Seite 1 von 1

Parken in und um Göteborg

Verfasst: 6. November 2019 21:00
von Silky77
Hallo zusammen. Für Juli 2020 haben wir unsere erste Schwedenreise geplant. Start- und Endpunkt ist Stockholm,wo wir einen Mietwagen nehmen werden. Glücklicherweise haben wir dort und in den meisten anderen Orten Unterkünfte mit kostenlosen Parkmöglichkeiten gefunden. Unser Hotel in Göteborg will jedoch horrende Parkgebühren kassieren und so überlegen wir, den Wagen für die 2 Tage am Stadtrand oder in einem günstigen Parkhaus abzustellen, am besten nördlich in oder von Göteborg, um gar nicht erst in die City reinfahren zu müssen. Hat vielleicht jemand einen guten Tipp für günstige Parkmöglichkeit mit Anbindung an den Nahverkehr? Man liest soviel über Autoeinbrüche, sollte man einen bewachten Parkplatz nehmem? Freue mich über eure Tipps.

Re: Parken in und um Göteborg

Verfasst: 8. November 2019 14:58
von mamu
Das ist eine gute Überlegung.
Denkt auch an die Maut-Gebühren....
In Stockholm hat ein Bekannter 100 Euro Parkgebühr bezahlen müssen, f. 3 Nächte....Übernachtg. im Hotel; also Hotelparkplatz.
Ein wunderschönen Urlaub im Jahre 2020 wünsche ich Euch!

Re: Parken in und um Göteborg

Verfasst: 9. November 2019 09:15
von Silky77
Danke. Ist zwar noch lange hin, aber die Vorfreude ist groß.

Re: Parken in und um Göteborg

Verfasst: 19. November 2019 23:58
von Herowina
Könnt ihr nicht den Wagen in Göteborg abgeben und nach 2 Tagen einen neuen von dort aus mieten, um zurückzufahren?

Re: Parken in und um Göteborg

Verfasst: 12. Januar 2020 11:45
von Inge I.
Ich stehe gerade vor derselben Frage:

Wir werden Ende Juni zwei Nächte in Göteborg übernachten (Nähe des Stena Lines-Anleger) und müssen das Auto in dieser Zeit irgendwo (außerhalb?) abstellen - möglichst gratis.

Hat vielleicht jemand Tipps?

Danke und liebe Grüße
Inge

Re: Parken in und um Göteborg

Verfasst: 12. Januar 2020 16:48
von Herowina
Gleich in der Nähe vom Stena-Terminal von und nach Kiel gibt es einen Parkplatz, der soll 70 kr per Tag kosten. Das finde ich vergleichsweise supergünstig und würde das für 2 Tage schon mal ausgeben. (Adolf-Edelsvärds gata)

Einen "kostenlosen" Parkplatz wirst du schwer finden, - ich weiß eigentlich keinen, außer vielleicht, dass man sich übers Wochenende auf P-Plätze in Industriegebiete stellt. Göteborg hat die reinste Park-Mafia, die jagen dich und kriegen jeden Falsch-Parker >.>

Aber hier findest du eine praktische Karten-Übersicht, mit P-Plätzen und Kosten. https://www.parkeringgoteborg.se/hitta-parkering/