Weihnachten in Schweden

Weihnachten in Schweden

Beitragvon RustyBone » 29. August 2019 11:43

Liebe Schwedenfreunde,

Weihnachten 2019 würde ich mit meiner Familie gerne in Schweden verbringen. Davon habe ich auch schon ganz genaue Vorstellungen. Vielleicht hat der ein oder andere einen Tip für mich. Los gehts:

Es soll ein Wintermärchen mit Schneegarantie werden. Wir werden von Berlin mit dem Flugzeug nach Schweden anreisen. Als Direktflug stehen zur Auswahl Göteborg und Stockholm. Umsteigen kommt nicht in Frage. Danach soll es maximal 2 Stunden mit dem Mietauto in egal welche Richtung weitergehen. Dort suchen wir dann ein Haus/Hüttchen mit Selbstverpflegung für ca 8-10 Personen. Vor Ort ist uns wichtig, dass wir an schwedischen Weihnachtsbräuchen teilnehmen können. Z.B. kleine Weihnachtsmärkte, Weihnachtssingen, Konzerte, Fackelläufe, (Rentier)schlittenfahrten, Eisfischen, Kirchengänge und was man sonst noch so macht.
Kennt jemand vielleicht zumindest eine Region die sich dafür besonders gut eignet? Gibt es möglicherweise bereits Anbieter, die sich auf solche Art Weihnachtsurlaub spezialisiert hat? Sind meine Wünsche utopisch oder lässt sich da was machen?
Ganz lieben Dank euch allen.
RustyBone
 
Beiträge: 3
Registriert: 28. August 2019 22:29
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Weihnachten in Schweden

Beitragvon volvodidi » 29. August 2019 18:46

Max 2h von Stkhlm entfernt Schnee um die Zeit kannst du meist vergessen. Großartig Weihnachtsmärkte gibt es da oben meist nur hier und da mal für ein WE und dann weit vor Weihnachten (war schonmal anfang Oktober in Medevi auf dem Weihnachtmarkt, und dieses Jahr gabs anfang August beim Coop in Askersund Julmust). Vor Weihnachten gibt es das Julbord, und nach Weihnachten den mellandags Rea an Folklore. Der mellandags Rea fängt direkt am 1 Feiertag an.
Steig um und flieg weiter hoch in den Norden, dann hast du wenigstens Ruhe und Schnee.
Benutzeravatar
volvodidi
 
Beiträge: 41
Registriert: 4. August 2015 10:49
Wohnort: Bonn, Medevi
Has thanked: 2 times
Been thanked: 5 times

Re: Weihnachten in Schweden

Beitragvon Ulf h » 31. August 2019 13:18

... eigentlich tobt der Weihnachtswahnsinn in Finnland ... Rovaniemi ... ich werde davon ausreichend Abstand einhalten ...

Gruss Ulf
Planung ist dazu da, dass man einen Ausgangspunkt für Änderungen hat ...
Ulf h
 
Beiträge: 393
Registriert: 11. März 2018 00:28
Wohnort: Luleå, Norrbotten
Has thanked: 1 time
Been thanked: 31 times

Re: Weihnachten in Schweden

Beitragvon RustyBone » 5. September 2019 21:22

Erzähl mir mehr davon. Ganz vielen Dank schon für eure Antworten. Auch wenn es sich dabei bislang nur darum dreht was nicht geht, würde ich mich über konkrete Vorschläge freuen, wie ich es anstellen könnte.
RustyBone
 
Beiträge: 3
Registriert: 28. August 2019 22:29
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Weihnachten in Schweden

Beitragvon scandec » 4. November 2019 16:52

Hallo,
wie einer der Vorredner richtig sagte, musst du schon ziemlich weit nördlich gehen von wegen Schneesicherheit. Dann ist da aber meist nix los, ausser vielleicht in so Skiorten wie Åre. Und Weihnachtsmärkte gibts echt nur WE-lang und vereinzelt. Da heisst es das Internet durchforsten.
Aber ehrlich - ich bin froh, wenn ich NICHT mit dem Auto in Schnee-Gegenden fahren muss. Achtet beim Mietwagen auf Vierradantrieb und Dubbdäck (Winterreifen mit Spikes)!
Viel Spass im Schnee!
J.
scandec
 
Beiträge: 88
Registriert: 9. Januar 2007 15:26
Wohnort: Stockholm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time

Re: Weihnachten in Schweden

Beitragvon RustyBone » 6. November 2019 22:09

Easyjet bietet nun ab Berlin tatsächlich ab diesen Winter Direktflüge in den Norden. Korrekt. Die lesen wohl hier mit.
Die Stadt heißt Östersund (OSD). War jemand schonmal da?
RustyBone
 
Beiträge: 3
Registriert: 28. August 2019 22:29
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Weihnachten in Schweden

Beitragvon Shalmali » 8. November 2019 20:31

Nur mal am Bahnhof von Östersund gewesen wo es mit der Innlandsbahn weiterging. Das Gebiet davor war jedenfalls mit viel Gewässer, aber wie die Stadt so ist, kann ich nicht sagen. Wenn man die gesamte Größe von Schweden nimmt, würd ich es aber als Mittelschweden und nicht Nordschweden betiteln.
Shalmali
 
Beiträge: 3
Registriert: 19. Oktober 2019 15:06
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time

Re: Weihnachten in Schweden

Beitragvon Lussekatter » 14. November 2019 10:06

Ulf h hat geschrieben:... eigentlich tobt der Weihnachtswahnsinn in Finnland ... Rovaniemi ... ich werde davon ausreichend Abstand einhalten ...

Gruss Ulf

... er hat mehrere Fragen gestellt,und nicht um Meinungen gebeten.
Ordnung ist das halbe Leben,aber ich lebe in der anderen Hälfte :smiling:
Lussekatter
 
Beiträge: 65
Registriert: 8. Februar 2017 17:55
Wohnort: Jämtland
Has thanked: 61 times
Been thanked: 6 times

Re: Weihnachten in Schweden

Beitragvon mamu » 15. November 2019 17:34

Heute in UPPSLAGET gelesen:

Tre magiska ulmarknader.

30.11 - 14.12
Skansen, Stockholm

30.11
Tingstäde fästning, Gotland

6. - 8. 12.
Jamtli, Östersund

Viell. geht die Reise irgendwo dahin....! Gruß mamu :elche: :-weihnacht65 :angel:
mamu
 
Beiträge: 148
Registriert: 21. November 2011 12:09
Has thanked: 1 time
Been thanked: 7 times


Zurück zu Allgemeines, Fragen und Tipps zum Thema Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast