Unser erster Schweden Urlaub 2017

Ferienhaus-Urlaub in Schweden:
Du suchst noch ein passendes Ferienhaus in Schweden? Schau Dich gern bei uns um; über 5000 Häuser in allen schwedischen Regionen stehen zur Verfügung:

Ferienhäuser in Schweden

Unser erster Schweden Urlaub 2017

Beitragvon DieDiwos » 21. August 2016 10:26

Hallå liebe Schweden Fans

Also mein Mann (35) unser Kind (10 Monate) und ich (28)
Wollen unseren ersten gemeinsamen Urlaub (2 Wochen) für Mai 2017 mit unserem Auto nach Schweden planen...
Nun suchen wir Tipps was man beim buchen eines Ferienhauses alles beachten sollte.
Vor allem welche Region eher Sinnvoller wäre mit einem Baby,
Wollen keine Städtereise oder überfüllter Tourismus, bevorzugen eher die Ruhe an einem schönen Gewässer zum Angeln. Aber trotzdem sollte es wenn möglich nicht so weit entfernt sein zu Einkaufsmöglichkeiten, Besichtigungen Krankenhäuser oder Ärzten...
Wollten auch gerne etwas in den Tagen von dem schönen Land sehen... Vllt habt ihr auch hier paar schöne Anregungen was man sich beim ersten Mal unbedingt ansehen sollte...
Hatten in der Nähe Bolmsö (Småland) was schönes gefunden was nicht all zu teuer ist... Nur leider ohne Bewertungen
Oder hättet Ihr Vllt bessere Vorschläge die sinnvoller für uns wären.
Über Antworten von euch würden wir uns sehr freuen...

Ganz liebe Grüße






Gesendet von iPad mit Tapatalk
DieDiwos
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. August 2016 09:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Unser erster Schweden Urlaub 2017

Beitragvon Carola » 21. August 2016 11:49

Hallo DiWos,

herzlich Willkommen im Forum. :flagge3:
Die Gegend um Bolmsö ist sehr nett - war da einmal mit einer Gruppe in einer Art Ferienlager. Ansonsten gibt es in Schweden alle möglichen schönen Ecken und Euer Kind wird noch nicht so sehr eigene Aktivitäten fordern :pfeif: Außerdem ist im Mai noch eher "Vorsaison" - da wird's noch nicht richtig voll. Teilweise müßt Ihr aber noch nach Öffnungszeiten schauen - Anfang Mai können die noch eingeschränkt sein.
Woher kommt Ihr denn und welche Route nehmt Ihr nach Schweden? Im Süden ist es rund um Kalmar auch ganz nett. Ich perönlich mag alles rund um den Siljan-See. Aber das ist schon mit mehr Anfahrt zu rechnen und ich weiß nicht, wie weit Euer Nachwuchs da mitspielt. In Rättvik gibt es ein sehr nettes und preisgünstiges Hüttendorf (Fyrklövern) - etwas oberhalb des Dorfes, aber da Ihr mobil seid, kein Problem. Rättvik ist klein, hat aber alle Geschäfte. Und rund um den See kann man sich viel ansehen - Kultur und Natur.
Wenn ihr über Göteborg kommt ist auch die Gegend um die beiden Seen zu empfehlen - nur rund 150km von der Fähre und mit Jönköping, Gränna usw. gibt'S nette kleine Städtchen mit viel Natur dazwischen. Allerdings habe ich da keine Erfahrung mit Ferienhäusern.

Grüße, Carola
Livet är ingenting för amatörer... (August Strindberg)
Benutzeravatar
Carola
 
Beiträge: 205
Registriert: 10. Dezember 2012 14:55
Wohnort: Frankfurt
Has thanked: 0 time
Been thanked: 15 times

Re: Unser erster Schweden Urlaub 2017

Beitragvon DieDiwos » 21. August 2016 19:01

Hallo Carola

Danke für deine Antwort...
Nein unser Sonnenschein wird zu diesem Zeitraum noch keine Ansprüche stellen...
Meinte damit nur das es nicht zu abgeschottet sein sollte im Fall der Fälle... Wegen Krankheit oder so...
Wir kommen aus dem Saarland und haben uns für die Route über Hamburg Dänemark Malmö entscheiden... Und nochmals Danke für die schnelle Antwort

Liebe Grüße DieDiwos


Gesendet von iPad mit Tapatalk
DieDiwos
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. August 2016 09:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Unser erster Schweden Urlaub 2017

Beitragvon Valkyrie Tina » 22. August 2016 16:07

Do sinn jo Saarlänna! Hallo Landsleute!

Wenn ihr mit dem Auto kommen wollt, wäre wohl der Süden das beste für euch, da ist es im Mai auch schon halbwegs warm, und vom Saarland aus ist es nicht grad so weit. Der Weg zur Fähre ist mit Baby lang genug.
Allgemein ist Schweden viel leerer als Deutschland, also wenn ihr nur 10-20 km außerhalb der großen Städte sucht, werdet ihr trotzdem tolle Natur haben.
Ich war selbst bisher im Norden unterwegs, hab aber gehört, dass die Westküste traumhaft sein soll. Oder Smaland.
Hmm, hoffe, das hat irgendwie ein bisschen geholfen.
Valkyrie Tina
 
Beiträge: 43
Registriert: 14. Februar 2016 09:15
Wohnort: Stockholm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times

Re: Unser erster Schweden Urlaub 2017

Beitragvon DieDiwos » 22. August 2016 16:29

Hallo Valkyrie Tina

Ja danke für deine Antwort
Wir haben uns für Bolmsö entschieden hoffe das wir da die richtige Wahl getroffen haben
Wenn der kleen Fräggat älter ist können wir es mal Richtung Norden wagen...
Ach und wir hatten vor die Fähre zu umfahren... Wollten hoch Richtung Flensburg und da über diese Brücke rüber... Haben uns sagen lassen dass dies Besser wäre...

Ganz liebe Grüße


Gesendet von iPad mit Tapatalk
DieDiwos
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. August 2016 09:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Unser erster Schweden Urlaub 2017

Beitragvon Valkyrie Tina » 22. August 2016 16:39

Das sieht toll aus von den Bildern her. Dann euch viel Spaß!
Valkyrie Tina
 
Beiträge: 43
Registriert: 14. Februar 2016 09:15
Wohnort: Stockholm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times

Re: Unser erster Schweden Urlaub 2017

Beitragvon DieDiwos » 22. August 2016 17:03

Danke dir... Freuen uns auch schon so darauf


Gesendet von iPad mit Tapatalk
DieDiwos
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. August 2016 09:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Unser erster Schweden Urlaub 2017

Beitragvon Isak74 » 19. November 2017 12:32

Ja,echt wunderschöne Fotos. Ich hoffe ihr hattet eine schöne Zeit.LG
Isak74
 
Beiträge: 9
Registriert: 17. November 2017 11:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time


Zurück zu Übernachten in Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

babbel.com - jetzt kostenlos ausprobieren!
cron