Bropass oder /und Brobizz

Antworten
Antje 1802
Beiträge: 1
Registriert: 14. Juli 2022 09:34
Kontaktdaten:

Bropass oder /und Brobizz

Beitrag von Antje 1802 »

Hallo,

Ich habe den Bropass bestellt, brauche ich zusätzlich noch den Brobizz und kann mir jemand den Unterschied erklären ?
Für welchen Pass bekommt man denn die Prozente bei der Brücke?
Muß ich den an der Brücke bezahlen oder geht das automatisch über die Kreditkarte?

Vielen Dank
Antje


Advertisement
t.klebi
Beiträge: 499
Registriert: 27. Juni 2007 14:29
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bropass oder /und Brobizz

Beitrag von t.klebi »

Du hast also BroPas gekauft.

Der BroPas ist einfach nur ein Rabattmodell für die Öresundbrücke. Er kostet rund 35 Euro im Jahr und nach Abschluss dieses Vertrags kann man für rund die Hälfte des Preises über die Öresundbrücke fahren. Für Wohnmobile gelten evtl. andere Preise und andere Rabatte.

Der BroBizz hingegen ist eine Mautbox, die im account mit einer Kreditkarte verbunden wird. Die Box wird vom Betreiber der Storebeltbrücke herausgegeben. Der BroBizz kostet mittlerweile etwa 20 Euro (früher war die im Endeffekt kostenlos). Mit dieser Box spart man auf der Storebeltbrücke etwa 15% des Preises. Der eigentliche Vorteil ist aber, dass man mit der Mautbox auf der Storebeltbrücke UND der Öresundbrücke die automatischen Spuren nutzen kann. Der Bizz wird dann elektronisch ausgelesen, es piepst und die Schranke geht auf.

Den BroBizz kann man auch in Norwegen statt der dort verbreiteten Box (AutoPass) nutzen. Und vor allem kann man den BroBizz auch mit der norwegischen Ferjekort verbinden. Das ist ein 50%-Prepaid-Rabattsystem für die vielen norwegischen Inlandsfähren.

Zukünftig werden die physischen Mautboxen aber aussterben und es wird vollständig auf automatische Kennzeichenerkennung umgestellt. Norwegen macht das schon zunehmend so. Um die Rabattsysteme zu nutzen, muss man also an den richtigen Stellen registriert sein bzw. die richtigen Verträge abgeschlossen haben und weniger die richtige Mautbox im Auto haben.

PS:
Wie genau man mit BroPas aber ohne BroBizz den Rabatt auf der Öresundbrücke erhält, weiß ich allerdings nicht, da ich ja beide Systeme nutze. Da läuft es über meine Kreditkarte.
Aber man kann in jedem Fall im Account auch noch nachträglich Fahrten über den BroPas laufen lasse, und erhält den Rabatt auch nachträglich erstattet. Das ist aber auf deren Webseite eigentlich alles gut erkärt.

PPS:
Ich lese gerade, dass man heutzutage auch zum BroPas gleich einen Bizz (Mautbox) erhält. Das war vor ein paar Jahren noch anders. Dann würde sich ein BroBizz für Schweden kaum noch lohnen. Aber in Norwegen wird der BroBizz gut unterstützt.


cawley
Beiträge: 523
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bropass oder /und Brobizz

Beitrag von cawley »

Wenn ich jetzt nichts verwechsele lohnt sich der Brobizz schon, schau mal auf die Webseite der Öresundbrücke:

https://www.oresundsbron.com/de/preise#row1

Anstelle von 65,- € sind es dann lediglich 24,- € pro einfacher Fahrt


Falls Du nicht mit der Fähre fahren möchtest und die Große-Belt-Brücke nutzen möchtest kannst Du auch hierfür einen separaten Vertrag nutzen:

https://storebaelt.dk/en/prices-and-discounts/private/

hier sind es dann 194,- DKK anstelle von 250,- DKK pro einfacher Fahrt


t.klebi
Beiträge: 499
Registriert: 27. Juni 2007 14:29
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bropass oder /und Brobizz

Beitrag von t.klebi »

cawley hat geschrieben: 5. August 2022 17:46 Wenn ich jetzt nichts verwechsele lohnt sich der Brobizz schon, schau mal auf die Webseite der Öresundbrücke:

https://www.oresundsbron.com/de/preise#row1

Anstelle von 65,- € sind es dann lediglich 24,- € pro einfacher Fahrt
Das sind die Preise für den BroPas.
Der BroBizz bringt auf der Öresundbrücke keine Preisvorteile.


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast