Greta Thunberg segelt in die USA

Greta Thunberg segelt in die USA

Beitragvon Administrator kat » 20. August 2019 10:52

Greta Thunberg und ihr Schulstreik für das Klima haben weltweit Aufsehen erregt. Die junge Schwedin ist zur Frontfigur für die Klimabewegung geworden. Doch bei Sitzstreiks vor dem schwedischen Parlament will Greta es nicht belassen. Für eine Reise zum Klima-Gipfel der UN in New York will sie jetzt im Segelboot über den Atlantik fahren! Kapitän des Segeltörns ist der deutsche Profi-Segler Boris Herrmann.

Weitere Infos unter https://www.schwedenstube.de/greta-thun ... n-die-usa/
Administrator kat
 
Beiträge: 392
Registriert: 13. Januar 2015 11:34
Has thanked: 2 times
Been thanked: 8 times

Re: Greta Thunberg segelt in die USA

Beitragvon milli » 20. August 2019 17:01

für Schweden ist die Greta eine wichtige Identitätsfigur in der Welt. Da kann man sehen wie vorbildlich man als Gesellschaft für den Rest der Welt ist. Obwohl es eigentlich jetzt keinen Sinn macht, wenn die Segelcrew in NewYork von der Crew abgelöst wird, die das Boot wieder nach Europa zurücksegeln soll. Das sind ja mehr als 5 oder 6 Leute, die jetzt dann demnächst nach newYork fliegen, die anderen fliegen nach Europa zurück. (inclusive Segelkapitän Herman) Also mindestens 12 Leute fliegen hin und zurück, um Greta klimaneutral nach NewYork zu bringen. Um so wenig wie möglich zum CO² Ausstoss beizutragen, wäre es besser gewesen Greta hätte gleich das Flugzeug genommen. Oder verstehe ich da was falsch?


Heija Sverige
milli
 
Beiträge: 103
Registriert: 19. Juli 2018 15:01
Has thanked: 1 time
Been thanked: 10 times

Re: Greta Thunberg segelt in die USA

Beitragvon Herowina » 20. August 2019 17:38

Zu dieser ganzen Diskussion und Aufregerei habe ich letztens ein paar schöne Sätze gelesen:

"Meinetwegen könnte Greta Thunberg mit einem kohlebetriebenen Dampfschiff über den Atlantik schippern, dabei Zigarre auf Lunge rauchen, zwölf Capri-Sonne mit dem Plastik-Strohhalm exen und Snickers-Verpackungen über Bord werfen.

Ihren Job als inoffizielle Klimaschutzbeauftragte der Weltgemeinschaft würde sie damit immer noch besser erledigen als alle Politiker der letzten Jahrzehnte zusammen.

Das an die Adresse der vielen Nörgler gerichtet, die jetzt mit irgendwelchen kleinkrämerischen und kleingeistigen Pseudo-Rechnungen an ihrer Reise herumkritteln."

Dem ist nichts hinzuzufügen. :bowler:
Nach Schweden? Auswanderer-Blog
Herowina
 
Beiträge: 318
Registriert: 14. November 2009 09:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 37 times

Re: Greta Thunberg segelt in die USA

Beitragvon Grizzly2 » 21. August 2019 18:38

Hätte ich nicht besser formulieren können, liebe Herowina bzw. liebe/r unbekannte/r Artikelschreiber/in.
Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie Dir an (Kurt Tucholsky)

Bild
Benutzeravatar
Grizzly2
 
Beiträge: 1200
Registriert: 20. März 2010 11:48
Wohnort: Norderstedt bei Hamburg
Has thanked: 96 times
Been thanked: 62 times


Zurück zu Aktuelle Nachrichten aus Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste