Im Winter nach Sandhamn....wie komme ich hin??

Im Winter nach Sandhamn....wie komme ich hin??

Beitragvon lagom10 » 16. Oktober 2012 16:08

Hej,
ich habe eine Frage an Euch. Wie komme ich im Winter, so um Weihnachten herum von Stockholm nach Sandhamn? Stimmt das, dass ich da nach Stavsnäs muß und dann von dort mit der Fähre? Wann genau verkehrt die Fähre dorthin? Ich war schon im Sommer :summer462: dort, da sind wir vom Strandvägen weggefahren, aber im Winter bin ich etwas überfragt......!

Wie komme ich nach Stavsnäs??

Tack så mycket!!

Martina
Ein Vogel der fliegt findet immer etwas,
einer der im Nest hockt findet dagegen nichts.

(Altes samisches Sprichwort)

En fågel som flyger alltid hitta något en av de mest knäböj i boet kommer inte att hjälpa.
Benutzeravatar
lagom10
 
Beiträge: 137
Registriert: 20. November 2011 14:46
Wohnort: Zwettl
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Im Winter nach Sandhamn....wie komme ich hin??

Beitragvon aStrangeWorld » 16. Oktober 2012 16:36

Hej Martina,

wir haben dasselbe letzten März gemacht, ich habe gerade den Plan vor mir. Ist aber wie gesagt vom letzten Winter. Den neuen Plan kann man abholen auf http://www.waxholmsbolaget.se/resenar/s ... abell-pdf/, brygga "Stavsnäs", Tabell 16A für hin und 16B für zurück (das ist leider nicht intuitiv - wieso diese Nummern???). Da steht auch der Bus drin - No. 433/434. Dazu am besten mal auf sl.se nachschauen. Falls Ihr ein 7-Tage-Ticket habt (bei 3 Tage weiss ich nicht, 7 Tage lohnen sich aber schon ab 4 Tagen), ist die Busfahrt komplett enthalten. Boot-Tickets kann man dann auf dem Boot kaufen.
Als wir da waren, hatten wir das Pech, dass das Hotel auf Betriebsausflug war. Da gab es nachmittags keine Möglichkeit mehr, sich aufzuwärmen :( Vermutlich ist ein Tag Richtung Wochenende sicherer.
Aber es hatte auch jeden Fall seinen eigenen Charm, über die noch winterlich Insel zu spazieren und durch zumindest noch dünne Eisschollen zu fahren :)

Hälsningar,
Ricarda
aStrangeWorld
 
Beiträge: 141
Registriert: 31. Oktober 2010 18:38
Wohnort: Bonn
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time

Re: Im Winter nach Sandhamn....wie komme ich hin??

Beitragvon lagom10 » 16. Oktober 2012 19:31

Ricarda,

ich danke dir für deine Antwort, ich werde mir das genau ansehen. Vielleicht klappt`s ja. Hab`schon so Sehnsucht nach :fahne: .......Wir (das heißt, meine ältere Tochter und ich) waren im April diesen Jahres in Stockholm und sind mit dem Zug nach Mora gefahren. Der Siljansee war auch noch in Mora zugefroren :ice: . Möchte nun Schweden zu jeder Jahreszeit einmal bereisen.
Dieses Mal mit meiner anderen Tochter.

Tack och god natt

Martina
Ein Vogel der fliegt findet immer etwas,
einer der im Nest hockt findet dagegen nichts.

(Altes samisches Sprichwort)

En fågel som flyger alltid hitta något en av de mest knäböj i boet kommer inte att hjälpa.
Benutzeravatar
lagom10
 
Beiträge: 137
Registriert: 20. November 2011 14:46
Wohnort: Zwettl
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Im Winter nach Sandhamn....wie komme ich hin??

Beitragvon lagom10 » 17. Dezember 2012 18:54

aStrangeWorld hat geschrieben:Hej Martina,

wir haben dasselbe letzten März gemacht, ich habe gerade den Plan vor mir. Ist aber wie gesagt vom letzten Winter. Den neuen Plan kann man abholen auf http://www.waxholmsbolaget.se/resenar/s ... abell-pdf/, brygga "Stavsnäs", Tabell 16A für hin und 16B für zurück (das ist leider nicht intuitiv - wieso diese Nummern???). Da steht auch der Bus drin - No. 433/434. Dazu am besten mal auf sl.se nachschauen. Falls Ihr ein 7-Tage-Ticket habt (bei 3 Tage weiss ich nicht, 7 Tage lohnen sich aber schon ab 4 Tagen), ist die Busfahrt komplett enthalten. Boot-Tickets kann man dann auf dem Boot kaufen.
Als wir da waren, hatten wir das Pech, dass das Hotel auf Betriebsausflug war. Da gab es nachmittags keine Möglichkeit mehr, sich aufzuwärmen :( Vermutlich ist ein Tag Richtung Wochenende sicherer.
Aber es hatte auch jeden Fall seinen eigenen Charm, über die noch winterlich Insel zu spazieren und durch zumindest noch dünne Eisschollen zu fahren :)

Hälsningar,
Ricarda


Ich danke Dir sehr für Deine Infos, die haben uns sehr geholfen. Wir waren am Wochenende in Sandhamn und Dein Plan war Spitze. Wir fuhren von Slussen mit dem Bus nach Stavsnäs und von dort mit der Fähre nach Sandhamn. Sandhamn war tief verschneit, wir erlebten Schweden pur. Das Värdshus hatte offen, was sehr gut war, damit wir uns dazwischen aufwärmen konnten.

Danke nochmals, lg Martina!
Ein Vogel der fliegt findet immer etwas,
einer der im Nest hockt findet dagegen nichts.

(Altes samisches Sprichwort)

En fågel som flyger alltid hitta något en av de mest knäböj i boet kommer inte att hjälpa.
Benutzeravatar
lagom10
 
Beiträge: 137
Registriert: 20. November 2011 14:46
Wohnort: Zwettl
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Im Winter nach Sandhamn....wie komme ich hin??

Beitragvon aStrangeWorld » 28. Dezember 2012 18:07

Hej Martina,

freut mich, dass es geklappt hat. Da bekomme ich doch direkt wieder Reiselust... aber dieses Jahr wird es wohl nichts mehr...

Guten Rutsch,
Ricarda
aStrangeWorld
 
Beiträge: 141
Registriert: 31. Oktober 2010 18:38
Wohnort: Bonn
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time

Re: Im Winter nach Sandhamn....wie komme ich hin??

Beitragvon lagom10 » 28. Dezember 2012 20:06

Die Reiselust hätte ich zwei Wochen danach schon wieder oder noch immer...... :( :fahne:
Ein Vogel der fliegt findet immer etwas,
einer der im Nest hockt findet dagegen nichts.

(Altes samisches Sprichwort)

En fågel som flyger alltid hitta något en av de mest knäböj i boet kommer inte att hjälpa.
Benutzeravatar
lagom10
 
Beiträge: 137
Registriert: 20. November 2011 14:46
Wohnort: Zwettl
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Zurück zu Unterwegs nach Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron