Grenzen nach Dänemark dicht

Antworten
Benutzeravatar
ConnyundOle
Beiträge: 2579
Registriert: 3. Juni 2018 16:43
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von ConnyundOle »



Wir wünschen allen einen wunderschönen Winter.

Gruß Conny und Ole :doppelwink:

Advertisement
milli
Beiträge: 188
Registriert: 19. Juli 2018 16:01
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von milli »

Die Grenze von DK nach Schweden ist zu. Nur Personen, die in Schweden wohnhaft sind oder dorthin zur Arbeit pendeln, ist die Einreise aus DK kommend gestattet. Es wurden heute Nacht wohl einige Ferienhausbesitzer aus D wieder zurückgeschickt.

Der Grund für die geschlossene Grenze ist nicht die neue Virusmutation, sondern der Drang der Dänen ins Einkauf- und Partyparadies Malmö und Skåne zu reisen, während zu Hause in Kopenhagen alles geschlossen ist. Aussage der schwedischen Außenministerin von Gestern.



cawley
Beiträge: 279
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von cawley »

Deutsche einfach zurück? Gestern schrieb ich an die schwedische Botschaft folgende E-Mail:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich ü b e r l e g e im Januar zu meinem eigenen Ferienhaus in Blekinge zu fahren obwohl ich weiß, dass ich nach meiner Rückkehr in Deutschland dann in Quarantäne muss.

Wenn ich nicht in Dänemark halte, ist eine Einreise dann in Schweden erlaubt? Ich würde auch keine Fähre benutzen um nicht in Kontakt mit Menschen zu kommen.

Mit freundlichen Grüßen


Folgende Antwort erhielt ich heute Morgen:

Hej, du kan tyvärr inte resa över Danmark som läget är nu, om du inte har hemvist i Sverige, det vill säga är skriven i Sverige. Vad du kan göra är att ta färjan från Rostock till Trelleborg istället och på så vis undvika Danmark.

Vänliga hälsningar

Sveriges ambassad Berlin



cawley
Beiträge: 279
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von cawley »

Also wenn man kein Problem hat eine Fähre auf der sich viele Menschen befinden zu benutzen kann man von Rostock, Travemünde oder Kiel nach Schweden auf direktem Wege fahren. Für mich scheidet dies aus, ich hätte nur die Variante über die Große-Belt-Brücke und Öresundbrücke gewählt.



Renovatio
Beiträge: 268
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von Renovatio »

Moin,

Wenn man eine Fähre über Nacht von z. B. Travemünde nach Malmö nimmt und sich über Nacht nur in der eigenen Kabine aufhält, braucht man überhaupt nicht in Kontakt mit anderen Menschen treten, außer dem Typ hinter der Glasscheibe der die Pässe kontrolliert und einem die Kabinenschlüsselkarten (einweg) gibt.

Gruß Reno


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

kellle
Beiträge: 3238
Registriert: 7. Dezember 2007 08:59
Wohnort: rostock
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von kellle »

Renovatio hat geschrieben:
25. Dezember 2020 11:22
Moin,

Wenn man eine Fähre über Nacht von z. B. Travemünde nach Malmö nimmt und sich über Nacht nur in der eigenen Kabine aufhält, braucht man überhaupt nicht in Kontakt mit anderen Menschen treten, außer dem Typ hinter der Glasscheibe der die Pässe kontrolliert und einem die Kabinenschlüsselkarten (einweg) gibt.

Gruß Reno


So sehe ich das auch ,was ist also das Problem?



cawley
Beiträge: 279
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von cawley »

Danke für die Info.



CarlJohann
Beiträge: 22
Registriert: 26. Mai 2020 17:41
Wohnort: Bolmen / Dänischenhagen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von CarlJohann »

Moin,
ich plane so was Mitte Januar auch, habe aber gestern gehört, das die Sauberkeit und Hygiene wohl im Augenblick
unter aller Sau ist.
In so einem Fall würde ich mir das dann vielleicht noch mal überlegen.
Vielleicht kann mal jemand was aus 1. Hand berichten.



kellle
Beiträge: 3238
Registriert: 7. Dezember 2007 08:59
Wohnort: rostock
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von kellle »

Von wem hört man sowas?



CarlJohann
Beiträge: 22
Registriert: 26. Mai 2020 17:41
Wohnort: Bolmen / Dänischenhagen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von CarlJohann »

Erstmal hallo, wie es sich gehört! :bowler:
So etwas hört man von seinem schwedischen Nachbarn, der benutzt die Fähre einmal in der Woche.
Wenn du was anderes weist, her damit.
Mfg CarlJohann



Renovatio
Beiträge: 268
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von Renovatio »

Bei welcher Linie ist die Hygiene denn unter aller Sau ?

Stena
Finnlines
TT lines
Scandlines
Color lines ?

Zumindest finnlines ist ok kann da nix meckern...fahre die regelmäßig....

Gibt natürlich immer extrem pingelige Leute die überall was auszusetzen haben..die bleiben halt daheim,.....Jeder wie er will....


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

kellle
Beiträge: 3238
Registriert: 7. Dezember 2007 08:59
Wohnort: rostock
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von kellle »

Wo fährt der Nachbar denn jede Woche hin?Also wenn ich gefahren bin war immer alles sauber.Kabine Restaurant, Toiletten.Wer weiss wo der hinfährt.



Kunterbunt19
Beiträge: 1
Registriert: 2. Januar 2021 20:15
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von Kunterbunt19 »

Tach auch!
Ich bin dieses Corona Jahr 3x Fähre gefahren:
2x tt- line (1x Tagsüber, 1x Nacht)
1x finnlines (nachts)

Bei allen Überfahrten war der Andrang nun wirklich nicht als voll, geschweige denn überfüllt zu bezeichnen.
Bei tt- line steigen ab Rostock nochmal Leute zu, dann wird es minimal voller.
Bei den Nachfahrten hatte ich immer eine Kabine ( günstigste Kategorie) und an der Sauberkeit gab es nix zu meckern- jedenfalls „unter aller Sau“ konnte ich da nichts ausmachen.
Die Fähren sind natürlich z.T. schon etwas in die Jahre gekommen, das sieht man gelegentlich, aber ich würde immer wieder so fahren!
Grüße



kellle
Beiträge: 3238
Registriert: 7. Dezember 2007 08:59
Wohnort: rostock
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grenzen nach Dänemark dicht

Beitrag von kellle »

Bei tt- line steigen ab Rostock nochmal Leute zu, dann wird es minimal voller.


Warum steigen in Rostock Leute zu ,fährst Du Hin und Her? :o :o :o



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste