Ullared - Einkaufen im XXL-Megaformat in Schweden

Ferienhaus-Urlaub in Schweden:
Du suchst noch ein passendes Ferienhaus in Schweden? Schau Dich gern bei uns um; über 5000 Häuser in allen schwedischen Regionen stehen zur Verfügung:

Ferienhäuser in Schweden

Ullared - Einkaufen im XXL-Megaformat in Schweden

Beitragvon Karsten » 8. Juni 2013 09:18

Ullared ist ein Ort in der schwedischen Provinz Hallans län und der historischen Provinz Halland. Hier liegt das größte Kaufhaus der Welt und zugleich Schwedens grösstes Ausflugsziel. Gekås! Gegründet wurde Gekås 1963 von Göran Karlsson in Ullared. Die ersten Jahre verliefen schleppend doch 1967 kam dann der große Durchbruch. Doch nicht nur dieses. Auch gibt es hier einige Rekorde zu verzeichnen. 2011 besuchten rund 4,6 Millionen Kunden Gekås in Ullared. Die Umsätze betrugen 4,2 Milliarden SEK. Ein Umsatzrekord wurde am 15. Oktober 2011 aufgestellt: Er lag bei 29,8 Millionen SEK. Einen Besucherrekord gab es am 25. Juli 2011. Hier wurden an einem Tag rund 29.500 Besucher gezählt. Die längste Warteschlange gab es am 30. Oktober 2010. Sie betrug 1,4 Kilometer. Die lange Schlange erklärt sich wohl auch deshalb, weil genau an diesem Tag auch ein Bussrekord aufgestellt wurde: nämlich 81 Busse!

Weiterlesen:

http://blog.schwedenstube.de/ullared-einkaufen-im-xxl-megaformat/

Viele weitere Artikel in unserem täglich neuen Schwedenblog:

http://www.blog-schweden.de
Karsten
Site Admin
 
Beiträge: 15007
Registriert: 8. Juni 2008 23:52
Wohnort: Lübeck
Has thanked: 2 times
Been thanked: 31 times

Re: Ullared - Einkaufen im XXL-Megaformat in Schweden

Beitragvon Speedy » 8. Juni 2013 20:19

ob es sich lohnt sich diesen Moloch anzutun ist Geschmackssache.

Die meisten Sachen die man hier kaufen kann sind "made in 'china" und das ist nicht unbedingt eine gute Qualität. Aber es ist billig. Auf die Frage an unsere schwedischen Verwandten bekamen wir die Antwort es ist billig und man kann sich dort einen ganzen Tag aufhalten...

...wers mag!!!!

Wir fahren auf dem Weg zur Arbeit jeden Tag dort vorbei und wundern uns immer wieder warum es die Leute dorthin zieht.

Gruss Speedy
Speedy
 
Beiträge: 311
Registriert: 4. November 2010 11:31
Wohnort: Älvsered/Schweden
Has thanked: 57 times
Been thanked: 14 times

Re: Ullared - Einkaufen im XXL-Megaformat in Schweden

Beitragvon Abborre » 23. Juni 2013 13:32

Wir finden das dort auch furchtbar. Dort wird überwiegend Billigware verramscht.
Im Urlaub tun wir uns das nicht an. :thumbsdown:

Hälsningar, Abborre :)
Benutzeravatar
Abborre
 
Beiträge: 226
Registriert: 14. Januar 2011 16:36
Wohnort: Solingen- NRW/ Västergötland
Has thanked: 24 times
Been thanked: 24 times

Re: Ullared - Einkaufen im XXL-Megaformat in Schweden

Beitragvon Speedy » 23. Juni 2013 15:40

Hej,

nun haben die auch einen Campingplatz und Stugor. Es gibt Schweden die verbringen seit 15 Jahren jedes Jahr 2 Wochen Urlaub dort. Kaum vorstellbar, oder???

Gruss speedy
Speedy
 
Beiträge: 311
Registriert: 4. November 2010 11:31
Wohnort: Älvsered/Schweden
Has thanked: 57 times
Been thanked: 14 times

Re: Ullared - Einkaufen im XXL-Megaformat in Schweden

Beitragvon annie » 23. Juni 2013 18:44

Billig, das Todesurteil fuer unseren Handel!
In Ullared ist nicht alles billiger, das stellten wir als Schnäppchenjäger fest.
Leider ist das Wort billig ueberall ein Zugmagnet.
Wir haben in Ullared allerdings zwischen Ramsch auch echte Schnäppchen gefunden( im preisintensiveren Bereich)
Man sollte nach unseren Erfahrungen in Zeiten dahin fahren, wenn Svenson keine Kohle mehr hat( Anfang Januar, oder kurz vor Lönedagen).
Ansonsten, gegen Einkaufswagen, Stiefel mit Stahlhacken anziehen, Ellenbogen schuetzen und Notfallkoffer mitnehmen.
Wir haben uns fuer unter 50% einen geilen Kristalleuchter u.a. dort gekauft.

Andreas
annie
 
Beiträge: 342
Registriert: 17. Juli 2011 18:41
Wohnort: Skaraborg
Has thanked: 2 times
Been thanked: 19 times

Re: Ullared - Einkaufen im XXL-Megaformat in Schweden

Beitragvon JuliaS. » 9. Februar 2016 12:24

Hej ihr Lieben,

wisst ihr zufällig, wie ich eine Gekas Geschenkkarte von Deutschland aus aufladen kann, oder ob das überhaupt möglich ist.
Ich habe weder eine schwedische Kreditkarte noch ein schwedisches Bankkonto. PayPal scheint nicht zu gehen, bzw. wird es einem im Auflade-Prozess als Zahlungsart nicht angeboten.
Habt ihr eine Idee oder wisst vielleicht näheres?

Die aufgeladene Karte möchte ich meiner besseren Hälfte gern zum Geburtstag schenken :-).

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

Liebe Grüße sendet euch

JuliaS.
JuliaS.
 
Beiträge: 4
Registriert: 9. Februar 2016 11:05
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Schweden entdecken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

babbel.com - jetzt kostenlos ausprobieren!