Schwedischer Energydrink gewinnt gegen Red Bull

Schwedischer Energydrink gewinnt gegen Red Bull

Beitragvon Administrator kat » 11. Juni 2019 19:47

Als der Tiger-König kam, sah der Bulle rot. "Red Bull" liegt im Streit um Markenrechte mit der schwedischen Firma "Tigerking AB". Das kleine Unternehmen aus Göteborg stellt Energy-Drinks unter der Marke "Tiger King" her. Die Form der Brause-Dosen und der Schriftzug mit dem springenden Tiger waren dem Global Player aus Österreich allerdings suspekt: "Zu ähnlich", urteilten Red Bulls Juristen und verklagte den schwedischen Tiger auf Markenrechtsverletzung. Ein schwerer Vorwurf, der gerade kleinen Startup-Firmen teuer zu stehen kommen kann...

Weiterlesen unter https://www.schwedenstube.de/schwedisch ... -red-bull/
Administrator kat
 
Beiträge: 378
Registriert: 13. Januar 2015 11:34
Has thanked: 2 times
Been thanked: 8 times

Zurück zu Pressemeldungen aus Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast