Afrikanische Läufer dürfen doch weiter auf Preisgeld hoffen

Antworten
Karsten
Site Admin
Beiträge: 16439
Registriert: 9. Juni 2008 00:52
Wohnort: Lübeck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Afrikanische Läufer dürfen doch weiter auf Preisgeld hoffen

Beitrag von Karsten »

Die Veranstalter des Stockholm Marathon haben ihre Pläne, keine Preisgelder an außernordische Läufer zu zahlen, nach Proteststürmen wieder zurückgenommen. Um die Dominanz afrikanischer Läufer zu brechen, sollten nur nordischen Läufern Prämien zukommen, so der Plan der Veranstalter. Ein Sprecher hat die Initiative als „lobenswerte Anstrengung zur Förderung schwedischer Läufer“ bezeichnet. In der breiten Öffentlichkeit wurde die Nachricht dagegen weniger positiv interpretiert...

(Quelle: Radio Schweden)

Weiterlesen:

http://sverigesradio.se/sida/artikel.as ... el=6148959


Viele weitere Nachrichten aus Schweden:

http://www.schwedenstube.de/schweden-in ... chrichten/



Advertisement
Karsten
Site Admin
Beiträge: 16439
Registriert: 9. Juni 2008 00:52
Wohnort: Lübeck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Stockholm streicht Marathon-Förderung

Beitrag von Karsten »

Es hat für viel Wirbel gesorgt, als Mitte April bekannt wurde, dass der Stockholm Marathon kein Preisgeld für Starter außerhalb Skandinaviens vergeben will. Einen Tag nachdem die Umwandlung des Marathons in eine skandinavische Meisterschaft bekannt wurde, ruderten die Veranstalter zurück, allerdings nur halbherzig. Jetzt hat die Stadt Stockholm ihren Beitrag zum Marketing des Wettbewerbs entzogen...

(Quelle: Radio Schweden)

Weiterlesen:

http://sverigesradio.se/sida/artikel.as ... el=6168919


Viele weitere Nachrichten aus Schweden:

http://www.schwedenstube.de/schweden-in ... chrichten/



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste