Seite 1 von 2

Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 3. September 2014 10:01
von Grizzly2
Anlass für diesen Thread ist der Tod von Björnen.
maggan hat geschrieben:Ich habe noch einen traurigen Anlass mich heute hier zu melden. Kurz nach seiner Rückkehr von einem mehrwöchigen Urlaub in Schweden verstarb ganz plötzlich "Björnen" vergangener Woche. Seine Bilder und Kommentare werde ich vermissen.
Es grüßt euch
maggan

Mehr weiss ich leider auch nicht.
Ich werde ihn, seine Bilder und seine hilfreichen PN vermissen. Persönlich haben wir uns leider nie kennengelernt.

Ich hab das als allgemeines Thema reingesetzt, weil ich nicht weiss, ob wir hier eine Rubrik für Trauerfälle haben. Wir werden ja alle älter, viele, wie ich, sind zumindestens schon über 60, und als Hausarzt, der die Geburtsdaten seiner verstorbenen Patienten kennt, weiss ich, dass die Einschläge immer näher kommen.
Auch fände ich es pietätlos, wenn jetzt bei seinen Beiträgen jetzt irgendwann nur noch steht: "Ehemaliges Mitglied", oder "verstorben". In einem anderen Forum (nicht meinem) haben sie eine sehr anrührende Möglichkeit gefunden, die man auch für Björnen realisieren könnte:
http://www.schoener-reisen.at/forum/showthread.php?3348-%282%29-SANKT-NEPOMUK-der-Br%FCckenheilige-Teil-2/page13
(Beitrag Nr. 125 d.h. 5. Beitrag von oben, bitte achtet auf das Benutzerbild der mittlerweile verstorbenen "Stefferl").

D.h. man könnte sein Bild in seinen Beiträgen belassen, und ein RIP oder das Todesdatum, wenn bekannt, reinsetzen.
Vielleicht gibts ja auch eine schwedische Sitte für solche Anlässe, da weiss ich nicht Bescheid.
Herzliche Grüße,
Grizzly.

Re: Wie gehen wir im Forum mit Todesfällen um ?

BeitragVerfasst: 3. September 2014 12:03
von maggan
Persönlich würde ich es sehr schön finden, wenn es auf dem Benutzerbild von Björnen so gemacht werden könnte, wie bei dem "Stefferl". Eine schwedische Sitte fällt mir gerade nicht ein.

Gruß, maggan

Re: Wie gehen wir im Forum mit Todesfällen um ?

BeitragVerfasst: 3. September 2014 12:38
von Helma
Auch ich war traurig, als ich gestern Maggans Eintrag las.
Gut, dass ihr es zum Thema macht.
In der Regel weiß man ja gar nicht, warum jemand sich nicht mehr meldet.
Angehörige haben anderes zu tun, als sich um das Forum zu kümmern.
Grizzlys Vorschlag wegen des Umgangs finde ich gut.

Traurige Grüße/Helma

Re: Wie gehen wir im Forum mit Todesfällen um ?

BeitragVerfasst: 3. September 2014 13:53
von Fräknar
Grizzly - Danke für den Beitrag, auch ich fände den Vorschlag sehr schön und angemessen.
Als Maggan gestern von Björnens Tod im Bilderrätsel schrieb, wusste ich auch nicht anders, als direkt dort zu reagieren, obwohl es da gar nicht hinpasste.

Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 3. September 2014 19:55
von michaelch
Viele schöne Bilder und Geschichten gab es von Dir zu lesen.
Mein aufrichtiges Beileid und Ruhe in Frieden
Der Michaelch...michael

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 3. September 2014 20:21
von Missi
Menschen kommen und Menschen gehen.
Doch einige von ihnen hinterlassen tiefe Spuren.
Spuren in unseren Herzen. So wie Björnen.
Ich werde ihn stets so in Erinnerung halten wie ich ihn real kennenlernen durfte:
immer freundlich, immer hilfsbereit
Ein wirklich guter Mensch ist von uns gegangen.

Im Gedenken an unseren Dalarnaexperten

danke - für die vielen schönen Stunden mit dir

seiner Frau wünsche ich all die Kraft die sie jetzt braucht

de Missi

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 3. September 2014 20:39
von Fräknar
Björnen wird mir hier fehlen.

Seiner Familie wünsche ich viel Kraft.

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 3. September 2014 21:22
von eelchen
Ich bin auch sehr traurig.

Der Familie wünsche ich viel Kraft.

eelchen

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 4. September 2014 08:47
von Grizzly2
Ich hab den Threadtitel geändert, das, denk ich, passt jetzt besser.


Björnen hab ich als einen warmherzlichen und aufmerksamen Menschen erlebt - zB hat er mir öfter PN zu meinen Postings geschrieben, woraus ich schliesse, dass er meine Beiträge, und sicher nicht nur die, aufmerksam verfolgt hat.
Schade, dass wir uns nie gesehen haben.

Mach's gut, lieber Björnen.

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 4. September 2014 09:41
von jämtli
Hej,
Auch von mtr einen letzten Guß, Seine Fotos werden mir fehlen.

Lieber Björnen: farväl

der Jämtli

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 4. September 2014 23:47
von meikelelch
Die Beerdigung von "Björnen" (Rainer) wird am 10. September stattfinden.
Maggan und ich möchten daran teilnehmen, da wir Rainer schon länger persönlich kannten.

Ich hätte folgenden Vorschlag zu machen:
Die Einträge zum Tod von Björnen hier im Forum würde ich ausdrucken und seiner Frau aushändigen.
Ich denke, dass niemand etwas dagegen hat.

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 5. September 2014 05:52
von Grizzly2
Guter Vorschlag - danke !

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 5. September 2014 08:59
von Carola
Hej,
das mit dem Ausdruck finde ich eine gute Idee. Ich bin zwar noch nicht lange hier im Forum und bestimmt nicht sonderlich aktiv, aber ich habe immer gerne seine Beiträge gelesen - sie (und damit er als Schreiber) werden mir fehlen. Mach's gut Björnen und alles Gute und viel Kraft für die Familie.
Carola

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 5. September 2014 09:48
von knut245
Mit Trauer habe ich die Nachricht vernommen, dass Björnen nicht mehr unter uns ist. Er hatte immer ein stimmungsvolles Foto von seinem Lieblingsland parat und hat sich aktiv und auf sympathische Weise im Forum beteiligt. Danke, Björnen! Und seiner Frau wünsche ich viel Kraft, mit dem Verlust umgehen zu lernen.

Re: Trauer um Björnen

BeitragVerfasst: 5. September 2014 18:18
von Grizzly2
FARVÄL BJÖRNEN
Bild
VILA I FRID



PS
Das Datum, zu dem Björnen gestorben ist, haben wir jetzt korrigiert. Sorry für den Fehler.