nochmal Elektriker bei Hultsfred

Antworten
Renovatio
Beiträge: 248
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von Renovatio »

Hallo ihr Lieben,

wir haben den Auftrag zur Erneuerung unserer Elektrik im Haus, sowie Wiederanschluß ans öffentliche Stromnetz bei
dem Schwedenhausservice von Dirk Achenbach platziert. Soweit alles ok man kümmerte sich, wir haben dem Dirk den Hausschlüssel übergeben er hat Leitungen gezogen und abgerechnet. Allerdings hat er sich nicht mehr um das Thema Anschluss an das öffentliche Netz gekümmert sondern uns mitgeteilt er hätte diesen Part des Auftrages an einen Elektriker Sven aus Malilla übergeben, der auch deutsch könne.

Seit dem (ist so Mitte Dezember gewesen) haben wir weder von Dirk noch von dem "unterbeauftragen" Elektriker etwas gehört.
Mails blieben unbeantwortet, beim Telefon ging gleich die Mailbox dran.

Wie ich zwischenzeitlich erfahren habe, hat der Dirk sein Geschäft wohl verkauft und ist demzufolge eben nicht mehr erreichbar.

Unser Problem ist nun, wo sind unsere Schlüssel und wer kann weiter machen ? Kennt zufällig jemand einen deutschsprachigen Elektriker namens Sven aus Malilla ? Im Internet finde ich zwar einen Elektriker, der heist aber nicht Sven.

Schlimmstenfalls ist der Schlüssel eben weg, dann brauchen wir jedoch einen Elektriker der sich um den Anschluss an das öffentliche Netz kümmert und der wenigstens englisch sprechen kann, weil wir erst beginnen schwedisch zu lernen.

Kann jemand mit einer Adresse in der Nähe von Hultsfred weiterhelfen, oder kennt gar den Elektriker "Sven" aus Malilla ?

Vielen Dank im Voraus,

Gruß

Reno


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Advertisement


Ewald
Beiträge: 31
Registriert: 29. September 2012 18:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von Ewald »

Hallo Reno, ich habe da einen Sven gefunden. Ob der Deutsch kann weis ich nicht aber vielleich ist es ja der gesuchte

Bolagsmän: Rasmussen, Jutta Vera & Rasmussen, Sven

Telefon: 070-6877418

ADRESS
Hagelsrum 5
570 82 Målilla

ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß aus Målilla

Ewald



sabinetim
Beiträge: 7
Registriert: 19. Januar 2014 11:49
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von sabinetim »

Hallo Reno, wundert mich, dass ein Hausservice Elektroarbeiten übernimmt. Sollte das nicht generell ein Elektriker machen ?

Wenn die Firma verkauft wurde, sollte da nicht derjenige Bescheid wissen der diese Firma übernommen hat ?

Ist denn der, mit dem du zusammengearbeitet gearbeitet hast, áuch unter seiner privaten Telefonnummer nicht mehr zu erreichen ? Dann könntest du ja mal nachfragen ?

Schöne Grüsse
Sabine



MichaelM
Beiträge: 9
Registriert: 19. August 2012 10:56
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von MichaelM »

Moin moin,

Dirk Achenbach war zugelassener Elektriker in Schweden. Also erweiterter Hausservice. Der Hausservice an sich ist in Auflösung da D.A. mit einem Herzinfarkt in Deutschland ist.

Viele Grüße



sabinetim
Beiträge: 7
Registriert: 19. Januar 2014 11:49
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von sabinetim »

Komisch, habe mal bei allabolag nachgeschaut. Die Firma hat schon seit 2012 keinen F-Skatt mehr. Und dann ist mit der Firma auch gleich der Hausschlüssel weg. Frage mich, warum der Hausmeisterservice sich nicht einfach bei Reno abgemeldet hat. Das wäre wohl die beste Lösung gewesen. Wie hast du denn mit der Firma abgerechnet Reno ? Geht ja eigentlich gar nicht ohne F-skatt :?



Renovatio
Beiträge: 248
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von Renovatio »

Was ist denn f- skatt ?

Natürlich habe ich die Rechnung bezahlt.

Ich will auch niemanden an den Pranger stellen, ich gehe davon aus das ordentlich gearbeitet wurde und
wenn das Schicksal zuschlägt habe ich auch Verständnis, wenn man sich zurückzieht.

Den Schlüssel hätten man aber zumindest irgendwie zurückgeben müssen.

Gruß

Reno


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

sabinetim
Beiträge: 7
Registriert: 19. Januar 2014 11:49
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von sabinetim »

Hallo Reno
F-Skatt heisst, dass der Handwerker alle Lohn-Nebenkosten und die Versteuerung beim Finanzamt selbst regelt und übernimmt. Fehlt die Berechtigung für F-Skatt dann liegt die Steuerlast gegenüber dem Finanzamt in der Praxis bei dir.
Ohne F-Skatt kann die Firma nicht "normal" mit dir abrechnen weil du selbst dann alle Lohnnebenkosten zahlen musst. Also gar nicht so gut für dich der du Auftraggeber bist. Stand denn was von F-Skatt irgendwo auf der Rechnung ?
Wie du schon schreibst wäre es von der Firma sicher nicht verkehrt gewesen mit offenen Karten zu spielen, die Situation zu erklären und euch die Schlüssel zurückzugeben. Ich hätte da an eurer Stelle schon Angst was mit meinen Schlüsseln passiert ist und könnte wohl nicht mehr ruhig schlafen. Könnt ihr das Schloss nicht tauschen ? Habt ihr den anderen Elektriker erreicht ?
Ihr findet da hoffentlich auch so einen guten Weg euer Projekt zum Abschluss zu bringen.



Renovatio
Beiträge: 248
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von Renovatio »

Hmm, auf der Rechnung ist die Steuer ausgewiesen,

Schloss wechseln, na ja es ist noch nicht viel im Haus drin und schon gar keine Wertgegenstände wie Fernsehr oder so,
halt nur ein paar gebrauchte Möbel.

Von daher denke ich mal das da nicht viel passieren kann.

Sollten die Steuern nicht abgeführt worden sein und ich dafür noch einmal zu Kasse gebeten werden, wäre das ja Betrug, da
die Steuer auf der Rechnung ja ausgewiesen ist.

Es wird ja doch niemand wegen letztendlich doch eher geringen Geldbeträgen einen Betrug begehen und riskieren, deswegen belangt zu werden ?

Gruß

Martin


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Ewald
Beiträge: 31
Registriert: 29. September 2012 18:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von Ewald »

Hej Martin, du solltest auf alle Fälle die Rechnung aufbewaren falls doch Fragen kommen sollten bist du dann auf der sicheren Seite

Gruß

Ewald



sabinetim
Beiträge: 7
Registriert: 19. Januar 2014 11:49
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von sabinetim »

Scheint tatsächlich Betrug gewesen zu sein. Werden wohl andere Kunden das gleiche Problem kriegen wie du. Ich würde die Rechnung dann auf keinen Fall beim deutschen Finanzmat einreichen. Sonst fragt das Finanzamt in Schweden noch bei dir nach und will die Steuern haben. Hej Ewald, die Rechnung aufzuheben ist eine gute Idee aber das Finazamt kann trotzdem die Steuern von Reno haben wollen. Der Kunde ist verpflichtet sich davon zu überzeugen, dass der Handwerker den F-Skatt wirklich besitzt. Keiner wird in der Praxis darauf bestehen, die F-Skattbescheinigung zu sehen. Wenn auf der Rechnung irgendwo F-Skatt steht, ist das freilich Betrug. Der besagte Handwerker hatte definitiv keine Berechtigung für den F-Skatt. Auf allabolgag steht

F-Skatt status: Avregistrerad för F-skatt
Anledning till avregistrering: Bristande redovisning/betalning
Startdatum för F-Skatt: 2009-08-13
Slutdatum för F-Skatt: 2012-11-08

Wenn ich das richtig verstehe wurde der F-Skatt wegen fehlender Buchhaltung oder augebliebenen Zahlungen weggenommen.
Der war wohl ein besonderes Früchtchen.

Hoffentlich war der wenigstens Elektriker, weil in der Branche Konsumenttjänster und nicht Elektriker steht.



Renovatio
Beiträge: 248
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von Renovatio »

Also der Kollege hat auch bei anderen Elektrik Installationen durchgeführt,
das ist bestimmt in Ordnung, es haben einige Leute bestätigt, das er
eine Genehmigung für Elektrik in Schweden hat. Ich kann mir auch nicht vorstellen das
mit der Steuer was nicht stimmt, es steht auf der Rechnung:

Godkänt F-skatt 2013
Momsreg.nr. SE670508047801

habe nochmal genau nachgeschaut, ich gehe davon aus, das der Kollege einfach nur
schnell das Land verlassen hat, ohne seine Projekte sauber zu Ende abzuwickeln,
alles andere wird schon ok sein (hopefully).

Gruß

Martin


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

sabinetim
Beiträge: 7
Registriert: 19. Januar 2014 11:49
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: nochmal Elektriker bei Hultsfred

Beitrag von sabinetim »

Ok, dann wird das mit der Zulassung als elektriker wohl stimmen.

Wenn da F-skatt 2013 auf der Rechnung steht ist das aber Betrug. Der Handwerker hat seit 8.11.2012 keinen F-Skatt mehr. Guck mal bei allabolg http://www.allabolag.se/670508NLOI/verksamhet
Das war dann Schwarzarbeit. Du kannst ihn da wegen Betrugs anzeigen. Die Rechnug würde ich also schön für mich behalten und keiner Behörde vorlegen.
Dass er das Land schnell verlassen musste hatte vielleicht einen anderen Grund.

Gruss
Sabine



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast