# und b auf Schwedisch

# und b auf Schwedisch

Beitragvon Knäckebröd:) » 31. Mai 2014 11:58

Hej!

Ich wollte fragen ob hier jemand weiss, wie man zu den Noten Cis/Ces, Dis/Des,Eis/Es usw. sagt.

Für die, die damit nichts anfangen können es handelt sich dabei um Halbtöne, also beim Klavier die Schwarzen Tasten. ;)


LG Knäcke :)
Ett gott skratt förlänger livet
Benutzeravatar
Knäckebröd:)
 
Beiträge: 734
Registriert: 30. August 2012 10:17
Wohnort: bei WÜ
Has thanked: 20 times
Been thanked: 9 times

Re: # und b auf Schwedisch

Beitragvon Fräknar » 31. Mai 2014 12:08

Hallo Hannah

Schau mal hier:
http://sv.wikipedia.org/wiki/Lista_%C3%B6ver_toner
Ähnlich wie im Deutschen, nur dass noch ein zusätzliche s angehängt wird.
Ein großer Unterschied ist beim Deutschen H/B zu finden. In alten Noten findet man in Schweden auch noch diese Bezeichnung, heutzutage wird zumeist H = B und B = Bess bezeichnet.
http://sv.wikipedia.org/wiki/Ton#B.2C_H_och_Bess

Ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn nicht frag mich ruhig weiter, ich bin Berufsmusikerin :)
Hälsningar Beate
Benutzeravatar
Fräknar
 
Beiträge: 600
Registriert: 22. September 2010 10:55
Wohnort: Bei der Puppenkiste ums Eck
Has thanked: 27 times
Been thanked: 9 times

Re: # und b auf Schwedisch

Beitragvon Knäckebröd:) » 31. Mai 2014 15:21

Dankeschön :)
Ett gott skratt förlänger livet
Benutzeravatar
Knäckebröd:)
 
Beiträge: 734
Registriert: 30. August 2012 10:17
Wohnort: bei WÜ
Has thanked: 20 times
Been thanked: 9 times


Zurück zu Übersetzungen S-D / D-S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste