Grizzly im Asyl

Re: Grizzly im Asyl

Beitragvon mamu » 29. März 2018 12:00

Las das auch grade.
Freue mich schon riesig über "unsere" Kraniche. Noch hab ich nichts vernommen...! Bin gleichfalls auch immer begeistert, wenn die Schreie ertönen - schnell raus und schaun, wo sie fliegen!
Gruß mamu.
mamu
 
Beiträge: 111
Registriert: 21. November 2011 12:09
Has thanked: 1 time
Been thanked: 5 times

Mit Stena Line nach Schweden: Kiel-Göteborg

Re: Grizzly im Asyl

Beitragvon Ulf h » 29. März 2018 12:14

... wann sind die krakelKraniche etwa wo? ...

Gruss Ulf
Planung ist dazu da, dass man einen Ausgangspunkt für Änderungen hat ...
Ulf h
 
Beiträge: 176
Registriert: 11. März 2018 00:28
Wohnort: Oskarshamn Småland
Has thanked: 1 time
Been thanked: 17 times

Re: Grizzly im Asyl

Beitragvon Bessy » 29. März 2018 13:02

Schau mal unter Webbkameror.se Hornborgasjön,
dann siehst du, wo die Kraniche im Moment sind.
Allerdings noch nicht so viele

Gruß Bessy
Gruß Bessy :puppy:
Benutzeravatar
Bessy
 
Beiträge: 980
Registriert: 22. August 2017 18:46
Wohnort: Hörby
Has thanked: 43 times
Been thanked: 19 times

Re: Grizzly im Asyl

Beitragvon Grizzly2 » 17. Juni 2018 13:52

Danke.
Dieses Jahr hab ich's verpasst. Bin ein bissl in Rekonstruktion, Grauer Star, lädiertes Kreuz, was halt so anliegt, wenn ein 68er 68 wird.
Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie Dir an (Kurt Tucholsky)

Bild
Benutzeravatar
Grizzly2
 
Beiträge: 970
Registriert: 20. März 2010 11:48
Wohnort: Norderstedt bei Hamburg
Has thanked: 80 times
Been thanked: 57 times

Vorherige

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste