Laugenbrezel?

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Framsidan » 23. Juli 2010 12:30

Ich habe in meinen über 30 Jahren hier noch keine gesehen. Und die würde sogar mein GG entdecken da er sie auch mag. Er ist ja hier geboren in der Stadt und er sagt er hätte noch nie Brezen hier gesehen.
Framsidan
 
Beiträge: 2629
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Has thanked: 22 times
Been thanked: 47 times

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon grannen » 23. Juli 2010 13:39

Dann warst du halt zur richtigen Zeit nie am richtigen Ort ;)
Möglich, dass es nur zeitlich begrenzte Aktionen sind, wenn Brezeln angeboten werden (Oktoberfest-Zeit, etc.)
Benutzeravatar
grannen
 
Beiträge: 18
Registriert: 20. Juli 2010 10:44
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Herowina » 25. Juli 2010 12:25

Genau ;) Ich habe bei Steinbrenner und Nyberg in den Saluhallen gefragt. Die haben schließlich eine Brezel in ihrem Logo :mrgreen: Aber die Bäckerin sagte mir, dass sie Laugenbrez'n nur im Herbst anbieten, Oktober / November.

Und darauf warte ich jetzt sozusagen "sehnsüchtig" ! ;)
Nach Schweden? Auswanderer-Blog
Herowina
 
Beiträge: 300
Registriert: 14. November 2009 09:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 26 times

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon richadrichy » 25. Juli 2010 12:51

Also nur mal so ein Tipp von nem Bayern... Brezen backen ist das so ziehmlich einfachste auf der Welt... ich glaub ich hab hier auch schon mal nen Link zu einen Rezept eingestellt.

Es ist wirklich nur ein Hefeteig wie bei einer Pizza, zum Überpinseln braucht man eine 4%tige Natriumhydroxid Lauge (auf 1L Wasser 40 Gramm Natriumhydroxid Plätzchen) und dann halt noch grobes Brezensalz.

Da brauchst du nicht bis Oktober warten
Um Erfolgreich zu sein, muß man mehr tun als nötig;- und das ständig.
Benutzeravatar
richadrichy
 
Beiträge: 267
Registriert: 14. April 2007 17:09
Wohnort: Halland
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Herowina » 10. August 2010 19:27

Um das Brezelthema nochmals aufzubacken... *höhö* :mrgreen:

In Göteborg gibts ja nun welche: und zwar im Rahmen des Kulturkalas. Beim "matkalas" mit Futter-Ständen aus aller Welt werden jetzt auch schöne Laugenbrezeln in allen Variationen angeboten. Aber eben, wie ich mir hab sagen lassen, zu typischen "kalas-Preisen": 40 Kronen das Stück, da fliegt mir doch das Backblech weg! :o :thumbsdown: Ich bin also schweren Herzens weitergegangen... die Händler aber haben sich über den regen Zuspruch der Schweden sehr gefreut. Was kosten denn so Laugenbrezeln derzeit in D? Ich glaube etwa bei Festivals oder im Fussball-Stadion kostet die Brezel aus dem Korb so 2, höchstens 3 Euro, oder?
Nach Schweden? Auswanderer-Blog
Herowina
 
Beiträge: 300
Registriert: 14. November 2009 09:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 26 times

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Framsidan » 11. August 2010 09:55

40 Kr für eine Brezn würd ich auch nicht bezahlen. So wichtig ist es nun auch wieder nicht
Framsidan
 
Beiträge: 2629
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Has thanked: 22 times
Been thanked: 47 times

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Framsidan » 17. August 2010 13:31

Waren vorhin bei Lidl einkaufen und die neue Broschüre sagt dass Lidl ab Montag den 23/8 tiefgefrorene Brezn verkauft. Müssen dann nur noch aufgebacken werden. Wie sie schmecken weiss ich natürlich nicht.
Der Preise, glaube ich, war 20 Kr. für 10 Stück
Framsidan
 
Beiträge: 2629
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Has thanked: 22 times
Been thanked: 47 times

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon heidetroll » 10. Oktober 2010 14:33

ich bin ab 18.10. in Varberg und will dann auch noch in Göteburg vorbeischauen. Soll ich etwas aus D mitbringen und wir treffen uns irgendwo?
heidetroll
 
Beiträge: 8
Registriert: 12. Juni 2010 15:09
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Petergillarsverige » 11. Oktober 2010 12:30

50 - 60 ct/Brezel ist akzeptabel. Bei besonderen Gelegenheiten auch mal mehr.

In Östermalms Saluhall hab ich schon mal welche gesehen. Den Preis hab ich nicht gesehen. Wenn ich am 1.10.2026 nach Schweden auswandere, werden mir Brezel fehlen. Gescheite Salami auch. Das ist aber dann auch alles.
Schweden ist nicht nur ein Land - das ist ein Virus
Benutzeravatar
Petergillarsverige
 
Beiträge: 242
Registriert: 15. September 2010 07:33
Wohnort: Schwendi, Tyskland
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Herowina » 14. Oktober 2010 13:19

heidetroll hat geschrieben:ich bin ab 18.10. in Varberg und will dann auch noch in Göteburg vorbeischauen. Soll ich etwas aus D mitbringen und wir treffen uns irgendwo?


Heidetroll? Kommst du etwa aus der Lüneburger Heide, wie ich? :) Dann solltest du vielleicht Heidehonig statt bayerische Brezeln mitbringen. :-flagg Letztere gibt es derzeit tatsächlich jeden Freitag in den Göteborger Saluhallen. Also, derzeit wäre ich versorgt...
Nach Schweden? Auswanderer-Blog
Herowina
 
Beiträge: 300
Registriert: 14. November 2009 09:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 26 times

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Herowina » 24. Oktober 2010 12:29

Also, nochmal zum Thema Laugenbrezel... Nun ist Oktober und die Bäckereien in Göteborg - allen voran Steinbrenner & Nyberg - verkaufen nun regelmäßig schöne, frische Laugenbrezeln. Aber: Nicht genug an der Zahl - und auch nur bis November! Die meisten Brez'n gehen für Vorbestellungen weg!!! - man kann kaum noch spontan welche kaufen. Ich frage mich, wenn es so einen Riesen-Run auf Brezeln gibt - warum backen die dann nicht mehr oder gleich das ganze Jahr über.... :roll: Also: deutsche Bäcker: mit Brezeln und Backwerk könnt ihr in Schweden was werden, Garantie drauf! :thumbsup:
Nach Schweden? Auswanderer-Blog
Herowina
 
Beiträge: 300
Registriert: 14. November 2009 09:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 26 times

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Sunshine » 15. Mai 2017 08:56

richadrichy hat geschrieben:Oder selbst backen... oder in naher Zukunft in meinen Deutsch/Bayerischen Lebensmittelladen kommen... :bowler:

Halli Hallo , wo ist der Laden? Lg
Sunshine
 
Beiträge: 3
Registriert: 14. Mai 2017 16:56
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Mary » 29. September 2017 21:12

Hast du einen Lidl in der Nähe? Da gibt es aufgebackene Laugenbrezeln! Vielleicht kannst du den Chef mal fragen ob du auch ein paar gefrorene kaufen kannst und backst sie dir dann selber auf.

Mary
Mary
 
Beiträge: 28
Registriert: 11. März 2017 12:37
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time

Re: Laugenbrezel?

Beitragvon Rallaren » 8. Februar 2018 07:34

Geh doch einfach zu LIDL. Dort kaufe ich die immer. Und wenn wir unser Oktoberfest machen, bestellen wir sie auch dort. 100 Stueck.
Qualität und Preis sind okay.
Hälsningar
Peter
Benutzeravatar
Rallaren
 
Beiträge: 269
Registriert: 14. März 2013 17:35
Has thanked: 0 time
Been thanked: 47 times

Vorherige

Zurück zu Deutsche in Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste