Umzug/Umzugsfirmen

Umzug/Umzugsfirmen

Beitragvon raik » 26. Februar 2018 20:40

Hallo zusammen,
meine Freundin und ich ziehen bald nach Schweden. Ich fange Anfang April dort an zu arbeiten.

Bezüglich des Umzuges dachte ich erst, dass wir das selbst machen können, aber das Ausleihen eines Transporters etc. scheint schwierig auf dieser Strecke und teuer. Nun suchen wir eine gute Umzugsfirma, die uns unseren bereits reduzierten Hausstand von Leipzig nach Stockholm/Solna transportiert. Könnt ihr da etwas empfehlen?

Anderweitige Berichte, die dafür hilfreich sind, lesen wir ebenfalls gerne.

Vielen Dank und viele Grüße

Raik
raik
 
Beiträge: 4
Registriert: 23. Februar 2018 11:34
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time

Re: Umzug/Umzugsfirmen

Beitragvon mamma » 27. Februar 2018 09:46

Wir sind vor 9 Jahren von Berlin nach Skaraborg gezogen. Erst wollten wir auch alles selber machen. Mein Mann ist Busfahrer und kann einen großen LKW fahren. Das war aber alles so umständlich weil einer muss ja auch das Fahrzeug zurück bringen und Möbelträger hat man auch nicht. Haben wir zum Glück dann doch nicht selber gemacht sonder mit dieser Firma.

http://www.transbwg-berlin.de/

Die war absolut Spitze. Geplant war der Umzug für April weil ich nicht bei Schnee und Kälte umziehen wollte. Wir hatten dann aber solche Sehnsucht und haben gefragt ob ein Termien zeitiger frei ist. Ende Februar bei Schnee und Kälte ging es los. Die Jungs haben eine Autofähre genommen und wir sind mit Klein Bus und Hänger über Dänemark gefahren. Die Firma war wirklich Spitze. Was es gesamt gekostet hat weiß ich nicht da sich er neue Arbeitgeber an den Kosten beteiligt hat aber die Jungs waren jeden Euro wert.

Hier mal ein alter Bilderbeitrag aber ich weiss nicht ob der link noch geht.

https://get.google.com/albumarchive/101 ... 4DZy5UkzG9
Bild
Benutzeravatar
mamma
 
Beiträge: 1038
Registriert: 14. Februar 2010 18:29
Wohnort: Sverige
Has thanked: 6 times
Been thanked: 8 times

Re: Umzug/Umzugsfirmen

Beitragvon olavu » 28. Februar 2018 14:29

Hallo Raik,

wir sind im Oktober 2016 vom Stuttgarter Raum aufs Land 1h nördlich von Göteborg gezogen und habens selbst gemacht.
Wir hatten das beste Angebot von Umzugsauktion.de mit den Kosten für unseren eigenen Einsatz (Transporter, Benzin, Brückengebühr, Fähre zurück…) verglichen und lagen bei knapp der Hälfte. Das beste Angebot damals waren ca. 1.700€ und da war dann ein “Transport” von uns beiden noch nicht inkludiert, das kommt beim selbst machen ja automatisch mit ;-)
Wir haben einen Transporter in Tübingen gemietet, sind damit zu zweit 18h hochgefahren (ohne Fähren) und haben ausgeladen. Am nächsten Tag sind wir dann bis nach Kiel zurückgefahren und haben den Transporter dort abgegeben und sind von da quasi zu Fuß mit der Fähre zurück nach Göteborg. Transporter in einer Stadt in Dtl. anmieten und in einer anderen abgeben ist kein Problem nur im Ausland funktioniert die Rückgabe nicht bzw. ist extrem teuer, deswegen zurück nach Kiel.
Bei Stockholm könntet ihr z.B. auch eine Rückgabestadt auswählen die einen Flughafen hat und von da mit dem Flieger zurück.
Der Umzug war anstrengend und ein ganz schöner Ritt, aber das gesparte Geld konnte man gut in einen Kurzurlaub hinterher investieren ;)

Viele Grüße!
olavu
 
Beiträge: 1
Registriert: 27. Februar 2018 19:15
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time

Re: Umzug/Umzugsfirmen

Beitragvon raik » 28. Februar 2018 21:09

Hallo zusammen,
vielen Dank für die ausführlichen Antworten! Wir haben uns sehr gefreut.

Gut zu wissen, dass die Rückgabe in D die einzige Option ist. Wir hatten uns schon etwas gewundert, aber ich kann nachvollziehen, dass die Mietfirmen da nicht so großzügig sind.

Dann überlegen wir mal weiter, vergleichen Kosten und teilen hier auch gerne was wir letztlich gemacht haben.

Viele Grüße

Raik
raik
 
Beiträge: 4
Registriert: 23. Februar 2018 11:34
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time

Re: Umzug/Umzugsfirmen

Beitragvon chrisduke » 9. März 2018 17:56

Hallo Raik,
bei den Umzugpostings muss ich immer schmunzeln. Ich habe in meinem früheren Leben fast 200 Umläufe Skandinavien in der Möbelspedition gemacht, die Fragen und Berechnungen sind aber immer noch ähnlich. Falls ihr euren Hausstand sinnvollerweise etwas eingedampft habt könnte ich eure Sachen mitnehmen, ich bin ganz grob in diesem Zeitraum eh auf dem Weg gen Stockholm.

Bitte meldet euch doch ,wenn das noch aktuell ist.
C.H.
chrisduke
 
Beiträge: 12
Registriert: 22. März 2013 19:24
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Umzug/Umzugsfirmen

Beitragvon raik » 9. April 2018 20:32

So, jetzt sind wir da und mit Krügel-Umzüge aus Hamburg (http://www.kruegel-umzuege.de) hat alles hervorragend funktioniert. Wir haben auch bei myhammer.de ein Gesuch reingestellt und viele Angebote bekommen, wobei Krügel nicht dabei war. Für die haben wir uns entschieden, weil die ausgewiesenen Skandinavien-Umzugsexperten sind und eine sehr gute Bewertung haben.
Viele Grüße!
raik
 
Beiträge: 4
Registriert: 23. Februar 2018 11:34
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time

Re: Umzug/Umzugsfirmen

Beitragvon raik » 9. April 2018 20:33

PS: Nochmals vielen Dank für die dienlichen Antworten!
raik
 
Beiträge: 4
Registriert: 23. Februar 2018 11:34
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time


Zurück zu Auswandern, Leben, Studieren und Arbeiten in Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste