Butterdose auf Schwedisch

Antworten
Renovatio
Beiträge: 227
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Renovatio »

Moin,

da wir die schwedische Butter (gesalzen) sehr mögen, nehmen wir immer ein paar Kilo mit wenn wir wieder nach Hause müssen.
Die Stücke 500 gr. sind aber größer als die deutschen Butterstücke. Unsere Suche nach einer passenden Butterdose war bislang leider
nicht von Erfolg gekrönt. Benutzen die Schweden keine Butterdosen ?

Kann jmd. helfen ?

Danke...

Gruß

Martin


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Advertisement


Herowina
Beiträge: 351
Registriert: 14. November 2009 09:04
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Herowina »

Benutzen die Schweden keine Butterdosen ?


Eher nicht... Da für das Brot sehr oft die streichfertige "Butter" (z.B. Bregott) genommen wird, steht auf dem Tisch dann oft einfach der Butter- bzw. Margarinenbecher. Die klotzförmig in Glanzpapier eingewickelte "Smör" wird nach meinem Wissen meist zum Kochen und Braten verwendet und weniger zum "Aufs-Brot-Streichen" (weil die gekühlt eben steinhart ist).

Als ich meinen Schweden damals zum ersten Mal zum Essen nach Hause einlud (in Deutschland) und er bei mir eine Butterdose sah, war er doch sehr verwundert und meinte, so etwas gäbe es in Schweden seit 1985 nicht mehr.
:pfeif:

Aber andere Haushalte, andere Sitten --- keine Ahnung, wie es andere mit der Butter halten :D


Nach Schweden? Auswanderer-Blog

Framsidan
Beiträge: 2647
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Framsidan »

Ich /wir nehmen auch nie Butter aufs *Brot da sie ja nicht streichbar ist vom Kühlschrank raus. Habe die Butter aber immer in Butterdosen, schwedischen, weil das einfacher zu handhaben ist. Meine stammen aber aus den 70 ger Jahren.
Muss mal a<ufpassen ob es die noch in Geschäften gibt?

Framsidan



Renovatio
Beiträge: 227
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Renovatio »

Hmm wir lassen ein Stück Butter immer in Küche außerhalb des Kühlschrankes stehen, die ist dann nicht hart und innerhalb ca. einer Woche auch noch nie schlecht geworden. Und die extra saltad schmeckt super aufs Brot ;-)

Gruß

Martin


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Dalsländer
Beiträge: 520
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Dalsländer »

Habe in Schweden eine Butterdose aus Porzellan erstanden.
Die hat den Vorteil das die Butter auch ohne Kühlschrank recht kühl bleibt und trotzdem streichfähig.
Gibt es eigentlich in den gutsortierten "Haushaltswarenläden" die Glas Porzelan Töpfe usw anbieten.

Älter und verschnörkelt hab ich sie auch auf Auktionen schon gesehen.


Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le

Renovatio
Beiträge: 227
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Renovatio »

Ahh ok dann werden mal bei Loppis schauen,

Danke...

Gruß

Martin


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Schwedenfahrer007
Beiträge: 91
Registriert: 10. September 2013 08:19
Wohnort: NRW / Kommun Hultsfred
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Schwedenfahrer007 »

Wir haben eine Butterdose von diesem " Party Dosen Hersteller " dort passt das Fettstück rein. :bowler:



Framsidan
Beiträge: 2647
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Framsidan »

Renovatio hat geschrieben:Hmm wir lassen ein Stück Butter immer in Küche außerhalb des Kühlschrankes stehen, die ist dann nicht hart und innerhalb ca. einer Woche auch noch nie schlecht geworden. Und die extra saltad schmeckt super aufs Brot ;-)

Gruß

Martin
Die Butter immer in der warmen Küche möchte ich nicht. Extra saltat mochte ich noch nie.
Man könnte es ja auch machen wie Schwiegermutter immer früher es machte am Abend. Sie nahm 1 oder 2 Smörgåsrån und diese belegte sie mit Butter die sie mit Hilfe eines "Osthyvels" runtergehobelt hat ;)



Benutzeravatar
LillaSkahus
Beiträge: 107
Registriert: 30. April 2012 14:01
Wohnort: Ostholstein und Eksjö Kommun
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von LillaSkahus »

Hej,

in D. gibt es solche "lock-lock" Plastikdosen, die an allen vier Seiten Verschlüsse haben. Wir haben solch eine für die schwedischen Butterstücke. Es passt genau ein normales Stück rein.



Am Ende stellt sich die Frage:
was hast Du aus Deinem Leben gemacht?
Was Du dann wünschst
getan zu haben, das tue jetzt.
(Erasmus von Rotterdam)

Ayla
Beiträge: 66
Registriert: 11. März 2008 21:47
Wohnort: Smaland
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Ayla »

Hej Rennovatio,

es kommt darauf an, welche Butterdose Du meinst. Wir haben hier über 2 Jahre gesucht, und lediglich die 'umgekehrte' Form gefunden, sprich, einen Behälter aus Ton, Glas oder Porzellan mit Deckel, in den Du das Butterstück hineinbringst und dann von oben her aufbrauchst. Wir hätten jedoch gerne eine 'Platte' gehabt, der mit einer 'Haube' versehen ist, so dass man von allen Seiten an die Butter herankommt (man, ist das schwierig). Kurz gesagt, Anfang des Jahres sind wir tatsächlich fündig geworden. Im ö&b in Vimmerby stehen die Teile im Regal. Zwar aus Plastik, aber gut verarbeitet. Vielleicht ist ja das, was Ihr sucht.

mvh
Ayla


Auch die längste Reise beginnt mit einem einfachen Schritt

Framsidan
Beiträge: 2647
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Framsidan »

Ich habe eine platte



Dalsländer
Beiträge: 520
Registriert: 2. März 2011 21:49
Wohnort: Dalsland
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Butterdose auf Schwedisch

Beitrag von Dalsländer »

nur vom Feinsten....

theokaffe.se

Bild


Nordic by Nature.......

Der Dalsländer vom Stora Le

Antworten

Zurück zu „Allgemeines, Fragen und Tipps zum Thema Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste