Hausversicherung o. Wohnungsversicherung f. e. "Bostadsrätt"

Antworten
Ott85
Beiträge: 7
Registriert: 14. April 2017 12:50
Kontaktdaten:

Hausversicherung o. Wohnungsversicherung f. e. "Bostadsrätt"

Beitrag von Ott85 »

Hallo zusammen,

habe kürzlich ein "Bostadsrätt" in Schweden erworben und würde gerne wissen, ob man für ein Bostadsrätt eine Versicherung braucht wie wenn man ein Haus erwirbt oder nicht. Kann es vielleicht sein, dass sowas in der monatlichen "Avgift" enthalten ist. Und was sichert so eine Versicherung eigentlich ab, auch sowas wie Wasserschäden durch undichte Fenster oder kaputte Leitungen?

Grüße und vielen Dank!

Alex



Advertisement


maggan
Beiträge: 2603
Registriert: 24. November 2009 22:07
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hausversicherung o. Wohnungsversicherung f. e. "Bostadsr

Beitrag von maggan »

http://www.konsumenternas.se/forsakring ... rsakringar

Hoffentlich kannst du etwas schwedisch.
Und falls nicht, dann gibt es Info in englisch über konsumenternas.se, da kannst du bestimmt Auskunft bekommen:
http://www.konsumenternas.se/in-english


Besser als Jahre der Unwissenheit ist ein Tag der Einsicht

Framsidan
Beiträge: 2650
Registriert: 12. Januar 2009 16:20
Wohnort: vackra västkusten
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hausversicherung o. Wohnungsversicherung f. e. "Bostadsr

Beitrag von Framsidan »

Eine gute "Hemförsäkring" deckt das meiste. Allerdings muss man eine kleine Zusatzförsicherung fürs Bostadsrätt nehmen. Hat man einen verglasten Balkon wie ich, dann muss man den auch extra versichern. Aber das wissen die Versicherungen a<lles.

Man muss ha<lt vergleichen bei den Versicherungen was die decken. Die meisten haben ja< jetzt damit angefangen dass sie 3 verschiedene Stufen von den Versicherungen haben. Wichtig ist dass du sagst dass es um ein Bostadsrätt geht.

Framsidan



Antworten

Zurück zu „Auswandern, Leben, Studieren und Arbeiten in Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste