Skandinavien Tour 2018

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 30. Oktober 2018 15:17

27. August 2018

Die letzte Reiseetappe zu unserem nördlichsten Ziel, Berlevåg an der Barentsee, steht heute an. :D 522 km liegen vor uns und wie wir von früheren Reisen wissen, ist es locker an einem Tag zu schaffen. :pfeif:

0000a.JPG


0000b.jpg


Über norwegisch Lappland hat sich eine dicke Wolkendecke gezogen, aber das schmälert unsere Reiselust natürlich nicht. :wink:
Faszinierend trotz der Kargheit dieser speziellen Landschaft sind die unglaubliche Weite und der Tanafluss, der uns zur Rechten stets begleitet sowie die teils schon recht deutlich in herbstliches Orange-Braun gehüllten Laubbäume.

0000c.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 31. Oktober 2018 17:22

27. August 2018 Teil 2

Als wir Tanabru erreichen, wird vollgetankt, etwas Bargeld gezogen und sodann der letzte Teilabschnitt des heutigen Tagespensums in Angriff genommen.

0000.JPG


Wir fahren über den Tana Fluß auf die Varangerhalbinsel, auf der anderen Seite verlassen wir die E6 und folgen der RV 890. Von hier sind es noch 134 km bis zu unserem Ziel Havnegata in Berlevåg. :thumbsup:

Die 1948 erbaute Brücke Tana bru (deutsch „Tana-Brücke“) befindet sich in der gleichnamigen Ortschaft Tana bru der Gemeinde Tana.

0000a.JPG


Die Tana ist einer der weltweit besten Fischgründe für Lachse. Ein 36 kg schweres Exemplar, das 1929 in der Tana gefangen wurde, ist bis heute der größte jemals gefangene Atlantische Lachs. :pfeif:

0000b.jpg


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 1. November 2018 12:30

27. August 2018 Teil 3

Die Reise geht übers Kongsfjordfjell, teilweise jagen Regenschauer dahin, später, als wir schon an der Küste der Barentsee entlangfahren, fegt uns auch ein heftiger Wind entgegen :pfeif: und die Sonne lässt sich auch wieder mal blicken.

0000a.JPG


Kurz vor 15:30 erreichen wir das eigentliche Ziel unserer Rundreise: Berlevåg, wo wir 5 Tage bleiben werden. :thumbsup:

0000b.JPG


Gallspach - Berlevåg 4573 km

0000000000.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 2. November 2018 19:51

28. August 2018

Wir logieren, genau wie auch schon die letzten drei Jahre, in der Pension am Campingplatz bei Dieter Salathé. Gemütlich und vor allem praktisch eingerichtete kleine Themen-Zimmer, zB. Mit Namensschild „Nordlys“, „Midnattsol“ usw., in thematisch abgestimmtem Ambiente gestaltet, ein großer, sehr heimelig wirkender Aufenthaltsraum und eine richtig gut ausgestattete Küche – alles zur freien Nutzung, sowohl der Camping- wie auch der Zimmergäste. :thumbsup:

000a.JPG


5 Tage Berlevåg stehen am Programm, und wenn das Wetter es zulässt, werden wir natürlich einige Aktivitäten starten.
Zunächst brauchen wir ein wenig Erholung vom Reisen und den täglichen Kilometern, also passiert erst einmal noch gar nicht viel, höchstens Faulenzen, :D ein paar Lebensmittel einkaufen und kleine Spaziergänge am Hafen entlang. :pfeif:

000b.JPG


000c.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 3. November 2018 14:42

28. August 2018

Im Westen von Berlevåg liegt der majestätische Berg Tanahorn. Er ragt 270 m direkt aus dem Fjord empor und bietet einen atemberaubenden Ausblick über über reiche Fischgründe, Nordkinn und die Hochebene in Richtung Südosten. :thumbsup: Tanahorn ist ein alter heiliger Berg und Opferstätte der Samen.

058  Tanahorn  2.jpg


2009 war ich schon mal zusammen mit meiner Frau dort oben. :thumbsup: Und da für morgen Schönwetter gemeldet wird, beschließe ich dies zu nutzen, um noch einmal auf das Tanahorn zu gehen. :pfeif:

059  Tanahorn  4a.JPG


060  Tanahorn  1a.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 4. November 2018 14:59

29. August 2018

00a.JPG


Ein Highlight der Region Berlevåg besteht für mich seit jeher in einer „Besteigung“ des Tanahorns. „This Is My Passion“ :thumbsup:
Wobei Besteigung übertrieben ist, :D es ist eher eine Bergwanderung ohne Schwierigkeitsgrad.

00b.JPG


Diesmal muss ich das alleine in Angriff nehmen, da meine Frau mit ihrem verkürzten rechten Bein dabei nicht unbedingt mitmachen möchte.
Das Wetter – einfach nur fantastisch! Und es herrschen zwar unglaubliche 20°C, doch als kleine Extra-Herausforderung weht heute ein orkanartiger Sturm, der an Heftigkeit auch noch zunimmt, :? je näher ich dem Gipfel komme.

00c.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 4. November 2018 15:12

29. August 2018 Teil2

Nach einer Stunde Marsch liegt der Gipfel vor mir. :P

372.JPG


Das Hantieren mit Kamera, Handy, Selfiestick und meiner Tasche wird zum Geschicklichkeitsparcours... ich muss wirklich höllisch aufpassen, dass nichts von diesem böigen Orkan in den Abgrund gerissen wird oder gar mich selbst zum Absturz bringt.

Im Hintergrund die Nordkinn Steilküste
367b.jpg


368a.jpg


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 5. November 2018 17:40

30. August 2018

Bummeln übers Hafengelände, Streifzüge durchs Fischerdorf und die Umgebung, das alles füllt unseren Tag hier und lässt uns eine schöne Zeit an einem der ungewöhnlichsten Orte Europas erleben.

00b.JPG


Kunst an der Nordmeerküste, ein Fisch aus Kunststoffabfällen. :thumbsup:

00a.JPG


Diese alten Bootswracks lagen schon bei unserem ersten Besuch 1996 hier herum. :D

00c.jpg


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 6. November 2018 21:59

30. August 2018 Abends

0000c.JPG


Täglich von 22 - 23 Uhr dasselbe Schauspiel, das Touristen immer wieder begeistert und direkt vom Campingplatz aus zu beobachten ist: Treffpunkt des südwärts und des nordwärts fahrenden Hurtigrutenschiffes, die ihre Begegnung stets mit einem lauten Tuten ankündigen. :pfeif:

0000b.JPG


Jetzt, am 30. August, ist es um 22:00 bei Ankunft der Hurtigrute leider schon dunkel, aber in früheren Jahren, als wir noch zur Sommerzeit hier oben waren, sind mir bei hellem Tageslicht oftmals die tollsten Bilder vom Ein- und Auslaufen der Schiffe gelungen. :thumbsup:

0000a.jpg


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 7. November 2018 17:32

31. August 2018

Heute besuchen wir mit einer schönen, vor allem aber gemütlichen Fahrt das ca. 30 km entfernte Kongsfjord, durch das wir auf der Herfahrt bereits gekommen, aber eben nur durchgefahren sind. Im "Landhandel" trinken wir Kaffee, essen Waffeln :thumbsup: dazu und besorgen ein paar weitere Lebensmittel.

336b.JPG


Eine kleine Küstenwanderung

341f.JPG


Die Temperaturen sind trotz dieser arktischen Breite doch immer noch relativ Mild.

347a.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 8. November 2018 16:21

01. September 2018

Während des 2. Weltkrieges wurde auch Berlevåg von deutschen Truppen besetzt.
Berlevåg und die Kriegsrelikte: Gesprengte Wehrmachtsbunker und Anlagen aus dem 2. Weltkrieg. :?
Eine liegt hoch über Berlevåg mit Blick auf den Hafen.

00a.JPG


Und die zweite an der Barentsee Küste gleich neben der Straße zu Flughafen, einen solchen hat Berlevåg natürlich auch.

00c.JPG


Und bei Erweiterung der Hafenanlage hat man diesen Flugzeugmotor eines russischen Kampfflugzeugs gefunden, der jetzt hinterm Hafenmuseum liegt. :pfeif:

00b.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 9. November 2018 17:10

02. September 2018

00c.JPG


Heute letzter Tag, gleich mal einen Spaziergang durch den kleinen Fischerort, das Geschrei der Möwen und der Geruch nach Fisch liegen in der Luft, wir werden die Ruhe und Beschaulichkeit hier vermissen. Aber morgen heißt es wieder Abschied nehmen.

00b (2).JPG


Am alten Hafenkran die Webcam, macht alle 15 Minuten eine Rundumaufnahme.

00a (2).JPG


http://portberlevog.borealiswebcam360.com/
Ich schaue fast jeden Tag via Webcam nach dem Wetter in Berlevåg und konnte auch beobachten wie jetzt die Tage täglich kürzer werden, zur Zeit ist es um 14:30 bereits dunkel.

Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 9. November 2018 20:30

02. September 2018 Teil 2

000c Berlevåg.JPG


Hier ist alles picobello sauber und gepflegt, die Atmosphäre freundlich, ja familiär, und somit zieht es hier trotz exponierter Lage immer wieder neue sowie Stammgäste hin. :thumbsup:
So sieht das Innere von Camping & Appartment Berlevåg aus: urgemütlich, mit einer kleinen Bibliothek, die dem Gast zur Verfügung steht.
Küche, Sanitäre Einrichtungen und Campingstube werden von Pensions- und Campinggästen genützt. :thumbsup:

000d Berlevåg.JPG


000e Berlevåg.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 10. November 2018 16:55

03. September 2018 Teil 1

00a.JPG


Und schon ist er da, der Tag der Abreise. Wir haben am Vorabend bereits den Großteil an Gepäck im Wagen verstaut, daenn um ca. 4 Uhr wollen wir Starten. Eine lange Etappe 654 km liegt heute vor uns :? und das Reisefieber sitzt uns mal wieder ordentlich in den Gliedern. :)

00j.JPG


Flott die restlichen Taschen im Auto verstaut, frisches eiskaltes Trinkwasser in die Flaschen gefüllt, ein letzter Blick zurück, und dann geht es auch schon los. :wink:
Im Rückspiegel sieht meine Frau das kleine Fischerdorf an der Barentsee, das wir so sehr lieben, kleiner und kleiner werden, bis es in einer Biegung hinter Felswänden verschwindet.

Noch ein kurzer Stopp bei Kjølnes Fyr dem Leuchtturm an der Einfahrt zum Kongsfjord bei Berlevåg.
00b.jpg


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

Re: Skandinavien Tour 2018

Beitragvon hisco » 11. November 2018 22:10

03. September 2018 Teil 2

Ein Hoch über der Finnmark und Lappland scheint uns heute einen schönen Tag zu bescheren. :thumbsup:

00c.JPG


Übers Kongsfjordfjell fahren wir wieder zurück nach Tana bru, und obwohl wir diese Strecke mittlerweile schon so oft erlebt haben, hat sie nichts von ihrem Reiz eingebüßt. :thumbsup: Zuerst die felsige Küstenlandschaft, dann das Gebirge und zuletzt die imposante Strecke am Tanafluss entlang..

00e.JPG


00f.JPG


Gruß Hisco
hisco
 
Beiträge: 76
Registriert: 25. April 2017 15:14
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron