Stockholm per Boot?

Antworten
isarfischerin
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2013 14:04
Kontaktdaten:

Stockholm per Boot?

Beitrag von isarfischerin »

Hallo, ich habe mich eben erst angemeldet und gleich eine Frage.

Mein bester Hälft und ich, wir sind seid kürzestem in Besitz der Sportbootführerscheine Küste und Binnen und jetzt suchen wir nach jeder denkbaren Gelegenheit, das frisch erlernte in die Praxis umzusetzen. Und im Sommer sind wir für eine knappe Woche in Stockholm, einer Stadt, die ja per se schon mal mehr Wasser zu bieten hat als die meisten anderen.

Und wir haben uns gefragt, ob "Stockholm per Boot" machbar ist. Ich denke da an Amsterdam, Freunde von uns leben dort und haben ein kleines Motorboot mit Außenborder und eigentlich ist das das "Familienvehikel" (entgegen landläufiger Meinung gibt es tatsächlich Holländer, die NICHT radfahren ;-) ); sie benutzen es, wie andere ihr Auto.

Was haltet Ihr von der Idee grundsätzlich?

Und kann man kleinere Boote mit harmloser Motorisierung überhaupt mieten? Ich habe jede Menge webpages von Bootsverleihern schon angesehen, aber immer nur entweder Segelboote oder yachtartige Sportmotorboote mit PS-Monster-Innenborder gefunden. Das ist es aber nicht, was wir wollen.

Und: Gibt es in Stockholm eine sinnvolle Infrastruktur für dieses Vorhaben, d.h. ausreichend viele öffentliche Anlege- und Festmachstellen?

Ich bin gespannt, was Ihr zu dieser Idee sagt.

Beste Grüße,
Susanne



Advertisement


maggan
Beiträge: 2603
Registriert: 24. November 2009 22:07
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stockholm per Boot?

Beitrag von maggan »

Hej,

habe eine Seite gefunden, die vielleicht hilfreich ist http://rtc.se//hyr_bat?X001_Battyp=moto ... =Stockholm

Ob man Stockholm zum Teil per Boot erkundigen kann müsste gehen, da es ja auch für Touristen Bootsfahrten angeboten werden.
Über Anlegestellen kann euch bestimmt der Bootsverleiher Auskunft geben.

Gruß
maggan


Besser als Jahre der Unwissenheit ist ein Tag der Einsicht

isarfischerin
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2013 14:04
Kontaktdaten:

Re: Stockholm per Boot?

Beitrag von isarfischerin »

Oh, danke, das ist doch schon mal was :-) .

Beste Grüße,
Susanne



DonSimon
Beiträge: 2
Registriert: 24. Februar 2020 22:42
Kontaktdaten:

Re: Stockholm per Boot?

Beitrag von DonSimon »

Wer gerne mal im Stockholmer Schärgarten segeln möchte (und auch schon segeln kann) darf bei Bedarf gerne mal mein Boot mieten:

https://www.clickandboat.com/en/boat-re ... gen-j6b9ge

Liegeplatz zentrumsnah auf Djurgåden. Bei Angabe ‘Schwedenstube20’ gibts 20% Rabatt auf den Mietpreis :)



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste