Ofenkauf

Antworten
Benutzeravatar
KachelöfenundKamine
Beiträge: 12
Registriert: 14. Juli 2014 09:48
Wohnort: Saarland
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Ofenkauf

Beitrag von KachelöfenundKamine »

Hallo,

mich würde mal interessieren wo die deutschen, die ein Haus in Schweden besitzen, ihren Kachelofen oder Kaminofen kaufen würden.

Im Bauhaus/Baumarkt und selbst einbauen?
Bei einem schwedischen Händler/Handwerker?
Oder bei einem deutschen Handwerker mit/ohne Ofenausstellung?
Welche Ofenhersteller/Marken würden bevorzugt werden?

Gruß



Advertisement
Benutzeravatar
Ekbygg
Beiträge: 78
Registriert: 4. März 2016 11:49
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von Ekbygg »

Hallo,

warum willst Du das wissen?

Gruß


Mvh
Ekbygg
https://www.ekbygg.com/

Ulf h
Beiträge: 395
Registriert: 11. März 2018 00:28
Wohnort: Luleå, Norrbotten
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von Ulf h »

... ich fahr doch nicht extra nach Deutschland um einen Ofen zu kaufen ... noch viel weniger käme es mir in den Sinn einen Handwerker zu beauftragen, der sehr weit weg wohnt ...

... kurz, ich würde den Ofen in Schweden im Baumarkt kaufen, selbst transportieren und einbauen ...

Gruss Ulf


Planung ist dazu da, dass man einen Ausgangspunkt für Änderungen hat ...

Benutzeravatar
Ekbygg
Beiträge: 78
Registriert: 4. März 2016 11:49
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von Ekbygg »

Ich empfehle Josef Davidssons Kaminofen, sehr gute Qualität, selbst anschliessen kein Problem.
Abnahme durch Schornsteinfeger nicht vergessen.


Mvh
Ekbygg
https://www.ekbygg.com/

lux1978
Beiträge: 14
Registriert: 28. April 2017 10:39
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von lux1978 »

Bauhaus....Kaminexperten



Renovatio
Beiträge: 199
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von Renovatio »

Moin,

ich habe seinerzeit einen gebrauchten Hark in D gekauft, für 500 €, der ist klasse und ist was Emissionen angeht in Schweden ganz weit vorn,

LG

Martin



Benutzeravatar
Fotobernd
Beiträge: 5
Registriert: 15. Juli 2018 22:56
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von Fotobernd »

Wir machen was Neues in unserem Haus....

Haben im Keller einen alten Ofen als Zentralheizung,war mal Oilheizung vor Jahrzenten...

Haben nun in Polen einen drehenden Pelletbrenner gekauft.Die haben patent da drauf...Brennkammer dreht sich...99% Wirkung

Der wird einfach statt dem Oilbrenner in die Öffnung gebaut.

Der Efinder sitzt in Polen,dort haben wir den Pelletbrenner für 1440€ bestellt,Regler ist dabei...
Dabei ist eine Schnecke,einen 1500L Behälter baue ich selber aus Holz.So kann man Monatelang heizen, Asche: Nachbar...

Im Wohnzimmer haben wir noch einen Kaminofen von Haas,der kann 8 Stunden durch Mamorsteine die Wärme speichern
und ist 24 Std Dauerbrenner,hat Aussenluft Anschluss über Alu Flexrohr durch den Keller.Alles selber gemacht..

Man kann viel Geld sparen,wenn man (fast) alles selber macht...oder Jemannden kennt...

Fotos zu Pelletbrenner auf www.hamburger-frogfoto.de RUBRIK: Solaranlage unten weiter
Grüsse aus HH: Erika und Bernd Halland


Erika und Bernd: Naturfotografen und Schwedenfans...

Renovatio
Beiträge: 199
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von Renovatio »

Moin,

ich denke es ist völlig egal, wo du den Ofen kaufst, schau halt wie du am günstigsten fährst, ich habe einen aus D mitgenommen und einen oben gekauft, beides kein Problem. Wichtig ist, mein Schorni sagte es gäbe bald neue Vorschriften, meine haben Bestandschutz, aber bei neuen Öfen würde ich erst mal den Schorni fragen ob etwas zu beachten ist.

Ansonsten fachmännisch einbauen, wenn du es selbst nicht kannst einen Fachmann beauftragen, Pfusch mag der Schorni nicht.

Und je nachdem wie alt das Haus ist, wenn du jetzt durch Einbau was änderst hast du auf jeden Fall den Schorni am Hals, bevor wir was geändert hatten war der Schorni zig Jahre gar nicht da, der hatte uns nicht auf dem Radar, jetzt kommt es alle 3 Jahre, also man kann auch schlafende Hunde wecken.

Gruß

Martin



Benutzeravatar
WranglerJK
Beiträge: 5
Registriert: 5. September 2019 20:52
Wohnort: Drachselsried
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von WranglerJK »

:bowler: Also, ich würde auf jedenfall einen Ofen vom Fachhändler beziehen, mit neuer Technologie und Holzgasrückführung da man viel weniger Holz braucht.Heta aus Dänemark ist zu empfehlen, ich habe einen Heta Scan Line seit 5 Jahren und bin sehr zufrieden.
Siehe : https://heta.dk/de/produkte/scan-line-820s/
Vom Baumarkt würde ich abraten, weil die ganz nett aussehen, aber eigentlich Holzvernichtungsgeräte sind .Die blasen die Wärme gleich wieder zum Kamin raus.Qualität hat halt auch einen Preis, der sich aber durch den geringeren Holzverbrauch wieder rechnet.


Die Freunde flieht auf allen Wegen, der Ärger kommt Dir schnell entgegen (Wilhelm Busch)

Benutzeravatar
WranglerJK
Beiträge: 5
Registriert: 5. September 2019 20:52
Wohnort: Drachselsried
Kontaktdaten:

Re: Ofenkauf

Beitrag von WranglerJK »

WranglerJK hat geschrieben::bowler: Also, ich würde auf jedenfall einen Ofen vom Fachhändler beziehen, mit neuer Technologie und Holzgasrückführung da man viel weniger Holz braucht.Heta aus Dänemark ist zu empfehlen, ich habe einen Heta Scan Line seit 5 Jahren und bin sehr zufrieden.
Siehe : https://heta.dk/de/produkte/scan-line-820s/
Vom Baumarkt würde ich abraten, weil die ganz nett aussehen, aber eigentlich Holzvernichtungsgeräte sind .Die blasen die Wärme gleich wieder zum Kamin raus.Qualität hat halt auch einen Preis, der sich aber durch den geringeren Holzverbrauch wieder rechnet.
.Im übrigen gibts bei Ebay Kleinanzeigen schöne Heta Öfen schon ab ca. 1500 Euro, lohnt sich auf jeden Fall.
und wenn ich im Lotto gewinne dann den

https://www.firetube.de/home.html

hat ein Bekannter, einfach genial


Die Freunde flieht auf allen Wegen, der Ärger kommt Dir schnell entgegen (Wilhelm Busch)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast