Reiseversicherungen in Schweden?

Reiseversicherungen in Schweden?

Beitragvon EleanorLamb » 3. August 2019 15:24

Hallo,

hoffe das Thema passt hier, ich wusste nicht in welcher Kategorie ich es sonst stellen sollte.
Das hier geht eher an die die ausgewandert sind und permanent in Schweden leben.
Ich werde nächstes Jahr mit meinem schwedischen Freund nach Asien für zwei Wochen verreisen, dazu möchte ich eine Reiseversicherung im Falle von Krankheit, Verspätung usw. Ist schon mal jemand von Schweden aus verreist und hat dort eine Reiseversicherung abgeschlossen und kann mir eine empfehlen? Oder habt Ihr einfach auf die Deutschen zurückgegriffen, wenn das überhaupt geht?
EleanorLamb
 
Beiträge: 16
Registriert: 24. September 2018 13:35
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time

Re: Reiseversicherungen in Schweden?

Beitragvon milli » 3. August 2019 15:53

wieso fragst du nicht deinen freund?
milli
 
Beiträge: 113
Registriert: 19. Juli 2018 15:01
Has thanked: 2 times
Been thanked: 12 times

Re: Reiseversicherungen in Schweden?

Beitragvon EleanorLamb » 3. August 2019 15:58

milli hat geschrieben:wieso fragst du nicht deinen freund?


Weil dieser selbst noch nie eine solche Reiseversicherung benötigt hat und daher auch nicht sagen kann, welche es gibt oder zu empfehlen ist. Wenn das eine Option wäre, hätte ich die Frage wohl nicht hier gestellt, oder? Derzeit ist niemand anderes zur Verfügung den ich fragen könnte und so oder so ist es wohl nicht schlecht mal hier zu fragen ob jemand da etwas weiß und Erfahrung besitzt, dafür ist das Forum da.
EleanorLamb
 
Beiträge: 16
Registriert: 24. September 2018 13:35
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time

Re: Reiseversicherungen in Schweden?

Beitragvon milli » 3. August 2019 16:33

hat dein freund eine hemförsäkring? dann ist häufig eine reseförsäkring beinhaltet. dann fragst du deinen freund wie der vertrag aussieht, sambo/lebenspartner evtl mitversichert, je nach versicherung unterschiedlich. kenne euren lebensstand und persönlichen lebensverhältnisse nicht.

wenn nciht dann halt extra eine abschliessen, eine reseförsäkring. info unter konsumenternas.se (sowas wie verbraucherschutzverband in schweden)

versichern kann man alles und nichts in europa, so auch in schweden.

milli
milli
 
Beiträge: 113
Registriert: 19. Juli 2018 15:01
Has thanked: 2 times
Been thanked: 12 times

Re: Reiseversicherungen in Schweden?

Beitragvon cawley » 5. August 2019 18:12

Schau mal hier als Beispiel, ohne, dass ich jetzt Werbung für eine bestimmte machen möchte:

https://www.erv.se/privat/

die gibt es auch in Deutschland.
cawley
 
Beiträge: 91
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Has thanked: 0 time
Been thanked: 9 times

Re: Reiseversicherungen in Schweden?

Beitragvon EleanorLamb » 6. August 2019 14:04

milli hat geschrieben:hat dein freund eine hemförsäkring? dann ist häufig eine reseförsäkring beinhaltet. dann fragst du deinen freund wie der vertrag aussieht, sambo/lebenspartner evtl mitversichert, je nach versicherung unterschiedlich. kenne euren lebensstand und persönlichen lebensverhältnisse nicht.

wenn nciht dann halt extra eine abschliessen, eine reseförsäkring. info unter konsumenternas.se (sowas wie verbraucherschutzverband in schweden)

versichern kann man alles und nichts in europa, so auch in schweden.

milli


Vielen Dank, ich werde mich da mal umsehen! :)
EleanorLamb
 
Beiträge: 16
Registriert: 24. September 2018 13:35
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time

Re: Reiseversicherungen in Schweden?

Beitragvon EleanorLamb » 6. August 2019 14:05

cawley hat geschrieben:Schau mal hier als Beispiel, ohne, dass ich jetzt Werbung für eine bestimmte machen möchte:

https://www.erv.se/privat/

die gibt es auch in Deutschland.


Ja, genau sowas hatte ich im Sinn, vielen Dank!
EleanorLamb
 
Beiträge: 16
Registriert: 24. September 2018 13:35
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time


Zurück zu Auswandern, Leben, Studieren und Arbeiten in Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron