Stressfreie Fahrt durch Dänemark nach Schweden möglich?

Antworten
Äggi
Beiträge: 29
Registriert: 23. Juni 2020 18:48
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Stressfreie Fahrt durch Dänemark nach Schweden möglich?

Beitrag von Äggi »

Hejsan,

mein Mann ich wollen am 15. Mai von Berlin nach Schweden fahren. Bisher sind wir immer mit scandlines die Strecke Rostock/Gedser Helsingör/Helsingborg gefahren. Wer ist gerade von Euch auch diese Strecke gefahren? Wir man unter Umständen in Dänemark angehalten? Dänemark soll ja sehr scharf kontrollieren.
Alternativ könnten wir natürlich auch Rostock/Trelleborg fahren, aber 6 Stunden ist doch ziemlich lang...

Wie sind Eure Erfahrungen?

Liebe Grüße

Äggi :flagge3:



Advertisement
Norbi54
Beiträge: 35
Registriert: 29. April 2018 08:51
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stressfreie Fahrt durch Dänemark nach Schweden möglich?

Beitrag von Norbi54 »

Vielleicht ist ja die neue Verbindung von Sassnitz nach Ystad für euch ab Berlin interessant ?
In nur 2 Stunden 30 Minuten seid ihr da.



t.klebi
Beiträge: 185
Registriert: 27. Juni 2007 14:29
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stressfreie Fahrt durch Dänemark nach Schweden möglich?

Beitrag von t.klebi »

Seid ihr bis dahin vollständig geimpft?
Dänemark hebt zum 1. Mai sämtliche Test- und Quarantänepflichten für geimpfte EU-Bürger auf. Dann sollte die Durchfahrt kein Problem sein.



Äggi
Beiträge: 29
Registriert: 23. Juni 2020 18:48
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stressfreie Fahrt durch Dänemark nach Schweden möglich?

Beitrag von Äggi »

Danke für die Antworten! Leider haben wir zu diesem Zeitpunkt beide nur die erste Impfung erhalten. Kann das wirklich ein Problem sein? Dann müssten wir doch Rostock-Trelleborg nehmen.
@Norbi 54: Ist leider keine Option, wir wollen nach Halland, da driften wir mit Ystad zu sehr ab und Sassnitz zu erreichen, ist auch nochmal deutlich weiter als Rostock.

Liebe Grüße

Äggi



CarlJohann
Beiträge: 54
Registriert: 26. Mai 2020 17:41
Wohnort: Bolmen / Dänischenhagen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stressfreie Fahrt durch Dänemark nach Schweden möglich?

Beitrag von CarlJohann »

Moin,
Reisebericht Flensburg-StoreBeltBron-Helsingör-Helsingborg

in den Kieler Nachrichten von heute steht, das bei der Einreise nach Dänemark egal ob an der A7 oder B200 wohl sehr genau kontolliert wird.

Mein Sohn hat in der letzten Woche einen Test am Sonntag in Schleswig Labor Krause in englisch und deutsch mit Personalausweisnummer gemacht und das auch noch kostenlos, Damit kam er bis nach Schweden.

Bei der Rückreise gibt es nur in Helsingborg an der Fähre eine Kontrolle, bei der Einreise nach D gibt es dann an der Grenze in FL sporadisch Kontrollen und ein Schild das man sich zu Hause testen lassen soll. Das hat er gemacht, mit einem Bürgertest auch umsonst.
Einreiseanmeldung hat keiner kontrolliert und bis jetzt hat sich auch das Gesundheitsamt nicht gemeldet.
Alle Angaben ohne Gewähr.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste