Haus überschreiben

Antworten
snabelbjoern
Beiträge: 13
Registriert: 18. November 2009 20:48
Wohnort: Fischbachtal/Hagfors
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Haus überschreiben

Beitrag von snabelbjoern »

Hallo zusammen,
Ich möchte meinem Sohn den hälftigen Anteil an einem Grundstück mit
Haus in Schweden überschreiben.
Ich und mein Mitinhaber sind jeweils zu 50% notariell eingetragen worden als wir das Haus damals kauften.
Das war bei einem Notar in Schweden.Muß die Übertragung in Schweden erfolgen oder kann das auch
bei einem Notar in Deutschland geschehen und dieser übermittelt die Unterlagen an einen schwedischen
Kollegen?

Danke schonmal für Tipps

Gruß Markus


Advertisement
cawley
Beiträge: 575
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haus überschreiben

Beitrag von cawley »

Hallo Markus,

das solltet ihr bei einem Makler der die Notarfunktion für solche Dinge in Schweden übernimmt machen. Evtl. könnt ihr das ganze auch per E-Mail bzw. Post und Telefon regeln und müsst gar nicht nach Schweden. Da würde ich fragen.

Grüße

cawley


Mackmyra
Beiträge: 8
Registriert: 11. Juli 2021 17:16
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haus überschreiben

Beitrag von Mackmyra »

Hallo Markus,
es gibt auch in Deutschland Makler, die Notaraufgaben in Schweden übernehmen können. Wir haben gerade auf dem Wege ebenfalls einen Hausanteil mittels Schenkung an unseren Sohn übertragen. Ging alles ganz reibungslos.
Många hälsningar
Heiko


snabelbjoern
Beiträge: 13
Registriert: 18. November 2009 20:48
Wohnort: Fischbachtal/Hagfors
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haus überschreiben

Beitrag von snabelbjoern »

Hallo Heiko,
Danke für die Info.
Könnte ich die Adresse des Maklers haben oder
einen Link für eine Webside von Maklern die das machen?
Danke
Markus


cawley
Beiträge: 575
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haus überschreiben

Beitrag von cawley »

Hallo Markus,

wenn Du das ganze über einen deutschen Notar machen lässt, zahlst Du an beide - und wenn der deutsche nur die Gebühren des schwedischen in seine Rechnung mit einrechnet.

Makler gibt es überall in Schweden, meine Maklerin war in Karlshamn in Blekinge. Am besten nimmst Du einen Makler der in der Kommune ist in der auch das Haus steht. Hier eine Auswahl großer Maklerbüros die fast überall Büros haben:

https://www.fastighetsbyran.com/sv/sver ... ta-maklare
https://www.svenskfast.se/
https://www.lansfast.se/
https://www.husmanhagberg.se/

Grüße

cawley


Mackmyra
Beiträge: 8
Registriert: 11. Juli 2021 17:16
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haus überschreiben

Beitrag von Mackmyra »

Hallo Markus,

hier findest du die Kontaktdaten:
https://xxx (Anmerkung: bitte keine Werbung für andere Ferienhaus-Seiten)

Es entstehen auch keine Doppelkosten, wie oben behauptet. Der Makler hat eine Notarzulassung in Schweden und klärt alles direkt mit der Lantmäteriet.

Viele Grüße
Heiko


cawley
Beiträge: 575
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haus überschreiben

Beitrag von cawley »

Hej tillsammans,

pardon, ich hatte den Makler bei Makmyra überlesen, denn wenn Markus tatsächlich einen gewöhnlichen deutschen Notar eingeschaltet hätte wären diese Doppelkosten sicherlich entstanden, da der deutsche Notar keine Zulassung in Schweden hat. Die Sundermeyers in Weyhe bei Bremen sind bekannt und eine der wenigen deutschen Makler mit Zulassung in Schweden.

Viele Grüße und Erfolg

cawley


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast