Tjena

Neue Mitglieder stellen sich hier vor
Antworten
Tysktjejen
Beiträge: 168
Registriert: 6. Februar 2012 15:10
Wohnort: Höglandet
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Tjena

Beitrag von Tysktjejen »

Tjena,

seit 4 Jahren leben wir jetzt schon in Schweden - mein Mann, zwei Kinder, Hund und ich. Nicht, weil es das Land unserer Träume gewesen wäre, sondern weil meinem Mann ein Job angeboten wurde. Davor hatten wir das Land nicht einmal im Urlaub bereist, war also völliges Neuland. Aber jetzt sind wir hier und an eine Rückkehr nach Deutschland denkt keiner mehr. Für mich als Diplom-Übersetzerin ist es egal, wo ich wohne, hauptsache es gibt einen Internet-Anschluss und eine neue Sprache zu lernen empfand ich nicht als notwendiges Übel, sondern als großartige Herausforderung. Das einzige was mir den Spaß am Leben in Ruhe und Natur manchmal etwas trübt, ist das Alleinsein bei meiner Arbeit im Home-Office. Gut, dass es das Internet gibt.

Bin gespannt auf den Austausch hier in diesem Forum!

Viele Grüße, Angelika



Advertisement
Benutzeravatar
skaanekille
Beiträge: 1040
Registriert: 30. November 2009 15:49
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Tjena

Beitrag von skaanekille »

Willkommen bei uns

Angelika

Welche Sprache(n) übersetzt du denn ?

Gruß, sk


Gruß, sk

aStrangeWorld
Beiträge: 141
Registriert: 31. Oktober 2010 18:38
Wohnort: Bonn
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tjena

Beitrag von aStrangeWorld »

Välkommen!

Das Home Office Problem kenne ich leider auch, nur umgekehrt - der Job ist in Stockholm und ich bin mit meinem Liebsten in Bonn. Auch bei mir war der Erstkontakt mit Schweden dienstlich in einem dunklen, nassen Februar. Die Organisation der Arbeitswelt hat mich aber schnell überzeugt, und die Begeisterung für andere Dinge kam dazu. Den nächsten Besuch plane ich gerade für März - wenn Unterkünfte in Stockholm nur nicht so teuer wären :o(
Ich vermute, Ihr lebt ländlich, wo es keine coworking Plätze gibt - in Deutschland ist das leider noch ziemlich unbekannt.

Grüße,
Ricarda



Tysktjejen
Beiträge: 168
Registriert: 6. Februar 2012 15:10
Wohnort: Höglandet
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tjena

Beitrag von Tysktjejen »

@skaanekille: Englisch und Spanisch nach Deutsch. Und allmählich beginne ich auch mit Schwedisch nach Deutsch.

@ricarda: Ja, etwas außerhalb von Vetlanda. Das mit den Coworking-Plätzen hab ich mir tatsächlich schon überlegt, nachdem ich in Blocket entsprechende Anzeigen gesehen hab (aber Malmö war zu weit :D ). Hab sogar schon überlegt, ob wir irgendein industriemäßiges Bürogebäude /-immobilie kaufen,wo ich dann sowas aufziehe und Arbeitsplätze vermiete. Aber letztendlich hat das Home-Office halt auch echt viele Vorteile.

Inwiefern ist bei Dir der Job in Stockholm und das Office in Bonn? Arbeitest du für eine schwedische Firma?

Viele Grüße, Angelika



ulwe
Beiträge: 878
Registriert: 14. Januar 2010 09:37
Wohnort: Småland
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tjena

Beitrag von ulwe »

hej und willkommen im club der schwedenfreunde.

wo in der vetlanda kommune wohnst du? vielleicht sind wir nachbarn und wissen es nicht.


Viele Gruesse

Ulwe

Du kannst Deinem Leben nicht mehr Tage geben, aber Deinem Tag mehr Leben

aStrangeWorld
Beiträge: 141
Registriert: 31. Oktober 2010 18:38
Wohnort: Bonn
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tjena

Beitrag von aStrangeWorld »

Inwiefern ist bei Dir der Job in Stockholm und das Office in Bonn? Arbeitest du für eine schwedische Firma?
Ja genau, wobei ich sie über eine deutsche Partnerfirma kennengelernt habe. Etwa die Hälfte der Kollegen in anderen Ländern von zu Hause aus arbeitet. Mit Mail, Skype, Internet, Telefon... ist das tatsächlich möglich, da wir Software herstellen bzw. Beratung anbieten. Ist aber nicht dasselbe wie vor Ort zu sein (seufz)...



Benutzeravatar
Iris Christine
Beiträge: 567
Registriert: 7. November 2010 18:47
Wohnort: Lübeck- SH / Skruv -Smaland
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tjena

Beitrag von Iris Christine »

Herzlich Willkommen bei uns im Forum.
Lieben Gruss Iris Christine :bowler:


Fattig är inte den som har lite
utan den som behöver mycket.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste