Skandinavien Tour 2018

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 4. Oktober 2018 18:58

23. August 2018

att träffas igen... :fahne: ein letzter Blick zurück. :-flagg

5.JPG


Wunderschönes Lappland du begeisterst uns immer wieder.. :thumbsup:

6.JPG


hin und wieder mal ein Truck hier oben in dieser Einsamkeit.

7.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 5. Oktober 2018 19:46

23. August 2018

Nach ca. 100 km erreichen wir den :fahne: Polarkreis am Silvervägen RV 95. :thumbsup:

9.JPG


Nach kurzer Rast gehts weiter, wir wollen heute noch zum nächsten Polarkreis dem norwegischen Polarkreiscenter an der E6

10.JPG


11.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 6. Oktober 2018 21:22

23. August 2018

Der Silvervägen :fahne: führt uns über die Grenze nach Norwegen direkt zur E6.

148 gep..JPG


Nun geht es, obwohl unsere Reise eigentlich Nordwärts gehen sollt, doch nochmal etwa 30 km, auf der E6 Richtung Süden zum bekannten norwegischen Polarcirkel-Senter. :thumbsup:

157.JPG


161.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 7. Oktober 2018 16:36

23. August 2018

Nach Shoppen und Kaffeepause im Polarkreiscenter setzen wir schließlich unsere Fahrt wieder in nördliche Richtung fort, Ziel ist unsere Hütte im Saltdalen bei Storjord. :D

185.JPG


Im Saltdalen, wo der wild rauschende Gebirgsfluss Salten mit seiner interessanten Hängebrücke uns zuvor noch einer kleinen Fotosession einlädt. :thumbsup:

177.JPG


176.JPG


Gruß hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon Beerli90 » 23. Oktober 2018 10:49

Wow, schöne Fotos und eine coole Route. Wünsche euch noch viel Spaß auf der Reise. Wie lange werdet ihr insg. unterwegs sein?
Beerli90
 
Beiträge: 4
Registriert: 17. Oktober 2018 10:46
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 23. Oktober 2018 19:58

Insgesamt 30 Tage waren wir unterwegs, von Hütte zu Hütte und von Hotel zu Hotel.... die meisten Unterkünfte über Bookingcom. vorgebucht.

Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 23. Oktober 2018 20:11

24. August 2018

201.JPG


Die heutige Tagesetappe von Røkland nach Narvik beträgt zwar nur 317 km, hat es aber in sich. :pfeif: Durchgehend sind bloß 80 km/h erlaubt, auf so manchem Teilstück gerade mal 60, hinzu kommen viele Kurven und Berge, und dann ist ca. 80 km vor Narvik die E6 am Tysfjord zu Ende. :?

206.JPG


Nun heißt es geduldig warten, auf reinem Landweg gelangt man nun einmal nicht in den nördlichsten Teil Norwegens. :)
Schon bald trudelt die Fähre ein, schließlich sind wir voll beladen mit Fahrzeugen aller Art bis zur hintersten Kante der Auffahrtsrampe, doch der Käpt´n hat es nicht eilig. Wir verdrehen die Augen, als das kleine Schiff endlich seine Schraube rotieren lässt und das Wasser weißgrün hochschäumt: gottlob beginnt nun endlich die Überfahrt... :thumbsup:

211.JPG


Gruß hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 24. Oktober 2018 21:13

24. August 2018

221.jpg


Nach 30minütiger Überfahrt und vielen Stopps an Plätzen, die wir von früheren Reisen kennen, erreichen wir nach 17:00 unser Hotel in Narvik.

235.JPG


222.JPG


Zwei Nächte sind gebucht, somit ist für morgen ein Ruhetag eingeplant. Einmal bummeln durch die Stadt, ansonsten aber ist Relaxen angesagt. :thumbsup:

Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 25. Oktober 2018 17:45

26. August 2018

Ausgeruht und mit ordentlich Frühstück im Magen verlassen wir Narvik wieder.

251b.JPG


Geplant war eigentlich auf der E10 bei Riksgrensen wieder zurück nach Schweden zu reisen und über Abisko – Kiruna – Svappavaara – Karesuando :fahne: nach Enontekiö/Finnland unserem nächsten Ziel fahren.

220.JPG


Wettermäßig scheint es ein schöner Reisetag zu werden :thumbsup: und so entschieden wir uns weiter die E6 bis Skibotn und über die E8 bei Kilpisjärvi nach Enontekiö/Finnland zu reisen. :wink:

General Fleischer Monumentet an der E6 am Lapphaugen, Erinnerung an die Schlacht von 1940.

256c.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon Bessy » 26. Oktober 2018 08:19

Hej Hisco,

Schaue jedes Mal den Reisebericht von dir an, in der Hoffnung, endlich schöne Landschauftsaufnahmen
zu finden. Bin enttäuscht, wieder nur Bilder mit dir, dein Auto, Unterkünfte und während
der Fahrt zu sehen. :tears: Habe mal nachgezählt von 57 Bildern waren gerade 8 Naturaufnahmen.
Vielleicht finden Andere im Forum das schön. Ich glaube, du bist richtig stolz auf dich auf
deine Km. die du in diesem Jahr wieder geschafft hast. Mach weiter so. :-trost
Gruß Bessy :puppy:
Benutzeravatar
Bessy
 
Beiträge: 1253
Registriert: 22. August 2017 18:46
Wohnort: Hörby
Has thanked: 46 times
Been thanked: 19 times

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 26. Oktober 2018 18:16

Bessy hat geschrieben:Hej Hisco,

Schaue jedes Mal den Reisebericht von dir an, in der Hoffnung, endlich schöne Landschauftsaufnahmen
zu finden. Bin enttäuscht, wieder nur Bilder mit dir, dein Auto, Unterkünfte und während
der Fahrt zu sehen. :tears: Habe mal nachgezählt von 57 Bildern waren gerade 8 Naturaufnahmen.
Vielleicht finden Andere im Forum das schön. Ich glaube, du bist richtig stolz auf dich auf
deine Km. die du in diesem Jahr wieder geschafft hast. Mach weiter so. :-trost


Naja, bezüglich Urlaubsform mit PKW oder WoMo zu Reisen bin ich eigentlich nicht alleine und was Kilometertagesleistung betrifft liege ich da etwa im Mittelfeld. ;) Es gibt viele die machen Deutschland Nordkap, Lofoten, Tromsø oder Senja und zurück in drei Wochen. :pfeif:
Was Landschaftsbilder betrifft habe ich auch genug gemacht, aber ich poste bewusst solche Bilder um zu zeigen dass ich die Tour wirklich gemacht habe. :thumbsup:
Viele machen eine Reise und verwenden Fotos z.B. von FB, dort sind ja genug in Umlauf, haben aber nie den Berg bestiegen, die Sehenswürdigkeit gesehen oder nie bei so herrlichem Wetter mit der Fähre den Fjord überquert. :? So läuft das leider heute oftmals.

Damals noch mit dem WoWa on Tour :thumbsup:

032 Jävre Rasta  2.jpg


25 Abfahrt  von Fähre Skarberget - Bognes.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 26. Oktober 2018 18:34

26. August 2018 Teil 2

270  1.jpg


Auf den Großteils gut ausgebauten Straßen im finnischen Lappland könnte man im Grunde so richtig dahin brettern, :thumbsup: wenn - ja, wenn die unberechenbaren Rentiere sich nicht bevorzugt ausgerechnet auf der Fahrbahn tummeln würden. :pfeif:

268a.JPG


Da die E8 aber auch LKW Route Finnland - Nordnorwegen ist, kann man Folgendes beobachten: ist ein Truck am heran donnern, so verziehen sich die Rentiere rechtzeitig ins Gebüsch und lassen sich überhaupt nicht blicken. :) Dieses Geräusch scheint sie denn doch ein wenig zu verschrecken, während Pkw-Motoren ihnen herzlich egal zu sein scheinen! :D

270d.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 27. Oktober 2018 14:11

26. August 2018 Teil 3

0000b.JPG


Wir folgten der E8 bis zum finnischen Karesuvanto, alle kleinen Geschäfte an der Strecke waren geschlossen, denn heute ist ja Sonntag, aber wir brauchen Brot und ein bisschen Gemüse. :?

0000a.JPG


Dann müssen wir es halt in Schweden versuchen, also rüber über die Brücke nach schwedisch Karesuando und wir werden tatsächlich fündig, super der Handlarna hat offen. :thumbsup:

0000c.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 28. Oktober 2018 17:27

26. August 2018 Teil4

So schön der Norden Schwedens :fahne: auch ist, aber unser Reiseziel liegt viel weiter nordwärts und somit geht es zurück nach Finnland.

0000d.JPG


Ein letzter Blick zurück über den Muonio Älv zur Schwedens :fahne: nördlichster Kirche (Karesuando). Sie wurde 1816 erbaut, stürzte 1866 fast komplett ein und wurde 1905 neu errichtet. In den Jahren 1953–1954 wurde die Kirche zuletzt renoviert.

0000e.JPG


Bis zur Hütte in Enontekiö sind es noch 67 km :) und dort wollen wir wieder einen wunderschönen abenteuerreichen Reisetag beenden. :thumbsup:

0000f.JPG


Gruß hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 29. Oktober 2018 16:51

26. August 2018

In Enontekiö/FIN haben wir für die kommende Nacht eine Hütte gebucht .

276c.JPG


Diese finnische Hütte ist ein Wahnsinn, dort hätten wir es locker einige Tage länger ausgehalten, doch was soll´s.
Die Hütte für 4 Personen mit Küche, Dusche Sauna und eigenes WLAN kostete über Booking com. 85 € :thumbsup:

277f.JPG


277g.JPG


Bei einem kleinen Smalltalk mit der Besitzerin erfahren wir, dass im Sommer die Hüttenvermietung nicht so gut läuft. Die meisten sind ja mit Wohnmobil unterwegs und wenn jemand eine Hütte braucht, dann meist nur eine Nacht so wie wir. :?
Aber im Herbst und Winter sind sie meist ausgebucht und die Gäste aus Mitteleuropa, vorwiegend Deutschland, Schweiz bleiben 1 – 2 Wochen. Magnet ist der richtige Winter und natürlich auch die Nordlichter. :thumbsup:


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 90
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste