Ängelholm: Von Ufos und Birkenpollen

Ängelholm: Von Ufos und Birkenpollen

Beitragvon Administrator kat » 13. Februar 2019 12:02

Ängelholm, das südschwedische Städtchen an der Bucht Skälderviken gilt als die „Riviera“ von Skåne. Doch von Luxus und Strandleben war keine Rede in den Nachkriegsjahren, als hier noch die Luftwaffe stationiert war. Eine Saftfabrik und eine Ziegelei brachten die Menschen in Lohn und Brot. Und dann war da noch die wichtige Eisenbahnverbindung, die genau am Meer entlang führte bis zum Öresund. Der Ängelholmer Gösta Carlsson machte hier 1946 eine "außerirdische" Entdeckung, die ihn letztlich zum großen Mann der Stadt machte.
Weiterlesen unter https://www.schwedenstube.de/blog/aengelholm-von-ufos-und-birkenpollen/
Administrator kat
 
Beiträge: 342
Registriert: 13. Januar 2015 11:34
Has thanked: 2 times
Been thanked: 8 times

Zurück zu Schweden entdecken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste