Sternbilder neutrum?

Sternbilder neutrum?

Beitragvon Fräknar » 17. September 2013 10:48

Ich arbeite zum Spaß sehr aktiv in meiner Freizeit beim online Wörterbuch dict.cc auf der Schwedisch - Deutsch Seite mit.

Dort kann jeder Wortpaare einstellen und andere müssen diese Worte dann überprüfen (verifizieren), wenn das Wortpaar genügend Stimmen bekommen hat, wandert es ins Wörterbuch.

Nun hat jemand sehr viele Sternbilder und Sternzeichen eingetragen, die bisher unverifiziert sind, weil wir uns unsicher über das Genus sind.

Ist z.B. Oxen tatsächlich neutrum obwohl es ja die bestimmte Form von oxe (utrum) ist?
Ebenso Jungfrun und viele andere Sternbilder mehr.

Ich habe das ganze Netz durchforstet. Wiktionary gibt tatsäschlich bei allen Sternbildern neutrum an, aber da Wikitonary nicht immer zuverlässig ist bleibe ich unsicher. Eine andere Quelle fand ich leider nicht.

Kann hier jemand Auskunft geben. :D
Wir haben zwar auch einen Muttersprachler im Team, aber der ist zur Zeit im Urlaub und da es sich um ca. 70 Wortpaare handelt, warten gerade sehr viele Worte auf ihre Überprüfung.

http://desv.dict.cc/?s=subject%3Aastron.&pagenum=2
Hälsningar Beate
Benutzeravatar
Fräknar
 
Beiträge: 600
Registriert: 22. September 2010 10:55
Wohnort: Bei der Puppenkiste ums Eck
Has thanked: 27 times
Been thanked: 9 times

Re: Sternbilder neutrum?

Beitragvon Mona-Linnea » 18. September 2013 13:40

en-Wörter - utrum, ett-Wörter - neutrum. Ich wüsste nicht, warum das bei Sternbildern nicht so sein sollte.. Vielleicht bedeutet das (n) hier "nomen" u soll den Begriff als feststehend, unveränderlich, großgeschrieben kennzeichnen.
M-Lin
Mona-Linnea
 
Beiträge: 915
Registriert: 26. Januar 2009 20:34
Has thanked: 16 times
Been thanked: 17 times

Re: Sternbilder neutrum?

Beitragvon Fräknar » 18. September 2013 18:29

Genau dasselbe habe ich mich auch gewundert, aber Wiktionary gibt durch die Bank alle Sternbilder als Neutrum an.
Schau mal:
http://sv.wiktionary.org/wiki/Oxen
http://sv.wiktionary.org/wiki/Jungfrun
m.m.

Und leider finden wir keine andere Quelle, die das Genus angeben würde.
Hälsningar Beate
Benutzeravatar
Fräknar
 
Beiträge: 600
Registriert: 22. September 2010 10:55
Wohnort: Bei der Puppenkiste ums Eck
Has thanked: 27 times
Been thanked: 9 times

Re: Sternbilder neutrum?

Beitragvon Mona-Linnea » 19. September 2013 10:46

Ja, das ist eigenartig. Hab jemanden vom språkrådet (språkvårdavdelningen inom Institutet för språk o folkminnen) kontaktiert. Evtl. hat derjenige, der die Sternzeichen in Wictionary eingetragen hat, gemeint/gedacht "stjärntecknet Oxen"- in dem Fall würde man ja "det" anwenden. "Oxen" selbst ist auf jeden Fall ein "den-Wort" u somit utrum.
M-Lin
Mona-Linnea
 
Beiträge: 915
Registriert: 26. Januar 2009 20:34
Has thanked: 16 times
Been thanked: 17 times

Re: Sternbilder neutrum?

Beitragvon Fräknar » 19. September 2013 15:09

Danke!
Hälsningar Beate
Benutzeravatar
Fräknar
 
Beiträge: 600
Registriert: 22. September 2010 10:55
Wohnort: Bei der Puppenkiste ums Eck
Has thanked: 27 times
Been thanked: 9 times


Zurück zu Übersetzungen S-D / D-S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron