Mit Hund nach Glaskogen

Ferienhaus-Urlaub in Schweden:
Du suchst noch ein passendes Ferienhaus in Schweden? Schau Dich gern bei uns um; über 5000 Häuser in allen schwedischen Regionen stehen zur Verfügung:

Ferienhäuser in Schweden

Mit Hund nach Glaskogen

Beitragvon TanteEmilia » 18. Januar 2017 10:50

Liebe Schwedenfreunde,

ich habe grade einen E-Mailverkehr mit einer Dame von Glaskogen.se. Es geht um die Frage, ob das Wandern im Naturreservat mit Hund möglich ist und ob es Schwierigkeiten mit Wölfen gibt.
Sie hat tatsächlich bestätigt, dass es viele Wolfs-Spuren gibt und einige Personen auch Wölfe gesehen haben.
Das wäre für mich allerdings ein NoGo, um mit Hund dort (im April geplant) zu wandern, denn ich schätze, dass das Verhalten eines Wolfes anders ist, ob er auf einen Menschen oder auf einen Hund stößt. Wie seht ihr das?

Viele Grüße

Bernhard


Gesendet von iPad mit Tapatalk
TanteEmilia
 
Beiträge: 12
Registriert: 28. August 2016 15:40
Wohnort: Bargteheide
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Mit Hund nach Gloskogen

Beitragvon calle » 18. Januar 2017 20:29

Hunde müssen meistens angeleint geführt werden. Ein Wolf vernascht dann normalerweise keine Hündchen in Menschennähe. Keine Sorge. ich lebe seid ewigen Zeiten mit Hund und herumstreunenden Wölfen auf dem gleichen Grundstück, noch wurde kein Hund gefressen. Aber ich lass sie auch nicht ausser Kontrolle. Am meisten gefähret sind eigentlich Jagd- und herumwildernde Hunde.
calle
 
Beiträge: 376
Registriert: 16. Januar 2012 23:57
Has thanked: 19 times
Been thanked: 72 times


Zurück zu Schweden entdecken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

babbel.com - jetzt kostenlos ausprobieren!