Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Antworten
waki
Beiträge: 13
Registriert: 2. April 2017 09:36
Kontaktdaten:

Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Beitrag von waki »

Hallo,

wir haben ein Haus in Värmland das nur als Ferienhaus genutzt wird. Damit die Kinder, wenn sie mal alleine dort sind, etwas mobiler sind dachten wir ggf. ein älteres Auto dort stehen zulassen. Frage: Muss man das in Deutschland anmelden (obwohl es wohl nie nach Deutschland kommt außer dass es alle 2 Jahre zum TüV müsste), weil man ja Hauptwohnsitz in D hat? Oder muss man es in Schweden anmelden und dort jährlich zur Besikning? Wir haben aber kein PN sondern nur eine Samordningsnummer oder wie die heißt (zugewiesen nach Hauskauf).

Danke für Hinweise

STefan



Advertisement


Holger Helmut
Beiträge: 22
Registriert: 4. November 2013 14:53
Wohnort: Träskholm, SE-93694 Jörn
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Beitrag von Holger Helmut »

Ich glaube, dass das möglich ist. Deutsche Bekannte von mir haben auch ihren schwedisch angemeldeten Wagen immer hier stehen obwohl sie keine Personennummer haben. Erkundige dich bei der Transportstyrelsen in Örebro. Gruß Holger



Christian E
Beiträge: 48
Registriert: 13. Januar 2009 18:23
Wohnort: Rhl.-Pf.
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Beitrag von Christian E »

Hallo,
Unser alter Golf steht inzwischen seit über 10 Jahren da oben mit dt. Kennzeichen.
Alle zwei Jahre darf er über Winter mal nach Hause um neu geTüvt zu werden.

Gruß
Kriss


Kriss

CarlJohann
Beiträge: 16
Registriert: 26. Mai 2020 17:41
Wohnort: Bolmen / Dänischenhagen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Beitrag von CarlJohann »

Moin,
das geht, wir haben einen alten Saab gekauft.
Ist dort zugelassen und versicherter, mit Samordningsnummer.
Alle 2 Jahre zur Besikting.
mfg



Benutzeravatar
Ekbacken
Beiträge: 2455
Registriert: 29. September 2018 10:27
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Beitrag von Ekbacken »

Hej,
.
wenn du einen alten Saab hast, musst du alle
14 Monate zur Besichtigung und nicht alle 2 Jahre

Gruss Bessy



Benutzeravatar
bärchen
Beiträge: 69
Registriert: 9. August 2009 13:28
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Beitrag von bärchen »

Hej Eckbacken!

wenn CarlJohann einen alten Saab hat, der zwischen 30-49 Jahre alt ist, dann ist das richtig, alle zwei Jahre zur Besiktning. Ab 50 Jahre können Autos sogar von der Inspektion befreit werden. (Lt. Transportstyrelsen)

Grüße
bärchen



Benutzeravatar
Ekbacken
Beiträge: 2455
Registriert: 29. September 2018 10:27
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Beitrag von Ekbacken »

Hej Bärchen,

das stimmt schon, aber im Allgemeinen sind es 14 Monate.
Wer findet schon so ein altes Auto..

Gruss Bessy



Ulf h
Beiträge: 506
Registriert: 11. März 2018 00:28
Wohnort: Luleå, Norrbotten
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto in Schweden lassen für Urlaub - Anmeldung in D oder S?

Beitrag von Ulf h »

... oooch ich hab nur so alte Kisten ...

Gruss Ulf


Planung ist dazu da, dass man einen Ausgangspunkt für Änderungen hat ...

Antworten

Zurück zu „Auswandern, Leben, Studieren und Arbeiten in Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste