Neue Föglöfähre nimmt Liniendienst auf

Alles über die schwedischsprachige Inselgruppe in der Ostsee
Antworten
Benutzeravatar
Alandica
Beiträge: 291
Registriert: 1. Dezember 2009 11:28
Wohnort: Bunde
Kontaktdaten:

Neue Föglöfähre nimmt Liniendienst auf

Beitrag von Alandica »

Nach monatelangem Streit und Kosten in noch unbezifferter Höhe geht am Freitag, den 5. März, die neue Föglöfähre, die MS Skarven, in Dienst. Vom 1. bis 4. März werden auf der Linie Degerby - Svinö noch mehrere Übungsfahrten und Anlegemanöver auf der vereisten Strecke durchgeführt, ehe am 5. März der Liniendienst aufgenommen wird.

Bis zum 4. März ist Föglö nur über die Linie Långnäs - Överö zu erreichen, da die Übungsfahrten der Skarven ohne Passagiere stattfinden.

Nachdem die Fähre zunächst im Spätherbst 2008, dann im Dezember, dann spätestens Mitte Februar ihren Einsatz aufnehmen sollte, zog sich die ganze Prozedure letztlich sogar bis Anfang März hinaus. Die Ursache waren verschiedene Fehler, die die Werft in Kleipeda nicht reklamieren wollte und der dadurch entstandene Streit auf Åland um die entstehenden Kosten für die Leerlaufzeiten der Fähre sowie um die auszuführenden Reparaturen. Aufgrund dieses Streites trat der Regierungsbeauftragten für dieses Projekt, von seinen Aufgaben zurück. Da niemand aber die Kenntnisse des Projektleiters ersetzen konnte, entschuldigte sich die Regierung für ihr Verhalten, sodass Holmberg schließlich die abschließenden Aufgaben ausführte und die Fähre nun in den Dienst gehen kann.


Quelle: Ålandstidningen


Många bäcka små, blir en stor å

www.mino.ax

Advertisement


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste