Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Antworten
Karsten
Site Admin
Beiträge: 16498
Registriert: 9. Juni 2008 00:52
Wohnort: Lübeck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Karsten »

Dass Öl nicht gleich Öl ist, weiß wohl jeder, der schon einmal in Schweden war, und hier ist nicht von den Feinheiten kaltgepressten Olivenöls die Rede. Bestellt man in Schweden ein öl, bekommt man mit etwas Glück ein Getränk, das zwar mitunter soviel kostet wie hochwertiges Öl von jahrhundertealten Olivenbäumen, aber dem Geschmack von Bier doch recht nahe kommt. Sollte man einmal Öl benötigen, greift man zum olja...

Weiterlesen:

http://blog.schwedenstube.de/falsche-fr ... wirrungen/



Advertisement

Benutzeravatar
Emma2
Beiträge: 625
Registriert: 19. März 2010 16:31
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Emma2 »

Falls das ein Thread zum Sammeln werden soll, trage ich dazu bei:
"ganska" heißt auf Schwedisch "ziemlich", während das deutsche "ganz" mit "helt" übersetzt werden muss.
Einem Gastgeber als zu bestätigen, sein Essen sei "ganska bra" gewesen, wird dieser kaum als Lob empfinden...


Vi hörs, Pi (Ralf Pichocki).

aStrangeWorld
Beiträge: 141
Registriert: 31. Oktober 2010 18:38
Wohnort: Bonn
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von aStrangeWorld »

Als mir ein Computer mit schwedischem Betriebssystem mal sagte, etwas würde eine "stund" dauern, war ich erstmal sehr erschreckt - allerdings ist stund nur eine Weile. Stunde wäre timme...

Grüße, Ricarda



Benutzeravatar
Lotus
Beiträge: 33
Registriert: 8. Januar 2012 17:08
Wohnort: Dithmarschen
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Lotus »

Als ich herausfand, dass "att irritera" keineswegs "irritieren" bedeutet, sondern "verärgern", hat sich meine Scheu vor dem Anwenden meiner noch ziemlich wackligen Schwedischkenntnisse sehr verstärkt....

Wenn man mal ganz nebenbei ´mal so bemerkt "Nu är jag irriterad" könnte das ein echtes Problem geben...

Fettnäpfchen lauern echt überall! :oops:



Benutzeravatar
Knäckebröd:)
Beiträge: 734
Registriert: 30. August 2012 11:17
Wohnort: bei WÜ
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Knäckebröd:) »

sowie något nicht, nicht heisst.......


Ett gott skratt förlänger livet

Benutzeravatar
Faxälva
Beiträge: 264
Registriert: 10. Oktober 2007 16:06
Wohnort: Ångermanland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Faxälva »

...wer glaubt "svimma" könnte man mit schwimmen übersetzen, irrt sich gewaltig, denn "svimma" bedeutet "ohnmächtig weden" ....schwimmen heißt dann "simma" ...


Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.

Benutzeravatar
Emma2
Beiträge: 625
Registriert: 19. März 2010 16:31
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Emma2 »

"springa" heißt "laufen", während "hoppa" auf Deutsch "springen" heißt.
Zuletzt geändert von Emma2 am 29. November 2012 17:32, insgesamt 1-mal geändert.


Vi hörs, Pi (Ralf Pichocki).

Benutzeravatar
Emma2
Beiträge: 625
Registriert: 19. März 2010 16:31
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Emma2 »

... und "konstigt" hat nichts mit Kunst zu tun, sondern heißt "seltsam".


Vi hörs, Pi (Ralf Pichocki).

Benutzeravatar
Fräknar
Beiträge: 600
Registriert: 22. September 2010 11:55
Wohnort: Bei der Puppenkiste ums Eck
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Fräknar »

Und eine 'badkappa' trägt man nicht beim Schwimmen auf dem Kopf, sondern man kuschelt sich hinterher in den 'Bademantel'.


Hälsningar Beate

Framsidan
Beiträge: 2651
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Framsidan »

Emma2 hat geschrieben:"springa" heißt "laufen", während "hoppa" auf Deutsch "springen" heißt.
hoppa< würde ich aber mit hüpfen übersetzen.....



Benutzeravatar
Emma2
Beiträge: 625
Registriert: 19. März 2010 16:31
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Emma2 »

Framsidan hat geschrieben:
Emma2 hat geschrieben:"springa" heißt "laufen", während "hoppa" auf Deutsch "springen" heißt.
hoppa< würde ich aber mit hüpfen übersetzen.....
http://desv.dict.cc/?s=hoppa


Vi hörs, Pi (Ralf Pichocki).

Framsidan
Beiträge: 2651
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Framsidan »

Dann würde ich das deutsche springen wohl anders verwenden.......

und denke da wohl auch zu sehr schwedisch



Neli
Beiträge: 1
Registriert: 29. November 2012 20:23
Kontaktdaten:

Re: Falsche Freunde - Schwedisch-Deutsche Sprachverwirrungen

Beitrag von Neli »

Als ich angefangen habe schwedisch zu lernen, haben mich die folgenden falschen Freunde verwirrt:
Termin = tid
Semester = termin
Urlaub = semester

Muss auch immer noch mal kurz überlegen, welches der Wörter nun genau was bedeutet. ;-)



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste