: Abborre
Benutzeravatar
Abborre
 
Beiträge: 237
Registriert: 14. Januar 2011 16:36
Wohnort: Solingen- NRW/ Västergötland
Has thanked: 24 times
Been thanked: 24 times

Re: Sprossenfenster

Beitragvon calle » 7. Februar 2017 20:05

Solche Sprossen sind eigentlich ganz praktisch und halten auch recht gut. Die Sonne ist nicht umbedingt das Problem, eher bricht mal was, wenn man die Sprossen etwas unvorsichtig nach dem Putzen wieder drauf setzt. Aber das Händling hat man gewöhnlich schnell drauf, sind schliesslich heute in einem Zeitalter angekommen wo vieles nicht mehr nach Vorschlaghammerprinzip handtiert werden darf. Aber ein Wintergarten ist immer toll Du sollst mal sehen, wie Dein Lebensgefühl hochgeht, wenn Du da bei jedem Wetter eine Lichtdusche nehmen kannst.
Viel Spass beim Bauen :wink:
calle
 
Beiträge: 377
Registriert: 16. Januar 2012 23:57
Has thanked: 19 times
Been thanked: 72 times

Re: Sprossenfenster

Beitragvon Ekbygg » 18. Februar 2017 12:42

Hej Abborre,

ich kann da Calle nur beipflichten - die aufgesetzten Sprossen sind haltbar und funktionell. Da zwischen Scheibe und Sprosse ein Abstand herrscht gibt es auch keine hässlichen Ablagen von Staub und Pollen und keine Laufspuren auf den Scheiben von den Sprossen. Die Clips brechen manchmal lassen sich aber günstig nachkaufen und leicht ersetzen. Achte bei der Montage darauf das Du beim Nageln die Scheibe schützt sonst entstehen durch den Hammer eventuell Kratzspuren im Glas. Viel Glück und Freude am Wintergarten,
Mvh
Ekbygg
https://www.ekbygg.com/
Benutzeravatar
Ekbygg
 
Beiträge: 57
Registriert: 4. März 2016 11:49
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times

Re: Sprossenfenster

Beitragvon Abborre » 21. Februar 2017 20:07

Hej,
Danke für die Tipps.
Wir haben uns verschiedene Fenster angeschaut, aber die aufgesetzten Sprossen haben uns am Ende nicht überzeugt. Es wirkte wenig haltbar, besonders die Befestigungsclipse machten keinen guten Eindruck.
Daher haben wir uns nun für Fenster mit Sprossen entschieden, die zwischen den Glasscheiben liegen. Etwas teurer, wirken aber wesentlich solider und optisch von weitem kaum zu unterscheiden.

:Flagge2: Viele Grüße

Abborre
Benutzeravatar
Abborre
 
Beiträge: 237
Registriert: 14. Januar 2011 16:36
Wohnort: Solingen- NRW/ Västergötland
Has thanked: 24 times
Been thanked: 24 times


Zurück zu Schwedenimmobilien, Hauskauf, Bau, Renovierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron