Samischer Wintermarkt in Jokkmokk

Antworten
Hiltrud Baier
Beiträge: 139
Registriert: 21. Juli 2007 09:50
Kontaktdaten:

Samischer Wintermarkt in Jokkmokk

Beitrag von Hiltrud Baier »

Bald ist es wieder so weit: Vom 4. bis 6. Februar 2016 findet der traditionelle Samenmarkt in Jokkmokk statt. Hier gibt es Infos:
http://www.jokkmokksmarknad.se/home/

Dieses Mal werde ich auch wieder mitwirken:
Am Freitag, den 5. Februar lese ich um 15.30 Uhr aus meinem Lappland-Krimi "Totenleuchten". Das ist mein erster Krimi und er spielt direkt während des Samenmarkts; ein junger Mann wird auf dem Hausberg Jokkmokks, dem Storknabben, ermordet. Die Lesung findet in den Räumen des "Studieförbundet Vuxenskolan" statt, das ist direkt neben der Handelsbank. (Mein schwedisches Pseudonym ist Klara Nordin).

Hier gibts Infos zu meinen Büchern:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss/2 ... ara+Nordin

Es lohnt sich - beides, der Markt und die Lesung :)
Liebe Grüße
Hiltrud Baier (Klara Nordin)



Advertisement
Benutzeravatar
Missi
Beiträge: 1370
Registriert: 24. Oktober 2011 20:28
Wohnort: Burgenlandkreis
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: Samischer Wintermarkt in Jokkmokk

Beitrag von Missi »

Hej Hiltrud

ich hab dein Buch Totenleuchten gelesen und war vorher in Jokkmokk
das Buch ist dir gelungen - und wenn man die Schauplätze kennt ist es noch besser :)
sehr zu empfehlen !!!

LG de Missi



Hiltrud Baier
Beiträge: 139
Registriert: 21. Juli 2007 09:50
Kontaktdaten:

Re: Samischer Wintermarkt in Jokkmokk

Beitrag von Hiltrud Baier »

Hi Missi,
freut mich sehr, dass dir mein Krimi so gut gefallen hat!
Der zweite heißt "Septemberschuld" und ist - im September :) erschienen. Er
spielt auch in JOkkmokk, zumindest zum Teil. Ansonsten spielt die Rentierschlachtung
in den Bergen eine große Rolle.

Liebe Grüße
Hiltrud (Klara)



penelope
Beiträge: 1421
Registriert: 4. April 2012 19:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Samischer Wintermarkt in Jokkmokk

Beitrag von penelope »

Hallo Hiltrud (Klara),
habe gerade Septemberschuld gelesen, fand es so gut, dass ich gleich nochmal ein Buch gekauft und verschenkt habe. Wenn man die Gegend kennt, fühlt man sich mittendrin im Geschehen. Kann das Buch nur empfehlen!
Liebe Grüße, penelope



Hiltrud Baier
Beiträge: 139
Registriert: 21. Juli 2007 09:50
Kontaktdaten:

Re: Samischer Wintermarkt in Jokkmokk

Beitrag von Hiltrud Baier »

Hej Penelope,
freut mich sehr, dass dir mein Krimi so gut gefallen hat. Ich versuche immer, die Gegend so genau wie möglich zu schildern und klar, das gelingt am besten, wenn man dort wohnt. Gerade habe ich für deutsche Touristen, die derzeit in Jokkmokk sind, eine Lesung aus meinem ersten Krimi "Totenleuchten" gemacht- das war auch super - gerade weil sie mitten im Geschehen waren.
Danke nochmal und herzliche Grüße
Klara (Hiltrud) :)



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste