Schweden Juli 2018

Schweden Juli 2018

Beitragvon Steffen195 » 2. Mai 2018 09:56

Hallo Leute,

Ich reise heuer mit im Juli mit meiner Freundin für 10 Tage nach Schweden.
Wir werden am Flughafen Stockholm Arlanta landen und hatten vor mit einem Mietwagen Richtung Norden zu fahren.
Wir interessieren uns eher für die Natur (Wandern, Kanu fahren, angeln, schöne Seen und Wälder) und weniger für Kultur, Kunst usw.
Leider finde ich darüber in keinem der Reiseführer ausreichend Informationen.
Habt ihr Vorschläge für eventuelle Reiseziele oder sogar eine Route?

Wir wären für jede Hilfe dankbar :-)
Schöne Grüße
Steffen195
 
Beiträge: 5
Registriert: 2. Mai 2018 08:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Schweden Juli 2018

Beitragvon Lussekatter » 2. Mai 2018 11:25

moin steffen
... vielleicht findest du hier was .https://www.skandinavien-links.de
fahrt einfach drauflos,am besten auf den nebenstrassen.da entdeckt man oft die kleinen höhepunkte.aber mal mein gedanke,... 10 tage ???
hier findest du best. auch was. https://www.h-y-kehne.eu/Home.htm.
hej då :flagge3:
Ordnung ist das halbe Leben,aber ich lebe in der anderen Hälfte :smiling:
Lussekatter
 
Beiträge: 48
Registriert: 8. Februar 2017 17:55
Wohnort: Deutschland-Jämtland
Has thanked: 49 times
Been thanked: 6 times

Re: Schweden Juli 2018

Beitragvon Steffen195 » 3. Mai 2018 09:14

Vielen Dank für die zügige Antwort.
Unter den links ist mit Sicherheit was interessantes dabei.
Ja das mit den kleinen Nebenstraßen war der Plan, allerdings bräuchte ich trotzdem ungefähre Ziele.
Lieber an der Küste nach Norden, lieber im Landesinneren ..usw.
Was meinst du mit den 10 Tagen?

Grüße
Steffen195
 
Beiträge: 5
Registriert: 2. Mai 2018 08:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Schweden Juli 2018

Beitragvon gundhar » 3. Mai 2018 17:55

Steffen195 hat geschrieben:... mit einem Mietwagen Richtung Norden zu fahren.
Wir interessieren uns eher für die Natur (Wandern, Kanu fahren, angeln, schöne Seen und Wälder)
...


Das hört sich für mich ganz klar nach Lappland an !!!
https://www.google.de/maps/dir/Stockhol ... i1!5m1!1e1
Sehr viele Infos und auch Hinweise auf Wandertouren gibt es bei: https://www.wunderbares-lappland.de/sch ... -lappland/

Konkret empfehlen kann ich den kleinen Campingplatz Skabram bei Jokkmokk. Dort gibt es Möglichkeit zum Angeln direkt am Zeltplatz oder einige km entfernt am Pärlälven.
Gegenüber vom Platz gibt es den Kanuverleih von Matti Holmgren: http://www.jokkmokkguiderna.com/en/lapp ... ak-central
Er kann euch Kanutouren empfehlen, je nach gewünschtem Zeitrahmen.

Etwas weiter (200km) ist der Campingplatz Arrenjarka bei Kvikkjokk http://www.arrenjarka.se/Bildgalleri.aspx Von dort Wandertouren (siehe wunderbares Lappland) oder auch Kanutouren. Vorsicht der See ist groß und bei Wind evtl. gefährlich.
Von Tjamotis kann man eine Tagestour zum Rapa Delta machen. Etwas länglich zum Laufen, der Blick ins Delta aber sehr schön.
Benutzeravatar
gundhar
 
Beiträge: 1106
Registriert: 23. Mai 2005 09:11
Wohnort: Region Hannover
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times

Re: Schweden Juli 2018

Beitragvon Steffen195 » 4. Mai 2018 19:23

Danke für die Antwort!

An Lappland hatte ich auch schon gedacht, allerdings sind es über 1000km auf der schnellsten Route von Stockholm bis nach jokkmokk.
Ich befürchte, dass dafür die Anreise zu lang dauern wird.
Steffen195
 
Beiträge: 5
Registriert: 2. Mai 2018 08:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Schweden Juli 2018

Beitragvon gundhar » 5. Mai 2018 09:37

1000km lassen sich zur Not an einem Tag fahren (besonders wenn es nachts hell ist). Andererseits gibt es Campingplätze am Wege wo man sich für eine Nacht eine Hütte mieten kann.
Benutzeravatar
gundhar
 
Beiträge: 1106
Registriert: 23. Mai 2005 09:11
Wohnort: Region Hannover
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times

Re: Schweden Juli 2018

Beitragvon Steffen195 » 21. Mai 2018 13:17

Ok ich glaube das werden wir ausprobieren!

Andere Frage:
Weiß zufällig jemand, ob zu dieser Zeit typisch schwedische Volksfeste stattfinden?
Damit meinen wir kleine, traditionelle Dorffeste und nicht große, kommerzelle Feste.
Steffen195
 
Beiträge: 5
Registriert: 2. Mai 2018 08:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Schweden Juli 2018

Beitragvon Herowina » 4. Juni 2018 11:37

Steffen195 hat geschrieben:Ok ich glaube das werden wir ausprobieren!

Andere Frage:
Weiß zufällig jemand, ob zu dieser Zeit typisch schwedische Volksfeste stattfinden?
Damit meinen wir kleine, traditionelle Dorffeste und nicht große, kommerzelle Feste.


Ich glaube, du wirst nicht Gefahr laufen, nördlich von Stockholm "große kommerzielle Feste" zu erleben ;)
Aber wie wäre es denn mit einer "Allsång"-Veranstaltung im Park: Z.B. Hier habe ich etwas gefunden, an der Höga kusten.
https://norabygden.com/2018/06/01/allsa ... n-11-juli/

Hier ist auch etwas mehr Sommerprogramm: https://norabygden.com/program-2018/

Und hier sind so Art Stadtfeste oder Festivals nahe Kiruna: https://www.barnsemester.se/kiruna/even ... t=festival

Das nur so auf die Schnelle :)
Nach Schweden? Auswanderer-Blog
Herowina
 
Beiträge: 309
Registriert: 14. November 2009 09:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 35 times

Re: Schweden Juli 2018

Beitragvon Steffen195 » 10. Juni 2018 12:35

Danke für die hilfreichen links.

Ich hätte da noch mehr fragen:

Welche Orte könnt ihr mir in lappland empfehlen?

Wo kann ich am besten eine Hütte an einem See im Internet buchen?

Gibt es außerhalb der großen Städte in lappland Möglichkeiten zu tanken und einzukaufen?

Brauche ich für jeden kleinen See eine extra Angelkarte oder zählt eine Angelkarte für ein Gebiet von mehreren Seen?

Für Antworten wäre ich dankbar :-)
Steffen195
 
Beiträge: 5
Registriert: 2. Mai 2018 08:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Schweden entdecken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste