Landvermessung 1754 ?

Antworten
Benutzeravatar
Grizzly2
Beiträge: 1276
Registriert: 20. März 2010 11:48
Wohnort: Norderstedt bei Hamburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Landvermessung 1754 ?

Beitrag von Grizzly2 »

In der Umgebung von Ulricehamn habe ich mehrere markante Steine entdeckt, auf denen nichts weiter steht als die Jahreszahl 1754.

Bild
bei Lättorp

Bild
bei Vädersholm

Hab schon "Landvermessung Schweden" und alles mögliche gegoogelt, aber nichts gefunden.
Was haben diese Steine zu bedeuten ?


Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie Dir an (Kurt Tucholsky)

Bild

Advertisement
Benutzeravatar
sverigevän
Beiträge: 270
Registriert: 18. Juli 2008 12:17
Wohnort: Heiligenhaus
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Landvermessung 1754 ?

Beitrag von sverigevän »

Hej,

vergleiche mal hier:
https://turistainittorp.weebly.com/mils ... leden.html

1754 gab es die Anordnung, die bisherigen Meilensteine aus Holz durch Steine zu ersetzen - deshalb alle mit der gleichen Jahreszahl.
Spannend!

Hälsningar
sv



Benutzeravatar
Grizzly2
Beiträge: 1276
Registriert: 20. März 2010 11:48
Wohnort: Norderstedt bei Hamburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Re: Landvermessung 1754 ?

Beitrag von Grizzly2 »

År 1754 gav landshövdingen i Älvsborgs län order om att de gamla milstenarna av trä skulle ersättas med nya av sten. Stenen skulle hämtas från Kinnekulle. Stenarna kröntes med kungakronan och därunder de sammanflätade kungainitialerna AF (Adolf Fredrik). Därunder angavs avståndet till närmaste gästgiveri. Stenens text avslutades med landshövdingens initialer A:M: (Adolf Mörner) samt årtalet 1754. Allt sedan dess pryds våra vägar av de granna stenarna invid vägkanterna.
Die Hinweise auf die nächste gästgiveri sind anscheinend verwittert. Vermutlich auch nicht mehr ganz aktuell. Inzwischen sieht man ja nur noch die Jahreszahl. Muss mal genauer hinschauen, wenn's mich wieder in die Ecke verschlägt.


Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie Dir an (Kurt Tucholsky)

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast