23.Dezember

Gesperrt
Karsten
Site Admin
Beiträge: 17523
Registriert: 9. Juni 2008 00:52
Wohnort: Lübeck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

23.Dezember

Beitrag von Karsten »

Bild

Kalle Anka und das Weihnachts-TV in Schweden: Der Heilige Abend ist für Kinder alle Jahre wieder eine echte Geduldsprobe. Schon am Vormittag beginnt das gespannte Warten, der Nachmittag kann sich furchtbar lang hinziehen. Bis die Gäste kommen, das Essen gedeckt ist und endlich die Bescherung kommt, können noch Stunden vergehen. Um die Wartezeit am Heiligen Abend zu überbrücken, hat das Fernsehprogramm sich wohl überall in der westlichen Welt auf die Kinder eingestellt. In Schweden aber kommt seit 1960 immer die gleiche Sendung: «Kalle Ankas Jul» ist die Walt Disney-Episode über die Weihnachtsvorbereitungen in Entenhausen. Kalle Anka, der schwedische Donald Duck, kommt mit all seinen Gefährten in die Geschenke-Fabrik, wo Santa letzte Hand anlegt. Das schwedische Fernsehen zeigt jedes Jahr am 24. Dezember um 15 Uhr diesen Klassiker. Und bis heute sitzen Kinder zusammen mit Eltern und Großeltern vor dem TV, um mit amerikanischem Zeichentrick die schwedische Weihnacht einzuleiten. Eine seltsame Tradition, die aber kein Programmchef bisher kippen konnte.

Gesamter Zeichentrickfilm mit schwedischen Untertiteln bei Youtube:




Blog-Artikel über "Kalle Ankas Jul":

http://blog.schwedenstube.de/kalle-anka ... achtsfest/



Advertisement
Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast