Endlich geschafft!!

Neue Mitglieder stellen sich hier vor
Ferienhaus-Urlaub in Schweden:
Du suchst noch ein passendes Ferienhaus in Schweden? Schau Dich gern bei uns um; über 5000 Häuser in allen schwedischen Regionen stehen zur Verfügung:

Ferienhäuser in Schweden

Endlich geschafft!!

Beitragvon Mauchen » 30. November 2016 15:30

Hej, hej alle zusammen! :bowler:

Nach gut 2 Jahren Vorbereitung in D, haben mein Mann und ich es endlich geschafft und sind "ausgewandert". Seit 2 Monaten leben wir uns nun schon ein, haben gute und treue Seelen, die uns bei Behördengängen helfen. Ohne die, wäre der Anfang wohl um einiges schwerer!! Das Schwedenforum kenne ich noch aus vergangenen Zeit und war mir durchaus sehr hilfreich gewesen. Jetzt habe ich es geschafft, mich hier zu registrieren, um weitere Infos, Iddenanstöße, Tipps etc. zu erhalten. Und eigentlich auch um neue Kontakte zu knüpfen. Nicht nur per Internet, sondern auch so von face to face. Könnte ja sein, dass im Raum Virserum sich auch neu zugewanderte Seelen befinden, die dasselbe Anliegen haben, wie ich. Freue mich auf das Schweden- und das Schwedenforum-"Experiment" !

Bis denne!!
Mauchen
 
Beiträge: 3
Registriert: 27. November 2016 19:37
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Wolfi » 30. November 2016 17:14

Hallo,

herzlich willkommen !

Drück euch die Daumen, dass alles so läuft, wie ihr es euch vorgestellt habt.

Wir wohnen in der Nähe von Vetlanda.
Hälsningar

Wolfgang
Wolfi
 
Beiträge: 37
Registriert: 15. Mai 2016 15:15
Has thanked: 6 times
Been thanked: 4 times

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Mauchen » 30. November 2016 17:53

Danke Wolfi, für den Willkommensgruß!
Bisher läuft zum Glück alles besser als gedacht. Wäre nicht schlecht, wenn es dabei bliebe!!! Wie lange wohnst du schon hier in S? Bin schon öfter in Vetlanda zum Einkaufen gewesen: Bygg-Handel, Lidl, Karlsson und und und. Vorrangig die ganzen Bauhäuser. Logisch, denn zu Beginn ist doch im Haus noch die eine oder andere Kleinigkeit zu erledigen.

LG
Mauchen
 
Beiträge: 3
Registriert: 27. November 2016 19:37
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Wolfi » 30. November 2016 20:01

Hallo,

wir sind seit knapp 1,5 Jahren hier.

Die 'Baubuden' kenn ich in Vetlanda auch alle ganz gut, bringt mein Beruf so mit sich.
Hälsningar

Wolfgang
Wolfi
 
Beiträge: 37
Registriert: 15. Mai 2016 15:15
Has thanked: 6 times
Been thanked: 4 times

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Missemore » 4. Januar 2017 12:23

Hej, erst einmal meinen Glückwunsch :flagge3:
Wir, meine Frau und ich haben auch ein Haus in Virserum. Meine Frau lebt nun schon seit 15 Monaten permanent in Schweden. Ich habe noch 13 Wochen in Deutschland zu arbeiten ( Rente :doppelwink: ) und dann nichts wie ab in die "Heimat " :-flagg .
Vielleicht sieht man sich ja mal.
Ansonsten weiterhin viel Spass beim " Schwedenexperiment" :-flagge2

Beste Grüsse,
Missemore
Missemore
 
Beiträge: 36
Registriert: 24. Februar 2014 17:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Mauchen » 4. Januar 2017 14:34

Hej Missemore!

Prima, dass noch ein Paar außer uns hier in der Ecke wohnt. Zwar weiß ich wohl, dass Mörlunda scheinbar fest in deutscher Hand sein soll, aber kennengelernt habe ich noch keinen. Nun denn, mein Mann und ich sind ja auch erst seit 3 Monaten hier ansässig. Übrigens ist mein Mann bereits im Ruhestand und genießt das hier in vollen Zügen! Es wird dir also bestimmt nicht anders ergehen als ihm!! Ja, und dann finde ich das sehr mutig, dass deine Frau schon über 1 Jahr hier "alleine" lebt. Ich würde mich das nicht traun, auch wenn ich glaube, dass einem in Schweden weit weniger passieren kann als in D. Trotzdem.... Respekt! Könnt ihr eigentlich schon schwedisch? Oder wie kommt deine Frau bzw. auch du, über die Runden? Klar, die Leute hier sind total nett, hilfsbereit, können Englisch, teilweise ja sogar Deutsch und vor allem: Gebärdensprache und Mimik!! Ich würde mich enorm freuen, euch beide kennen zu lernen. Gewiss gibt es viel auszutauschen. Und wenn man dann noch "Seelenverwandte" antrifft.... Darf ich fragen, warum ihr euren Lebensabend in S verbringen wollt? Ist deine Frau auch schon im Ruhestand? Eye, du merkst schon.... automatisch purzeln da die Fragen und Gedanken auf die Tastatur... Übrigens, wir wohnen in Torsebo. Etwas mehr im Wald, wo man die Rehe noch bellen hört!!

Ich hoffe, ich lese bald wieder etwas von dir. Und liebe Grüße unbekannterweise an deine Frau!

Tschüssi Mauchen
Mauchen
 
Beiträge: 3
Registriert: 27. November 2016 19:37
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Missemore » 4. Januar 2017 16:01

Hej Mauchen
Jetzt schreibt Dir die Frau die schon 15 Monate alleine in Schweden lebt. Mein Name ist Karin und mein Mann heißt Lothar. Du schreibst das Du Dich das nicht trauen würdest, so alleine in Schweden. Es ist so wunderschön, habe schon viel erlebt und habe tolle Freunde gewonnen. Mein Mann kommt ja nun Ende März als Rentner nach Schweden, ich bin in Altersteilzeit und bin am 1 Februar Rentner. Wir sind 62 und 63 Jahre alt, fühlen uns aber nicht so alt. Für uns war es immer ein Traum, nach dem Arbeitsleben in DE auszuwandern, wollten eigentlich nach Dänemark, sind aber froh das es Schweden geworden ist. Wir haben unser Traumhaus in Virserum gefunden, und sind sehr glücklich hier. Ich kann mich mit unseren schwedischen Nachbarn gut verständigen, wollen im Frühjahr aber zur SFI nach Hultsfred um dort einen kompletten Kurs zu absolvieren.
Ja Mörlund und Målilla sind in deutscher Hand, habe in Mörlunda auch 2 Freunde wohnen. Es wäre schön Euch kennenzulernen, kann man ja mal festhalten. Schreibe mal meine email Adresse auf : karin.pommer@freenet.de , wenn Ihr in Facebook seid, findet Ihr mich unter : MIKALO Ica
Wäre schön von Euch zu hören
Bis dann und liebe Grüße aus Virserum
Karin und Lothar :fahne:
Missemore
 
Beiträge: 36
Registriert: 24. Februar 2014 17:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Oliverkarina » 13. September 2017 19:50

Hallo wir haben auch ein Haus in Virserum gekauft und wollen in den nächsten Monaten dort hin ziehen nur haben wir noch bisschen bedenken einen Job zu finden , ich selber war schon 4 monate in södra skoga aber leider Job mäßig ohne Erfolg.
Kann uns jemand helfen wir wollen weg aus Deutschland so schnell wie möglich. Wir wären für jeden Tipp dankbar
Oliverkarina
 
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2017 15:50
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Missemore » 17. September 2017 18:07

Hej Oliverkarina, herzlich Willkommen in Virserum. Wir leben auch in Virserum, sind aber Rentner und können Euch leider nicht weiterhelfen einen Job zu finden. Habt Ihr denn schon eine Personennummer? Das ist ja das A und O, um einen Job zu bekommen. Wenn Ihr mögt könnt Ihr Euch ja einmal melden. Liebe Grüße Missemore
Missemore
 
Beiträge: 36
Registriert: 24. Februar 2014 17:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Oliverkarina » 18. September 2017 10:07

Hallo danke für eure Nachricht das mit der Personennummer ist wohl der ewige Kreislauf in Schweden habe schon mal in Schweden gelebt für ein halbes Jahr allerdings über das Arbeitsamt aus Deutschland hatte trotz Bemühungen keinen Job gefunden war aber auch in der falschen ecke in Schweden Hagforse (Södra Skoda) schöne Ecke aber leider absolut keine Arbeit. Jetzt haben wir ein haus in Virserum gekauft wo aber noch zu renovieren ist Feuchtigkeitsschäden lg oliverkarina
Oliverkarina
 
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2017 15:50
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Missemore » 18. September 2017 10:46

Guten Morgen oliverkarina, Danke das Du antwortest. Ja das mit der Personennummer ist schon ein großer Akt. Ich habe nur 3 Wochen gewartet, mein Mann 14 Wochen. In welchen Berufen arbeitet Ihr denn in DE ? , das ist ja auch immer noch die Frage, wir hätten hier nicht arbeiten können, was wir gearbeitet haben kennen die hier gar nicht. Ich wünsche Euch ganz viel Glück für Euren Neuanfang, und das er nicht so lange dauert. LG Missemore
Missemore
 
Beiträge: 36
Registriert: 24. Februar 2014 17:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Oliverkarina » 18. September 2017 11:19

Habt ihr die Personennummer durch eurer Einkommen als Rentner bekommen oder durch euer Eigenkapital bzw Eigenheim lg olli
Oliverkarina
 
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2017 15:50
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Bessy » 18. September 2017 18:06

Hej Oliverkarina ich melde mich mal kurz. Wir wohnen schon seit 1999 in der Nähe von Hörby im Wald, also in Skåne. Da wir schon Rentner waren und eine ausreichende Rente in Deutschland haben, war es kein Problem schnell eine Personennummer zu bekommen. Bei meiner Tochter und Mann ging es auch schnell, vielleicht weil sie bei TT-line arbeiten und die Reederei ja in beiden Ländern ist. Wir haben schon in Deutschland bei VHS mehrere Schwedenkurse belegt, aber perfekt sind wir nicht. Leider ist mein Mann seit fast 2 Jahren im Heim und ich wohne nun allein mit meinem Hund hier im Wald. Hoffentlic klappt es bald bei Euch mit Personennummer und Arbeit. Hälsningar Bessy
Bessy
 
Beiträge: 213
Registriert: 22. August 2017 18:46
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Oliverkarina » 18. September 2017 18:30

Oh ja Wald das fehlt mir mit meinen 6 Hunden und sechs Katzen da hast ruhe ich vermisse mein halbes Jahr wo ich oben gewohnt habe auch im Wald in schweden lg olli
Oliverkarina
 
Beiträge: 10
Registriert: 9. September 2017 15:50
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Endlich geschafft!!

Beitragvon Bessy » 20. September 2017 09:31

Hej Olli, da ihr ja in den nächsten Monaten nach Schweden umziehen wollt eine Frage: Wollt ihr alle Tiere mitnehmen?
Habe gerade in der Zeitung gelesen: Nach schwedischen Regeln sollen Hunde( vielleicht auch andere Tiere) bei der Einreise angemeldet werden. Sie sollen einen Tierpass, ID märkt und gegen rabbies geimpft sein.
Wenn man mehr als 5 Hunde einführen will, soll der Eigentümer ein höchst 48 Stunden altes Veterinärzeugnis aufweisen, das zeigt, dass die Hunde gesund sind. Vielleicht ist so etwas wichtig für euch.
Übrigens, ich habe einen 8 Jahre alten Mischling, Schäferhund - Retriver. Sie geht immer ohne Leine und ist noch hinter keinem Reh gelaufen. Schaut das Reh an, schaut mich an und wenn es dann wegspringt, geht sie weiter. Nur Hasen auf dem Weg, die scheucht sie bis sie im Wald verschwinden. Viele Grüsse Bessy und Frauchen
Bessy
 
Beiträge: 213
Registriert: 22. August 2017 18:46
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times

Nächste

Zurück zu Vem är du? - Wer bist Du?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

babbel.com - jetzt kostenlos ausprobieren!