Fahrräder in der Stockholmer U-Bahn

Fahrräder in der Stockholmer U-Bahn

Beitragvon Karsten » 10. Februar 2012 11:49

In Stockholms U-Bahnen soll es möglich werden, sein Fahrrad mitzunehmen. Das fordern Verkehrspolitiker der Stadt laut einem Bericht der Tageszeitung Dagens Nyheter. Bei der Einführung neuer Züge, die für das Jahr 2016 geplant ist, soll der nötige Platz für Fahrräder geschaffen werden. Die neuen Züge sollen zunächst auf der roten Linie eingesetzt werden, die unter anderem zur Universität fährt. Widerstand kommt im Verkehrsausschuss nur von den Sozialdemokraten. Sie teilen dem Bericht zufolge die Ansicht der Stockholmer Verkehrsbetriebe (SL), dass Fahrräder insbesondere in vollen Zügen ein Sicherheitsrisiko darstellen würden.

(Quelle: Radio Schweden)
Karsten
Site Admin
 
Beiträge: 16222
Registriert: 8. Juni 2008 23:52
Wohnort: Lübeck
Has thanked: 2 times
Been thanked: 41 times

Re: Fahrräder in der Stockholmer U-Bahn

Beitragvon aStrangeWorld » 10. Februar 2012 18:20

Klingt gut! Habe allerdings noch fast 5 Jahre, das zu planen...
aStrangeWorld
 
Beiträge: 141
Registriert: 31. Oktober 2010 18:38
Wohnort: Bonn
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time


Zurück zu Stockholm, Malmö, Göteborg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste