Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Patrick
Beiträge: 4
Registriert: 30. April 2020 15:26
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Patrick »

ich habe um eine Information gebeten und nicht nach persönlichen Meinungen...scheint aber nicht jeder zu verstehen, schade!



Advertisement
marcdavis2000
Beiträge: 26
Registriert: 4. Juni 2016 23:36
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von marcdavis2000 »

..., kann ich Patrick nur beipflichten 👍



Benutzeravatar
Sapmi
Beiträge: 995
Registriert: 14. März 2005 15:41
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Sapmi »

marcdavis2000 hat geschrieben:
30. April 2020 18:30
Gibt es in irgendeiner Form eine Registrierung/ Personenerfassung, die bei Wiedereinreise entweder über die Brücken ( Dänemark) oder mit Direktem Rückticket von Schweden nach Deutschland stattfindet und zu einer 14 tägigen Quarantäne nachweislich verpflichtet!?
Ich habe zwar keine persönliche Erfahrung, aber eine Userin aus einem anderen Forum hat mir vor ein paar Tagen erzählt, dass ihr Mann gerade dienstlich in S war und danach schon mit den 14 Tagen Quarantäne in D gerechnet hat, bis ihm mitgeteilt wurde, dass diese bei ihm doch nicht nötig sei. Dabei hat sie auch was von 48 Stunden erzählt, daher hab ich mal gegoogelt:
https://www.ttline.com/de/passage/an-bo ... -covid-19/

Hier steht, dass man bei kürzeren Aufenthalten von der Q-Pflicht ausgenommen ist.

Kontrolliert wird das ganz sicher bei der Wieder-Einreise nach D. Falls Du also nur kurz nach S gehen solltest, müsstest Du das auf der Rückreise vermutlich beweisen, dass Du nicht länger dort warst.



marcdavis2000
Beiträge: 26
Registriert: 4. Juni 2016 23:36
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von marcdavis2000 »

Vielen Dank für die Info und den hilfreichen link👍



Benutzeravatar
wohni
Beiträge: 168
Registriert: 1. Februar 2009 11:43
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von wohni »

Hallo,
auch Danke von mir, das war mal ein super Link.
Ich würde sowieso am 17ten Mai zu meinem Haus fahren, da es kein
Reiseverbot gibt, da geht ja sonst Alles vor die Hunde. Habe mein Haus außerhalb und gehe alle 2 Wochen
einkaufen mit Schutzmaske. Meine Nachbarn sind vernünftig und halten schon aus altersgründen Abstand.
Rückreise kann ich mir natürlich aussuchen und würde erst zurück, wenn es keine Quarantäne mehr gibt.
Mit der Quarantäne hätte ich aber auch kein Problem. Lebensmittel würde unsere Tochter einkaufen und
14 Tage sind ja nicht wirklich schlimm.

MfG Ralf


Ein beeindruckendes Zitat, nicht von mir, leider!
Die Freiheit des einzelnen Menschen geht so weit,
wie sie die Freiheit des Anderen nicht einschränkt!

milli
Beiträge: 181
Registriert: 19. Juli 2018 16:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von milli »

Auch die Anreise in ein Ferienhaus innerhalb Schwedens gilt, nach Auffassung der schwedischen Behörden, als zu unterlassende Reisetätigkeit, die nicht durchgeführt werden sollte, bis 15.06.2020.
folkhalsomyndigheten.se



Ulf h
Beiträge: 506
Registriert: 11. März 2018 00:28
Wohnort: Luleå, Norrbotten
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Ulf h »

... bitte haltet euch wie es die allermeisten Schweden tun an die Empfehlungen ... es wäre schlimm, wenn die Empfehlungen zu Gesetzen umgestrickt werden müssen, nur weil sich etliche nicht dran halten ... gerade wurde in der 1. Mairede des Statsministers Löfven gelobt, wie diszipliniert sich die absolut überwiegende Mehrheit verhält und dass dieses noch lange durchzuhalten ist ... bisher hat es Schweden mit seinem Sonderweg geschafft knapp an der Katastrophe vorbeizukommen, macht das bitte jetzt nicht kaputt ...

In den deutschen Medien wird das Bild gezeichnet, dass es in Schweden kaum Maßnahmen gäbe bzw. diese nicht eingehalten werden würden ... das ist nach meiner Beobachtung falsch ... es sind ganz wenige, die sich daneben benehmen und die werden auch ziemlich schnell wieder eingefangen ... Freiheit mit Verantwortung funktioniert in Schweden, in Deutschland hat man das ja anfangs auch versucht, leider ohne Erfolg ...

Gruss Ulf aus der nordschwedichen Corona kvarantäne


Planung ist dazu da, dass man einen Ausgangspunkt für Änderungen hat ...

Benutzeravatar
bärchen
Beiträge: 69
Registriert: 9. August 2009 13:28
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von bärchen »

Hallo,

bin jetzt Montag den 27.04.2020 nach Schweden gefahren.
In Deutschland keine Kontrollen.
Im Hafen in Rostock auch keiner fragt.
Auf der Fähre fast alles "normal".
Nur jede zweite Sessel kann man benutzen.
Im Restaurant viele freie Plätze.
Desinfektionsmittel vor Restaurant.
Die Leute halten sehr diszipliniert Abstand.
In Schweden bei Ankunft Kontrolle - erst Polizei dann Zoll, fast wie immer. Kurze Fragen und dann gute Reise.

Grüße aus Schweden

bärchen



marcdavis2000
Beiträge: 26
Registriert: 4. Juni 2016 23:36
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von marcdavis2000 »

Hallo liebe Schwedenfreunde und Ferienhäuslebesitzer! Soeben in den Nachrichten von WDR4: Quarantäne Pflicht für Reiserückkehrer aus Schweden, auf Eilantrag von einem Ferienhausbesitzer in Schweden, vom OVG Hannover unanfechtbar gekippt❣️Yeah👍👍👍Beste Grüße
Zuletzt geändert von marcdavis2000 am 12. Mai 2020 09:57, insgesamt 1-mal geändert.



Patrick
Beiträge: 4
Registriert: 30. April 2020 15:26
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Patrick »

Hallo nochmal zusammen,
Sitze momentan am Hafen in Travemünde. Habe bei Finnlines eingecheckt. Bisher alles normal. Zollbeamte waren eben da und haben mich gefragt ob ich zu verzollende Dinge an Bord habe, was mein Reiseziel sei und zu welchem Zweck. Ich muss dringende Reparaturen an meinem Ferienhaus erledigen und habe daher einiges an Werkzeugen etc. Dabei. Reise alleine und die Beamten haben mir schlussendlich nur eine gute Reise gewünscht. Sobald ich über weitere Erfahrungen auf schwedischer Seite berichten kann, werde ich es tun. Grüße an alle die einen wichtigen Grund haben derzeit nach Schweden zu fahren und sich daher unsicher sind. Ich kann nur sagen: ob ich mich hier oder in Schweden vernünftig verhalte und niemanden durch unnötige Kontakte usw. in Gefahr bringe oder in Deutschland macht doch keinen Unterschied...



blaueblume
Beiträge: 25
Registriert: 15. Februar 2006 08:49
Wohnort: Saarland
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von blaueblume »

Danke Bärchen, danke Patrick!



Patrick
Beiträge: 4
Registriert: 30. April 2020 15:26
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Patrick »

So nochmal ein Update ... in Schweden alles easy, keine Kontrollen oder irgendwas, hoffe konnte dem ein oder anderen damit weiterhelfen. An die forumsmitglieder die unter Bluthochdruck leiden: von Herzen gute Besserung !



Sari67
Beiträge: 28
Registriert: 17. Februar 2020 08:20
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Sari67 »

Hallo Patrick,

von meiner Seite vielen Dank für die Info! Damit machst Du sicherlich einigen Mut hier!

Auch wenn so mancher es hier nicht nachvollziehen kann oder auch will. Schade, denn eigentlich dachte ich, dass hier im Forum uns alle etwas verbindet.
Vielleicht können wir uns hier trotzdem auf dem Laufenden halten.
Sari67



vinbergssnäcka
Beiträge: 952
Registriert: 3. September 2012 11:52
Wohnort: Skruv / Schweden
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von vinbergssnäcka »

Naja...bloss der Gedanke, wieviele Deutsche und Holländer ein Ferienhausn Schweden haben....und alle diese müssen dringend hier her.....ich habe dafür leider gerade kein Verständnis....


liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: www.figeholm.jimdo.com

kellle
Beiträge: 3205
Registriert: 7. Dezember 2007 08:59
Wohnort: rostock
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von kellle »

Eigentum verpflichtet.



Antworten

Zurück zu „Allgemeines, Fragen und Tipps zum Thema Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste