Arrende, bostad indextillägg

Antworten
Jalakese
Beiträge: 5
Registriert: 21. März 2015 17:28
Kontaktdaten:

Arrende, bostad indextillägg

Beitrag von Jalakese »

Hallo, Wir haben ein Haus in der Nähe von Stockholm, was unser eigenes ist., Das Grundstück (Mark, Tomten) gehört dem Stockholms Stad. Wir bezahlen alle 1/4 Jahr eine Summe an Fastighetskontoret Stockholm. Dann ist in der Rechnung noch ein Betrag extra ausgeführt nämlich: "Arrende, bostad indextillägg" Müssen wir als Deutsche auch diesen Betrag bezahlen?. Wir sind in Schweden steuerbefreit und haben auch keine Pers.-Nummer oder Samordningsnummer. Wer kann uns da eine Antwort geben?
Danke im voraus Enno.



Advertisement
Benutzeravatar
Ekbygg
Beiträge: 78
Registriert: 4. März 2016 11:49
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Arrende, bostad indextillägg

Beitrag von Ekbygg »

Hej Jalakese,

vielleicht hilft Dir dieser Text, dürfte für Euch auch zutreffen:

På min hyresavi ser jag att jag betalat för ett indextillägg. Vad innebär det?
För att hyresvärden ska få kompensation för inflationen ändras lokalhyran beroende på förändringar i Konsumentprisindex (KPI). KPI fastställs av Statistiska Centralbyrån. När avtalet tecknas kommer man överens om ett basindex som hyran ska bindas till. Efter ett år jämförs basindex med det nya KPI och med samma förhållande ändras hyran.


Mvh
Ekbygg
https://www.ekbygg.com/

Jalakese
Beiträge: 5
Registriert: 21. März 2015 17:28
Kontaktdaten:

Re: Arrende, bostad indextillägg

Beitrag von Jalakese »

Vielen Dank für die info. Brauche aber eine übersetzung dafür. Über Google Übersetzer bin ich nicht weitergekommen.



Benutzeravatar
volvodidi
Beiträge: 44
Registriert: 4. August 2015 11:49
Wohnort: Bonn, Medevi
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Arrende, bostad indextillägg

Beitrag von volvodidi »

Was gibt es da groß zu übersetzen?
Das ist nix anderes als ein Inflationsausgleich. Das Statistikamt ermittelt den Wert anhand der Kaufkraftentwicklung des Geldes.
Und der variiert von Jahr zu Jahr.
Damit wird die Pacht Jahr für Jahr an die Inflation angeglichen.
Da kannst du dich als Deutscher nicht von abmelden oder befreien lassen.
Dieter



Schwedenfahrer007
Beiträge: 90
Registriert: 10. September 2013 08:19
Wohnort: NRW / Kommun Hultsfred
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Arrende, bostad indextillägg

Beitrag von Schwedenfahrer007 »

... in Deutschland gib es auch Verträge mit Preisindex - da kann der Mietpreis nach oben - aber auch nach unten gehen.

:bowler: Torsten



Jalakese
Beiträge: 5
Registriert: 21. März 2015 17:28
Kontaktdaten:

Re: Arrende, bostad indextillägg

Beitrag von Jalakese »

Danke, da kann man wohl nix machen.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste